Kategorie: Aktuell

Schon gewusst? Spritzguss im alltäglichen Leben

Präzise, robust und vielseitig einsetzbar: Das Spritzgussverfahren hat sich als eine der beliebtesten Produktionsmethoden etabliert. Doch wo steckt Spritzguss eigentlich überall drin? Spritzguss: Wo es eingesetzt werden kann Ob Zahnbürste, Stoßstange oder das Gehäuse eines Staubsaugers, alle haben eines gemeinsam: Die Produkte werden im Spritzgussverfahren hergestellt. Es gibt jedoch unterschiedliche...

Schadsoftware: Fünf DsiN-Verbrauchertipps gegen Smishing-Angriffe

Millionenfach verbreiten Kriminelle derzeit Schadsoftware über Messenger, E-Mails und SMS – mit steigender Tendenz: Deutschland sicher im Netz stellt fünf Regeln zum Schutz gegen die Angriffe für Verbraucher vor. Seit Wochen sind Smartphone-Nutzer:innen in Deutschland einer Welle von Angriffen mit Schadsoftware ausgesetzt. Die kriminelle Masche verläuft stets über beliebte Messenger-Dienste...

BZgA zum Welthändehygienetag am 05. Mai 2021 – Gute Händehygiene weiterhin wichtig

Zum Welthändehygienetag am 05. Mai 2021 erinnert die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) an die Bedeutung des Händewaschens für die Gesundheit. Rund 70 Prozent der Bevölkerung folgen „häufig“ oder „immer“ der Empfehlung, sich 20 Sekunden lang die Hände zu waschen. Dies zeigen die Ergebnisse der aktuellen Befragungswelle des COVID-19 Snapshot...

Steuertipps für junge Eltern – Kinderleicht sparen

Vor und nach der Geburt ihres Kindes können Eltern ordentlich Steuern sparen. Einige Vorteile gibt es automatisch, um andere müssen sich junge Eltern rechtzeitig kümmern – teilweise schon lange vor dem Geburtstermin. Finanztest gibt Steuertipps für junge Eltern. Geburtsvorbereitungskurs, Erstsemester-Screening, Akupunktur, Medikamente – alles was die Krankenkasse nicht erstattet kann als...

Karies im Kindesalter – Wie Fluoride Kinderzähne schützen

Die Stiftung Kindergesundheit informiert über die aktuelle Strategie zum Vorbeugen von Karies im Kindesalter Zahnkaries ist eine der häufigsten Gesundheitsstörungen von Kindern auf der ganzen Welt. Bei diesem langsam fortschreitenden Verfall der harten Zahnsubstanzen bilden bestimmte Mundbakterien aus Kohlenhydraten organische Säuren, die den harten Zahnschmelz auflösen und Löcher in die...

Lieblings-Apps der Generation Z

Ein neuer Bericht, der kürzlich von App Annie, veröffentlicht wurde, untersucht, wie Gen Z-Konsumenten mit ihren Smartphones und mobilen Apps interagieren. App Annie ist einer der führenden Mobile-Analytics-Dienste und liefert wichtige App Store-Statistiken nicht nur über eigene Apps, sondern auch über Apps von Drittanbietern. Nach den im dritten Quartal 2020...

Der Eltern­ratgeber: TikTok, Snapchat und Instagram – Sichere Begleitung von Kindern in Social Media

Soziale Medien prägen den Alltag vieler Kinder und Jugend­licher. In „TikTok, Snapchat und Instagram“, dem neuen Ratgeber der Stiftung Warentest, erfahren Eltern, wie sie selbst den Über­blick behalten und ihren Nach­wuchs pädagogisch und tech­nisch bei der sicheren Nutzung unterstützen. Kinder können Risiken, Gefahren und Auswirkungen der sozialen Netz­werke selten richtig einschätzen....

Berufe vorgestellt: Was machen eigentlich Detektive?

Detektiv – ein Beruf, den nicht nur viele Kinder irgendwann einmal als Berufswunsch nennen. Im Verborgenen ermitteln und dunkle Geheimnisse ans Tageslicht zu bringen, klingt ziemlich aufregend und spannend. Aber was macht die Arbeit wirklich aus? Recherchieren und Observieren Ein Privatdetektiv recherchiert zum Beispiel in einem bestimmten Fall und observiert...

Medienkonsum: Corona, Kinder und Medien – Frust und Chance

Stiftung Kindergesundheit über Risiken und Nutzen des intensiven Medienkonsums während der Corona-Pandemie Trifft Homeschooling auf Homeoffice, können Frust, Streit und Erschöpfung drohen. Wenn Kinder mit Tablet und Handy zuhause lernen und arbeiten müssen, verbringen sie noch viel mehr Zeit vor Bildschirmen und Displays als vor Corona. Das verschärft die in...

Vorsicht Abzocke: Betrüger nutzen die Coronakrise & den Brexit für ihre Zwecke

Einkaufen im Internet, am besten europa- oder weltweit, erfreut sich gerade in Corona-Zeiten großer Beliebtheit. Das wissen auch Betrüger, die Verbrauchern mit gefälschten Paketinformationen an den Geldbeutel wollen. Dazu bedienen sie sich bekannter Namen von Paketdienstleistern wie Colissimo, TNT, GLS oder DHL. Aber auch der Zoll wird häufig als Absender...