Kategorie: Aktuell

Zuverlässige Diagnose durch Ultraschall – Röntgen bei Kindern mit gebrochenem Arm ist meist unnötig

Klettern, toben, Skateboard fahren: Am häufigsten brechen sich Kinder und Jugendliche den Arm in der Nähe des Handgelenks – den sogenannten distalen Unterarm [1]. Die Diagnose dieser Verletzung erfolgt üblicherweise durch eine Röntgenuntersuchung – dabei ist Ultraschall genauso zuverlässig. Eine Expertengruppe unter Beteiligung mehrerer Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall...

YouTube ist ein riskanter Spielplatz für Kinder

Gewaltvideos, Hasskommentare und mangelnde Privatsphäre – bei YouTube gibt es für Heranwachsende ernstzunehmende Risiken. Zwar ist die Plattform erst für Jugendliche ab 16 Jahren erlaubt, die Beliebtheit von YouTube ist jedoch auch bei Jüngeren groß. Der Medienratgeber „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ empfiehlt Eltern, altersgerechte Inhalte auszuwählen...

Lebensmittelfarben: Sind die bunten Farben für Kinder ungesund?

Kinder lieben Süßes und Buntes gleichermaßen. Vor allem wenn Kuchen und Kekse in leuchtend bunten Farben auf dem Tisch liegen, können die meisten Kinder nicht widerstehen und greifen zu. Doch sind die Lebensmittelfarben wirklich so gesund? In vielen Haushalten gehören Lebensmittelfarben mittlerweile einfach dazu. Mit ihnen lassen sich Teige, Cremes...

Fluorid-Zahnpasta für Kinder – Angst liegt Missverständnis zugrunde

Immer mehr Familien suchen nach Alternativen zu Fluorid-Zahnpasta – doch die geschürte Angst ist unnötig. Seit Jahren hält sich die Annahme, dass fluoridhaltige Zahnpasta ungesund ist, wacker. Viele Eltern haben mittlerweile sogar Angst und fürchten ein Gesundheitsrisiko. Doch die von vielen Seiten geschürte Angst basiert auf einem Missverständnis und die...

Verband kinderreicher Familien fordert Mehrwertsteuersenkung auch für Windeln

Der Verband kinderreicher Familien fordert, die Mehrwertsteuer auf Windeln und Kinderhygiene-Produkte zu senken. Aktuell wurde eine Senkung der Mehrwersteuer auf Artikel der Monatshygiene beschlossen mit dem Argument, dass es sich nicht um Luxus, sondern um unausweichliche Artikel handele. Auch mit dem Hinweis der einseitigen Belastung der Frauen im Sinne des...

Sichtbar durch die dunkle Jahreszeit

Der Winter steht vor der Tür und damit auch die Jahreszeit der dunklen und kurzen Tage. In diesen winterlich-düsteren Morgenstunden müssen Ihre Kinder täglich den Weg zur Schule oder zur Kita zurücklegen. Daher ist es umso wichtiger, dass die Sichtbarkeit von Kindern für andere Verkehrsteilnehmer optimal sichergestellt wird. Wir verraten...

Nicht entsorgen! 7 Erinnerungsstücke, die Eltern unbedingt aufheben sollten

Kaum vorstellbar, dass der kleine Mensch, der so plötzlich das Leben seiner Eltern auf den Kopf gestellt hat, einmal erwachsen wird. Natürlich warten bis dorthin viele spannende Familienjahre, aber dennoch ist es sinnvoll, über eine Frage nachzudenken: Welche Dinge möchte mein Kind später als Erinnerung aufbewahren oder vielleicht selbst an...

Zeitumstellung: Kindern fällt die Zeitumstellung schwer

Am Sonntag, 27. Oktober, ist Zeitumstellung. Die Uhren werden Sonntagnacht von 3:00 auf 2:00 Uhr zurückgestellt, die Nacht ist also eine Stunde länger. Schön könnte man meinen, aber vor allem für Eltern gibt es dann möglicherweise ein sehr frühes Erwachen, wenn die Kleinen gleich eine Stunde früher brüllen „Maaamaaaa Früüüühstück!!“....