Kategorie: Produktrückrufe

Rückruf: Unfallgefahr – Globus Baumarkt und hela Profi Zentrum rufen Enik E-Bikes zurück

Die Baumarktketten Globus Baumarkt und hela Profi Zentrum informieren über den Rückruf von E-Bike’s der Marke Enik Bikes. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht beim Modell „Easy“ die Gefahr eines Bruchs des Lenker-Vorbaus. Bei einem Ausfall des Bauteils (z.B durch einen Bruch) kann es zum sofortigen Kontrollverlust über das Fahrrad kommen,...

Rückruf: Fremdkörper – „Gummi Bären Land“ ruft gebrannte Erdnusskerne zurück

Das Unternehmen „Gummi Bären Land“ informiert über den Rückruf des Artikels „Gebrannte Erdnusskerne“, dragiert, 100g, mit dem MHD 30.09.2019. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Kundenreklamation das Einbringen eines Fremdkörpers (Metallschraube) in nachgewiesen. Vom Verzehr dieses Produktes aus den angegebenen Chargen wird ausdrücklich abgeraten! Dass auch andere Packungen...

Rückruf: Listerien – Hersteller ruft Frühstücksfleisch-Aufschnitt via Aldi-Nord zurück

Aldi-Nord informiert über den Rückruf des Artikels „Goldkrone Bauernschmaus, Frühstücksfleisch-Aufschnitt, 125 g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.04.2019 vom Lieferanten „Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Eigenkontrolle in einer Probe Listerien nachgewiesen. Die genannte Sorte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.04.2019 sollte daher vorsorglich...

Rückruf: Metallfragmente – Monolith Nord ruft „Halva aus Sonnenblumenkernen – Zolotoi Vek“ zurück

Die Monolith Nord GmbH ruft den Artikel „Halva aus Sonnenblumenkernen – Zolotoi Vek“ zurück. Wie mitgeteilt wird, können sich in den 500g Packungen etwa 2cm lange Fremdkörper in Form eines biegsamen Metallfragmentes befinden. Betroffener Artikel Produkt: Halva aus Sonnenblumenkernen – Zolotoi Vek Verpackungseinheit: 500 g Haltbarkeit: 20.08.2019 Hersteller (Inverkehrbringer): Monolith...

Rückruf: Plastikstücke – Migros ruft «Anna‘s Best» Pastasalat Caprese zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros ruft «Anna‘s Best» Pastasalat Caprese zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich im «Anna’s Best» Pastasalat Caprese weisse Plastikstücke befinden können. Kundinnen und Kunden werden gebeten, den Pastasalat nicht mehr...

Rückruf: Salmonellen – Kaufland ruft tiefgekühlte „Exquisit Lammfilets“ zurück

Kaufland Deutschland informiert über den Rückruf des Artikels „Exquisit Lammfilets“ küchenfertig, portioniert, tiefgefroren, 400 g mit der EAN 4337185430084 und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum / Charge: 09.04.2020 / L 1841301 B22. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Routinekontrolle in dieser Charge Salmonellen nachgewiesen.  Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den...

Rückruf: mehr als 30 Todesfälle – Fisher-Price ruft alle Rock ’n Play Babywiegen zurück

Nachdem die amerikanische Verbraucherschutzbehörde CPSC (Consumer Product Safety Commission) und Fisher-Price Anfang April bereits eine Warnung ausgesprochen hatten wurde nun ein Rückruf aller Fisher-Price Rock ’n Play Babywiegen angekündigt. Der US Behörde sind inzwischen über 30 Todesfälle bekannt geworden, die in Zusammenhang mit der Rock ’n‘ Play Wiege aufgetreten sind, nachdem sich...

Rückruf: Erstickungsgefahr durch Kleinteile bei Rettungsfahrzeugen aus Holz

Der Spielzeug Großhändler Van Manen Toys informiert über eine Sicherheitswarnung zu Rettungsfahrzeugen aus Holz die nach dem 6. November 2018 gekauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, hatte sich im Rahmen einer Überprüfung herausgestellt, dass sich kleine Stücke und / oder Holzsplitter lösen können. Dies ist potenziell gefährlich für kleine Kinder....

Öffentliche Warnung: Listerien – Riesiger Rückruf von vielen französischen Käse

Das europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF) warnte bereits vor einigen Tagen. Jetzt haben die französischen Gesundheitsbehörden einen umfangreichen Rückruf französischer Weichkäsesorten der Société Fromagère de la Brie veröffentlicht.  Die unten aufgeführten Käse sind nicht zum Verzehr geeignet!  Der Käse wurde auch nach Deutschland geliefert....

Rückruf: Gesundheitsgefahr – benley ruft Vitabaum CBD Hanfextrakt zurück

Die benley GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Vitabaum CBD Naturell – Natürlicher Hanfextrakt 5%“. Wie das Unternehmen mitteilt, ist eine zu hohe angegebene Verzehrsempfehlung von 2x 1-3 Tropfen und somit zu hohe Tagesaufnahmemenge von Δ9 THC angegeben. Der Verzehr des Produktes kann daher zu gesundheitlichen Problemen führen. Betroffener...