Kategorie: Rückrufe Spielzeug

Rückruf: PEPCO ruft Moya Mia Ultra Glow Puppe zurück

PEPCO Deutschland informiert über den Rückruf des Artikels „Moya Mia Ultra Glow Puppe mit Zubehör“ mit dem EAN-Code 2200159659366. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde ein deutlich überschrittener Migrationsgrenzwert für Aluminium in der rosa Haarkreide (Teil des Sets) festgestellt. Es besteht das Risiko negativer Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit  Betroffener Artikel...

Rückruf: Gesundheitsgefahr Nitrosamine in Halloween Ballons via Pepco

PEPCO Deutschland informiert über den Rückruf des Artikels Halloween Ballons „Glow in dark“ in der 5 Stück Packung und dem EAN-Code 2200159428160. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde ein erhöhter Gehalt an migrierenden Nitrosaminen festgestellt. Nitrosamine sind gesundheitsschädlich – von der weiteren Verwendung wird abgeraten. Betroffener Artikel Artikel: Halloween Ballons „Glow...

Rückruf: VEDES ruft Wasserbombenpumpe wegen Verletzungsgefahr zurück

VEDES informiert über den Rückruf der Wasserbombenpumpe von Splash & Fun. Wie das Unternehmen mitteilt, geht nach aktuellen Erkenntnissen ein potenzielles Risiko von dem Artikel aus. Obwohl das Produkt rechtlich allen gesetzlichen Anforderungen entspricht, kann es bei der Pumpbewegung zu Verletzungen kommen. Konkret kann sich der blaue Druckknopf am Ende...

Rückruf: PEPCO ruft 3-Rad-Kinderroller mit Leuchteffekten wegen Stabilitätsmängeln zurück

Die PEPCO Germany GmbH informiert über den Rückruf des Artikels 3-Rad-Kinderroller mit Leuchteffekten mit der Artikelnummer PLU 349550. Wie das Unternehmen mehr als sparsam mitteilt, wurde festgestellt, dass das Produkt nicht den Normen EN 71-1 für Stabilität in Bezug auf mechanische und physikalische Eigenschaften entspricht. Von der weiteren Verwendung wird daher...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Weichmacher in Scoubidou-Set via Action

Die Avec BV ruftden Spielzeugartikel Scoubidou-Set (Scoubidou Bänder mit Zubehör) mit der GTIN (EAN) 8715275821800, 8715275821879 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, haben Untersuchungen ergeben, dass die Anhänger des Scoubidou-Sets den gesetzlichen Grenzwert für den Weichmacher Phthalat DEHP überschreiten. Von der weiteren Verwendung wird abgeraten! Das Produkt wurde zwischen Januar 2024...

Rückruf: Krebserregende Substanz – Smyths Toys warnt vor Soft Bällen

Smyths Toys Deutschland informiert über den Rückruf von Soft Bällen mit ca. 20cm Durchmesser. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde eine krebserregende Substanz festgestellt. Um welchen Stoff es sich genau handelt, wurde nicht mitgeteilt. Die vom Rückruf betroffenen Chargen wurden größtenteils im Jahr 2022 verkauft Von der weiteren Verwendung wird dringend...

Rückruf: Zeeman ruft Spielzeugautos wegen Kleinteilen zurück

Der Textildiscounter Zeeman meldet den Rückruf verschiedener Kinder Spielzeugautos, welche im Zeitraum 22.Februar 2024 bis 15.April 2024 verkauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, könnten sich von den Rädern und Fenstern Kleinteile lösen. Bei Verschlucken besteht Erstickungsgefahr.  Von der weiteren Verwendung wird abgeraten! Betroffene Artikel Artikel: Kinder Spielzeugautos Artikelnummer: 65735 Verkaufszeitraum:...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Dille & Kamille ruft „Obst-Spielset“ aus Holz zurück

Das Unternehmen Dille & Kamille informiert über den Rückruf des abgebildeten Artikels „Obst-Spielset“ mit der Artikelnummer 00040683 welches im Zeitraum vom 5 Oktober 2023 bis 4 April 2024 zum Preis von 22,95 Euro verkauft wurde. Wie das Unternehmen mittelt, können sich die Stiele lösen. Dadurch besteht Erstickungsgefahr für Kinder. Das Spielzeug...