Kategorie: Aktuell

Cabrio: Im Zweifelsfall das Dach schließen – Wer einen Diebstahl leichtfertig ermöglicht, riskiert Versicherungsschutz

Autofahren mit offenem Verdeck, für viele ist es gelebte Freiheit. Knapp 2,2 Millionen Cabrios sind auf Deutschlands Straßen unterwegs (KBA, 1.1.2022). Doch irgendwann endet jede Autofahrt und die Parkplatzsuche beginnt. Damit der Zweisitzer nicht zur leichten Beute für Diebe wird, rät die HUK-COBURG Cabriofahrern darauf zu achten, wo sie parken:...

Das Leben ist ein Sandstrand – Sechs Strände an der französischen Atlantikküste für den perfekten Urlaub am Meer

Die französische Atlantikküste bietet viel für den perfekten Urlaub am Meer. 1. Der Strand des Monsieur Hulot – in Saint-Nazaire, Loire Atlantique Schon 1953 erkannte der französische Regisseur Jacques Tati die Schönheit dieses Strandes in der Hafenstadt Saint-Nazaire: Er machte ihn zumSchauplatz seines Films, „Die Ferien des Monsieur Hulot“, der in der...

Achtung: Warnung vor schweren Unwettern

Der deutsche Wetterdienst DWD hat für den 20.05.2022 eine Warnung zu schweren Unwettern herausgegeben. Demnach kommt es am Nachmittag und Abend in einem Streifen von NRW und dem nördlichen Rheinland-Pfalz nach Brandenburg und Sachsen zu einer Schwergewitterlage mit hohem Unwetterpotential!  Vereinzelte Tornados sind nicht auszuschließen. Gegen Nachmittag zieht die Front...

Neurodermitis – Patienten leiden erheblich

Jucken, wunde Stellen und Entzündungen. Immer mehr Menschen leiden an Neurodermitis. Betroffene sehen sich häufig in ihrer Lebensqualität erheblich beeinträchtigt. Ganz besonder der Juckreiz kann belastend sein, die Konzentrationsfähigkeit stören und den Schlaf rauben. Vielen Betroffenen sind die sichtbaren Ausschlägen unangenehm und sie leiden sehr darunter. Was ist Neurodermitis? Die...

Zensus 2022: Wie erkenne ich die Interviewerinnen und Interviewer?

Etwa 100 000 Interviewerinnen und Interviewer sind für den Zensus 2022 ab dem Stichtag am 15. Mai in ganz Deutschland unterwegs. Die sogenannten Erhebungsbeauftragten führen an den ausgewählten Anschriften mit den Bewohnerinnen und Bewohnern kurze persönliche Interviews. Die Interviewerinnen und Interviewer weisen sich dabei immer mit einem Ausweis für Erhebungsbeauftragte...

Entspannt in den Urlaub – trotz Erdnussallergie

Endlich geht’s wieder in den Urlaub: Kulturen entdecken, die Sonne genießen und es sich gut gehen lassen! Für Menschen mit einer Erdnussallergie aber reicht Kofferpacken nicht aus. „Von einer Erdnussallergie Betroffene – etwa Eltern mit einem allergischen Kind – sollten ihre Reise etwas umfangreicher planen als andere“, empfiehlt Ernährungsberaterin Dr....

Die Sommerferien für Kinder unterhaltsam gestalten

Für viele Kinder sind die Ferien die schönste Zeit des Jahres. Gerade die Sommerferien ziehen sich oft aber ziemlich lange hin. Da ist es schön, wenn die Eltern einige Ideen zu bieten haben, wie die freie Zeit unterhaltsam gestaltet werden kann. Dieser Ratgeber gibt einige Tipps und Tricks für die...

Vor Baupfusch schützen: Ratgeber unterstützt auf dem Weg zum Eigenheim

Damit das Traumhaus nicht zum Albtraum wird: Kaum ein Neubau kommt ohne Baumängel aus. Meist resultieren sie aus fahrlässigem Verhalten der verantwortlichen Gewerke und dem Umstand, dass an einem Hausbau zahlreiche unterschiedliche Unternehmen beteiligt sind. Wer hinterher nicht um seine Rechte und verlorenes Geld kämpfen möchte, sollte sich im Vorfeld...

Aktivurlaub mit Teens – Tipps für Planung, Gestaltung und Reiseziel

Ein Familienurlaub ist etwas Besonderes und bedeutet vor allem, Zeit mit den liebsten Menschen zu verbringen. Doch Teenager brauchen auch ihre Freiräume. Wie kann man Jugendliche also für einen Familienurlaub begeistern? Und wie gelingt es, aus dem gemeinsamen Urlaub ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie zu machen? Vorbereitung des...

Übergewicht, Diabetes und Bluthochdruck erhöhen die Sterblichkeit bei COVID-19

Fettleibigkeit, ein gestörter Blutzuckerstoffwechsel und Bluthochdruck erhöhen bei jungen Erwachsenen und Menschen im mittleren Lebensalter das Risiko an COVID-19 zu sterben auf ein Maß, welches sonst nur bei älteren Menschen beobachtet wird. Das zeigt eine aktuelle Studie*, die auf Daten des europäischen Fallregisters für Patientinnen und Patienten mit SARS-CoV-2-Infektion (LEOSS**)...

Verhütungsring: Alles, was Sie darüber wissen müssen

Trotz der vielen Vorteile, nutzen erst 3% der Frauen einen Verhütungsring zur Empfängnisverhütung. Die Pille ist mit 52% immer noch das mit Abstand beliebteste Kontrazeptivum. Die Pille müssen Sie täglich einnehmen. Einen Verhütungsring setzen Sie einmal alle 28 Tage in die Vagina ein und haben dann erst einmal Ruhe. Die...

Kostenlose Online-Sprechstunde zu Nahrungsergänzungsmitteln am 19. Mai 2022

Expertinnen der Verbraucherzentralen beantworten Fragen Bundesweites Angebot am 19. Mai 2022 von 17 bis 18 Uhr Verlässliche Informationen zu Nutzen, Risiken und Marketingtricks Bessere Beweglichkeit, weniger Schmerzen, gute Abwehrkräfte, mehr geistige Leistungsfähigkeit: Nahrungsergänzungsmittel werden mit vielversprechenden Aussagen beworben. Superfood fürs Immunsystem, Vitamin D gegen Coronaviren, Ginkgo für das Gehirn oder...

Sicherheit im Wanderurlaub – darauf kommt es an

Das Wandern ist bekanntlich des Müllers Lust, doch damit es auch für Familien ein spannendes Unterfangen wird, ist Sicherheit höchstes Gebot. Das beginnt beim Planen der Route und endet bei der Zusammenstellung des Gepäcks. Wandern ist längst nicht nur etwas für Rentner, sondern auch für agile Familien, die zu Fuß...

Gesünder durch den Tag – Ratgeber klärt über Zuckerfallen auf und bietet Alternativen

Fast alle Menschen lieben Zucker – und essen zu viel davon. Der durchschnittliche tägliche Verbrauch pro Kopf in Deutschland ist nahezu doppelt so hoch wie von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen. Besonders kritisch ist dabei übermäßiger Konsum süßer Getränke, der chronische Krankheiten und Übergewicht begünstigt. Der Ratgeber „Achtung, Zucker!“ der Verbraucherzentrale hilft...

Welt-Impfwoche 2022: Viele Kinder sind nicht umfassend vor Meningokokken geschützt

Babys und Kleinkinder können schon früh durch unterschiedliche Impfungen vor seltenen, aber lebensbedrohlichen Meningokokken-Erkrankungen geschützt werden. Es fehlt jedoch oftmals an Aufklärung: Viele Eltern wissen beispielsweise nicht, dass ihre Kinder durch die STIKO-empfohlene Standardimpfung allein nicht umfassend vor Meningokokken geschützt sind. Die Welt-Impfwoche der WHO (World Health Organization) vom 24....