Markiert: Ernährung

Kinderernährung: Fett sparsam verwenden und auf Qualität achten

Eltern sollten bei der Ernährung ihrer Kinder darauf achten, dass sie insgesamt nicht zu fettreich essen und ungesättigte Fette bevorzugen. „Kinder brauchen Fette für das Wachstum, für ihre Entwicklung und als Energiequelle. So benötigt der Körper für die Aufnahme der Vitamine A, D, E und K Fett, um sie verarbeiten zu...

ÖKO-TEST Perchlorat in Obst und Gemüse: Das kommt vom Düngen!

Der Stoff kann die Jodaufnahme in die Schilddrüse hemmen. Ein aktueller ÖKO-TEST ergab jetzt: Knapp die Hälfte der 40 untersuchten Proben Tomaten, Gurken, Zucchini, Paprika und Erdbeeren war belastet – meist aber nur gering. Aus dem Verkehr gezogen: Bio-Tomaten von Alnatura waren besonders hoch belastet Die höchste Menge Perchlorat wurde...

Entsafter: Vier Entsafter versagen im Dauertest

Die besten Entsafter im Test punkten mit guter Saftausbeute, einfacher Reinigung und langer Haltbarkeit. Getestet wurden 15 elektrische Entsafter. Die Ergebnisse der Stiftung Warentest reichen von „Gut“ bis „Mangelhaft“. Der ausführliche Test erscheint in der August-Ausgabe der Zeitschrift test.

Marktcheck der Verbraucherzentralen: Versteckspiel mit Zucker

Die Angaben zu Zucker und Süßmachern auf Produktverpackungen verwirren Verbraucher oft mehr, als dass sie informieren. Zu dem Schluss kommt ein bundesweiter Marktcheck der Verbraucherzentralen zur Kennzeichnung süßender Substanzen in verarbeiteten Lebensmitteln. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert deshalb gesetzliche Änderungen und eine stärkere Kontrolle durch die Lebensmittelüberwachung. „Schluss mit dem...

Rückruf: Salmonellen in "Viridian Vegetarische Süßholzwurzel Kapseln"

Die Viridian International Ltd ruft zwei Chargen der Süßholzwurzel Kapseln (Licorice Root Extract) auf der Grundlage des Vorsorgeprinzips zurück, da Salmonellen in einigen der Produkte gefunden nachgewiesen wurden. Betroffen sind Produkte mit dem Haltbarkeitsdatum 22. Juni 2016 und dem jeweils entsprechenden Batch-Code.

Damit Salmonellen und Co. auch bei Sommerhitze keine Chance haben

Die Quecksilbersäule klettert über 30 Grad. Die Lust auf einen schnellen Grillabend steigt. Gerade bei heißem Wetter ist ein sorgfältiger Umgang mit Lebensmitteln jedoch sehr wichtig. Denn Salmonellen oder andere Bakterien mögen Wärme und vermehren sich bei Sommerhitze besonders gut. Schwere Lebensmittelvergiftungen können die Folge sein. Das Bundesamt für Verbraucherschutz...

Rückruf: Salmonellen in Rindsknacker Wurstprodukten "Finessa" und "Meisters"

Verbraucherhinweis Die aufgerufene Warnung ist nicht mehr veröffentlicht, da aufgrund des betroffenen Verbrauchs- bzw. Mindesthaltbarkeitsdatums davon auszugehen ist, dass betroffene Ware nicht mehr in Privathaushalten vorhanden ist. Untenstehend die aktuellen Warnungen aus dem Lebensmittelbereich Rückrufe & Warnungen – Food         alle anzeigen >