Kategorie: Produktrückrufe

Rückruf: Listerien in GUT&GÜNSTIG Delikatess Geflügel-Fleischwurst

Die Heidemark Landfrische GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf des Artikels „GUT&GÜNSTIG Delikatess Geflügel-Fleischwurst“. Es handelt sich um die 400g-Verpackung (2x200g). Betroffen ist nach Unternehmensangaben ausschließlich Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 01.08.2024. Das Unternehmen teilt mit, dass bei einer Qualitätskontrolle das Bakterium Listeria monocytogenes in dem Produkt nachgewiesen wurde....

Rückruf: Spielberger ruft Backmischung glutenfreien Pizzateig wegen Gluten zurück

Die Spielberger Mühle ruft die glutenfreie Backmischung Pizzateig in der 350g Packung und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.03.2025 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann in dem als „Glutenfrei“ deklarierten Produkt Gluten enthalten sein. Personen mit einer Glutenunverträglichkeit oder Weizenallergie sollten unbedingt auf den Verzehr verzichten. Betroffener Artikel   Artikel: Backmischung glutenfreier...

Rückruf: Beißring Krümelmonster happybrush hat Qualitätsmängel

Die happybrush GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Beißring Krümelmonster mit der EAN: 4260486335768, welcher seit Ende Juni 2024 im Verkauf gewesen ist. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Teile des Auges aufgrund von Qualitätsmängeln lösen können. Dadurch besteht die Gefahr, dass Teile verschluckt werden...

Rückruf: Fashy ruft SIMA Schwimmhilfe zurück

Die Fashy GmbH Produktion und Vertrieb informiert über den Rückruf des Artikels SIMA Schwimmhilfe. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich die Ventilkappe durch starkes Ziehen lösen und somit zu einem verschluckbaren Kleinteil werden. In der praktischen Anwendung sehen wir dennoch die Sicherheit der Schwimmhilfe als gegeben, da ein Abziehen der Ventilkappe...

Chrom VI Belastung in Kindersandalen Marke „Super fit“

Das EU Schnellwarnsystem Safety Gate (vormals RAPEX) informiert über Chrom VI Belastung (gemessener Wert: 4,6 mg/kg). Der Meldung zufolge wurde ein Verkaufsstop veranlasst. Es handelt sich um blaue Sandalen mit grünem Stoff, grauer Sohle, Klettverschlüssen und Traktor-Applikationen. Betroffene Sandalen entsprechen nicht der REACH-Verordnung. Eltern empfehlen wir aufgrund der erhöhten Chrom...

Rückruf: Rissbildung – Jollyroom ruft Esska Babyschnuller zurück

Die Jollyroom GmbH informiert über den Rückruf der Artikel Esska Classic Happy Glow Schnuller im 2er-Pack mit den Artikelnummern 10244209, 10244218 & 10244221 welche im Zeitraum von April 2021 bis Januar 2024 gekauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, ist das Material zu schwach und hält nicht ausreichend hohem Druck stand, wodurch...

Rückruf: K-Classic-Apfelschorle von Kaufland kann platzen

Die Refresco Deutschland GmbH informiert über den Rückruf der Getränke K-Classic-Apfelschorle in der 0,5l und 1,5 Liter-Plastik-Flasche (PET) von Kaufland. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in Einzelfällen eine Verunreinigung einiger weniger Flaschen mit Hefen während der Herstellung stattgefunden hat. Diese Hefen verursachen einen Gärungsprozess, der wiederum...

Rückruf: Steine in Lausitzer Waldheidelbeeren im Glas möglich

Die Lausitzer Früchteverarbeitung GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Lausitzer Waldheidelbeeren – leicht gezuckert in der 340g Abfüllung und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.04.2027. Wie das Unternehmen mitteilt, kann Aufgrund einer Reklamation nicht ausgeschlossen werden, dass sich vereinzelt Fremdkörper (Steine) im Produkt befinden könnten. Vom Verzehr des Produktes abgeraten Betroffener Artikel...