Kategorie: Produktrückrufe

Erster Eier Rückruf: PCB in Futtermitteln – Geflügelbetriebe in Niedersachsen gesperrt

Höchstgehalt für nicht dioxinähnliche PCB in Futtermitteln überschritten Lieferung aus Nordrhein-Westfalen – Betroffene Geflügelbetriebe in Niedersachsen gesperrt Hannover. Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) und das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) wurden am 2.11.2018 durch das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) darüber...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Mountain Warehouse ruft verschiedene Kinder Trinkflaschen zurück

Das Mountain Warehouse informiert über den Rückruf von verschiedenen Kinder Trinkflaschen. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich der Trinkschnabel lösen und ein Kleinteil freigeben, welches eine mögliche Erstickungsgefahr darstellt. Nach Unternehmensangaben ist ein Vorfall bekannt, wo sich der Trinkschnabel gelöst hatte und ein kleiner Ring zum Vorschein kam. Betroffene Artikel...

Apple startet Serviceprogramm für SSD-Laufwerkbe bei 13″ MacBook Pro (ohne Touch Bar)

Apple informiert über ein initiertes Serviceprogramm für Solid-State-Laufwerke (SSD) in einigen 13″-MacBook Pro (ohne Touch Bar). Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass eine begrenzte Anzahl von 128-GB- und 256-GB-Solid-State-Laufwerken (SSD), die in 13″-MacBook Pro-Modellen (ohne Touch Bar) verwendet werden, einen Fehler aufweisen, der zu Datenverlust oder Laufwerkausfällen führen kann....

Apple startet Austauschprogramm für einige iPhone X-Displaymodule

Apple informiert über kostenloses Austauschprogramm für iPhone X-Displaymodul bei Touch-Problemen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass es bei einigen iPhone X-Displays aufgrund einer eventuell fehlerhaften Komponente des Displaymoduls in manchen Fällen zu Problemen mit der Touch-Funktion kommen kann. Diese Probleme können sich folgendermaßen darstellen: Das Display, oder ein Teil des Displays,...

Rückruf: E.Coli – Hofkäserei Büttner ruft Rohmilchkäse „Butterkäse mit Tomate italienische Kräuter“ zurück

Die Hofkäserei Büttner informiert über den Rückruf des Rohmilchkäse „Butterkäse mit Tomate italienische Kräuter“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Produktuntersuchung mögliche gesundheitsgefährdende Bakterien (E.coli) festgestellt. Verkaufsstellen: Filialen der Agrargenossenschaft Weidagrund e.G. Unterreichenau Hauptstraße 13, 07952 Pausa-Mühltroff Betroffener Artikel Produkt: Rohmilchkäse, Butterkäse mit Tomate italienische Kräuter Chargennummer: 65...

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Hussel ruft „Trinkschokolade am Stiel“ zurück

Die Hussel GmbH informiert über den Rückruf der Artikel „Trinkschokolade am Stiel 35 g“ in den Sorten Vollmilchschokolade, Zartbitter, Kaffee, Karamell & Flor de Sal und Vanille weiße Schokolade. Wie das Unternehmen mitteilt, kann bei den Artikeln „Trinkschokolade am Stiel Zartbitter 35 g“ und „Trinkschokolade am Stiel Kaffee 35 g“...

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung auf „BelRoyal Sahne-Nugat-Baumstamm“ via Aldi-Nord

Die Schluckwerder OHG informiert über den Rückruf des Artikels „BelRoyal Sahne-Nugat-Baumstamm“ via Aldi-Nord. Wie das Unternehmen mitteilt, kann die Verpackung aufgrund eines Produktionsfehlers einen mit Marzipan gefüllten Nugat Baumstamm enthalten. Von dem Fehler ist ausschließlich das oben genannte Produkt betroffen. Das Produkt wurde ausschließlich über Aldi Nord vertrieben. Das Produkt...

Rückruf: Metallborsten – dm ruft „dmBio Kokos Riegel Zartbitter“ zurück

Die dm-drogerie markt ruft den Artikel „dmBio Kokos Riegel Zartbitter 40 g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 17.04.2019 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Edelstahlborsten einer Reinigungsbürste in Riegel mit dem genannten Mindesthatbarkeitsdatum gelangt sein könnten. Betroffener Artikel Artikel: dmBio Kokos Riegel Zartbitter Inhalt: 40 g Mindesthaltbarkeitsdatum...

Rückruf: Formaldehyd – Woolworth ruft Kaffeebecher to go zurück

Woolworth informiert über den Rückruf von „Becher to go“ in verschiedenen Ausführungen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass der Formaldehyd-Grenzwert der „Becher to go“ überschritten wird. Dies kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Das Unternehmen hat sich aus diesem Grund entschlossen, den Artikel „Becher to go“ mit den Auftrags-Nr. 18679400, 20220100...

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr bei „Polizei Spielset“ von Kronen Import GmbH

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ernsthafte Gefahren für Kleinkinder ausgehend von ablösbaren Kleinteilen bei dem untenstehenden Polizei Spielset von Kronen Import GmbH (KIG). Von deutschen Behörden beanstandet wurden die leicht ablösbaren Saugnäpfe der Geschosse. Ein solcher Saugnapf kann schlimmstenfalls die Atemwege verstopfen. Wir empfehlen die Rückgabe im Handel mit Hinweis auf...