Markiert: Lebensmittel

Milupa ruft vorsorglich einzelne Chargen der Marken Milumil und Aptamil zurück

Verbraucherhinweis Die aufgerufene Warnung ist nicht mehr veröffentlicht, da aufgrund des betroffenen Verbrauchs- bzw. Mindesthaltbarkeitsdatums davon auszugehen ist, dass betroffene Ware nicht mehr in Privathaushalten vorhanden ist. Untenstehend die aktuellen Warnungen aus dem Lebensmittelbereich Rückrufe & Warnungen – Food         alle anzeigen >

Wenn aus Cranberries Kirschen werden – Vom Umfruchten und anderen Täuschungsmanövern

Mit Fruchtabbildungen auf Verpackungen wird oft geschummelt. Da erhält eine Frucht einen „Upgrade“ zu einer teureren Frucht durch Aromastoffe, da wird Fruchtmus zu Formfrüchten verarbeitet und Etiketten zeigen andere Früchte als die Zutatenlisten. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Verbraucherzentrale Hamburg, die unter www.vzhh.de veröffentlicht ist.

ÖKO-TEST Vegetarische Fertiggerichte – Tarnkappe für Glutamat

Die Qualitätsunterschiede bei vegetarischen Fertiggerichten sind groß. Das Frankfurter Verbrauchermagazin ÖKO-TEST hat 23 Produkte ins Labor geschickt und sowohl auf die Inhaltsstoffe als auch auf den Geschmack untersuchen lassen. Immerhin fünf Produkte sind „sehr gut“ oder „gut“, allerdings gibt es auch „mangelhafte“ und „ungenügende“. In letzteren haben die Tester unter...

ÖKO-TEST Thunfisch: Umweltsünde mit Quecksilber

Thunfisch enthält nicht nur sehr viel giftiges Schwermetall Quecksilber, die Anbieter von Thunfischdosen zeigen sich dem Verbraucher gegenüber alles andere als auskunftsfreudig, wenn es um Informationen zur Thunfischart, den Fanggebieten oder der Fangmethode geht. Darauf macht das Frankfurter Verbrauchermagazin ÖKO-TEST aufmerksam, das nicht nur 24 Dosen ins Labor geschickt, sondern...

Gesund essen mit wenig Geld?

Aktuelle Prognosen über steigende Lebensmittelpreise lassen besonders Geringverdiener derzeit wieder besorgt in ihre Geldbeutel schauen. Besonders Hartz IV-Empfänger, denen pro Tag weniger als fünf Euro für Lebensmittel zur Verfügung stehen, sehen sich kaum in der Lage „gesund zu essen“. Um das knappe Budget nicht bereits vor Ende des Monats aufzubrauchen,...

Steppkes Lieblingsessen: Genuss fängt schon beim Einkauf an

21.02.11 (ams). Den Duft frischer Kräuter erschnuppern, den Reifegrad von Obst ertasten oder unbekannte Gemüsesorten entdecken: Der Einkauf von frischen Produkten ist nicht nur für Erwachsene ein wunderbar sinnliches Erlebnis, auch Kinder haben an solchen Entdeckungen viel Freude. Zu Hause wird dann geschnippelt, gerührt und ausprobiert. „Um eine gesunde Mahlzeit...

Rund ums Ei: Die Eierkennzeichnung

(aid) – Woran erkenne ich, wo mein Frühstücksei herkommt? Das ist eine häufig gestellte Verbraucherfrage beim Eierkauf. Sowohl der auf dem Ei aufgedruckte Erzeugercode als auch die Pflichtangaben auf der Verpackung geben Auskunft über die Herkunft des Produkts. Jedes Ei der Güteklasse A muss einen EU-weit einheitlichen Stempel tragen, der...

Staatsanwaltschaft ermittelt – Instant-Kaffee Vitaccino von Imperia Elita mit verbotenem Arzneiwirkstoff

(ck) – Bereits im Oktober 2010 und dann erneut im Dezember 2010 haben wir über Rückrufe des Instant-Kaffee Vitaccino von Imperia Elita berichtet.  Grund war eine in diesem Erzeugnis enthaltene und seit Februar 2010 in Europa verbotene pharmakologisch wirksame Substanz (Sibutramin), die in Arzneimitteln als Appetitzügler verwendet wird. Sibutramin hat...