Verschlagwortet: Kinderzimmer

Wohnen mit Kindern – aber sicher!

Das gemütliche Nest der Familie Endlich ist es so weit und die jungen Eltern können die herrliche Zeit, die ihnen nun mit ihrem kleinen Sprössling bevorsteht, aus vollen Zügen genießen. Dafür haben sie auch vorgesorgt, denn das Heim der jungen Familie gleicht nun einem paradiesischen Nest, in dem sich klein...

Betten für Kinder: Tipps für die richtige Auswahl

In den ersten Lebensmonaten verbringen Kinder oft die Nacht im elterlichen Bett oder in einem Beistellbett. Doch irgendwann, meist im Kleinkindalter, kommt die Zeit für ein eigenes Bett im Kinderzimmer. Ob das Gitterbett für die Kleinen oder ein Hochbett für große Kletterkünstler – beim Kauf von Kinderbetten sollte man einige...

Babyphone im Test: Apps und Webcams sind unzuverlässig

Fünf Eigenschaften sind bei einem Babyphone besonders wichtig: Es muss zuverlässig und störfest sein, eine ausreichende Reichweite haben, sich leicht bedienen lassen und wenig Elektrosmog erzeugen. Kein Gerät im Babyphone-Test der Stiftung Warentest vereint alle guten Eigenschaften. Geprüft haben die Tester 15 herkömmliche Babyphone mit und ohne Videoübertragung, 2 Baby-Webcams,...

Namenskissen – ein Trend mit Tradition

Zu kaum einem anderen Teil der Wohnungsausstattung haben die Menschen so ein inniges Verhältnis wie zu ihren Kissen. Nichts kommt ihnen – außer der Kleidung – näher als die freundlichen Polster, sei es beim Einsinken in die weiche Sitzunterlage oder das wohlige Gefühl beim Einkuscheln abends im Bett. Viele haben...

Kinderzimmerlampen: Tipps für die perfekte Lichtgestaltung

Mit ihrem eigenen kleinen Reich bekommen Kinder einen Rückzugsort zum Spielen, Schlafen und Lernen. Verschiedene Lampenformen und -modelle stehen zur Auswahl, um für Kinder und Babys einen Raum zum Wohlfühlen zu schaffen. Mit den folgenden Ideen, rund um Design und Sicherheit, können Eltern mit wenigen Mitteln ein wahres Kinderparadies zaubern.

Rückruf: Stromschlaggefahr bei Kinderzimmerlampen von Legler

Die hier gelisteten Kinderlampen des Handelshaus Legler entsprechen nicht der europäischen Norm. Kinderlampen müssen mit einem vorgeschalteten Transformator ausgestattet sein. Die dänischen Behörden melden einen Rückruf sowie ein Verkaufsverbot.  Die betroffenen Lampen werden teilweise noch immer über diverse Händler in Deutschland angeboten und verkauft. Nach telefonischer Auskunft des Handelshaus Legler sollen...

Gefahren für das Kind: Schwangere sollten mit dem Renovieren warten

(dgk) Für den „Nestbautrieb“ gibt es wissenschaftlich gesehen keinen Nachweis, dennoch kann man dieses Phänomen oft bei Schwangeren beobachten. Werdende Mütter möchten die Wohnung für den neuen Erdenbürger vorbereiten und vielleicht auch für die gesamte Familie schöner machen – wer weiß schon, wann man wieder dazu kommt, wenn das Kind...

Das Kinderzimmer richtig gestalten: Tipps für Möbel, Wohntextilien und Co.

In jedem Haushalt mit Kindern beginnt früher oder später der klassische Konflikt, dass alles Mögliche überall im Weg liegt oder steht. Doch dies muss kein Ärgernis sein, denn es gibt clevere Möbel für das Kinderzimmer, die selbst kleine Räume zu echten Stauraumwundern machen. Das Kinderzimmer muss nur richtig gestaltet werden,...

Die richtige Beleuchtung im Kinderzimmer

Kaum etwas anderes ist so wichtig für eine behagliche Wohnatmosphäre: Das richtige Licht sorgt im Kinderzimmer für Wohlgefühl und gute Spielstimmung. Zudem ist eine geeignete Beleuchtung wichtig, um beim Lernen die Augen zu entlasten. Worauf es bei der Beleuchtung des Kinderzimmers ankommt, steht im folgenden Artikel.

Motto-Einrichtung fürs Kinderzimmer: Ideen für Jungs & Mädchen

Das Kinderzimmer sollte für die Kleinen nicht nur eine Schlaf- und Spielstätte sein, sondern auch ein gemütlicher Rückzugsort, an dem sie sich wohlfühlen. Besonders schön können Kinderzimmer daher zu bestimmten Themen oder Hobbys der kleinen Bewohner gestaltet werden. Ob Prinzessin, Pirat oder Tierfreund – mit etwas Kreativität können vielfältige Ideen...

ÖKO-TEST Babyfone – Hohe Strahlung im Kinderzimmer – sechs mal "ungenügend"

Babyfone sind heute aus Baby-Haushalten nicht wegzudenken. Mit den Geräten, die in der Regel aus einem Sendeteil und einem Empfängerteil (Elternteil) bestehen, können Eltern ihre Babys und Kleinkinder akustisch überwachen. Eigentlich sollten diese Geräte Eltern beruhigen. Doch dem aktuellen ÖKO-TEST zufolge ist eher das Gegenteil der Fall.

Achtung Eltern: Stromschlaggefahr bei Kinderzimmer Silhouetten-Lampen von Roommate

Nach Meldung dänischer Behörden, besteht bei den Silhouetten-Lampen von Roommate Lebensgefahr durch elektrischen Schlag. Wie in der Rapex Wochenmeldung 39/2014 gemeldet wird, werden die – vor allem in Kinderzimmern betriebenen – Lampen ohne vorgeschalteten Transformator betrieben. Kinder könnten durch herausdrehen des Leuchtmittels somit freiliegende, stromführende Teile berühren und einen Stromschlag bekommen. Die...