Markiert: Ernährung

Rückruf ausgeweitet: Alnatura ruft alle Chargen Tahin (Sesammus) zurück

Verkauft wurde der Artikel via dm Drogeriemarkt in vielen EU-Ländern und Migros Schweiz Am 22.01.2015 hatte Alnatura zunächst die Gläser Tahin (Sesammus) mit dem Mindesthaltberkeitsdatum 09.05.2016 zurückgerufen, nachdem in einem Glas Salmonellen nachgewiesen wurden. Nun wurde der Rückruf drastisch ausgeweitet. „Wir können zum jetzigen Zeitpunkt nicht sicher ausschließen, dass weitere Chargen betroffen sind und...

Warum essen Kinder ihre Teller nicht leer?

Die meisten Kinder essen nicht alles, was sich auf ihrem Teller befindet bzw. was sie sich auf den Teller getan haben. Doch dies ist kein Zeichen von Missachtung der Nahrungsmittel, sondern ein natürliches Verhalten. Denn Kinder müssen erst lernen, was ihnen schmeckt und wie viel sie essen müssen, um satt...

Drachenfrucht: Die Exotin mit der pinken Schale

(aid) – Die Drachenfrucht hat ein süßliches und zugleich erfrischendes Aroma, das wie eine Mischung aus Birne, Kiwi und Erdbeere schmeckt. Genießen Sie die Exotin am besten roh und eisgekühlt – klein geschnitten im Obstsalat, im Sorbet und in süßen Desserts. Die Drachenfrucht verfeinert Cocktails, Milchshakes und grüne Smoothies, harmoniert...

Lebensmittel & Ernährung: Das Schadstoff-Lexikon

(aid) – Kein Tag ohne vermeintliche Aufregung rund um angeblich unsichere Lebensmittel. Können Sie noch unterscheiden, ob es sich lohnt um einen bestimmten Schadstoff besorgt zu sein? Oder ob vielleicht nur allgemeine Unsicherheit öffentlich ausgebreitet wird? Essen sollte möglichst oft ein unbeschwertes Vergnügen sein und die Voraussetzungen hierfür sind durch...

Rückruf: Salmonellen – Alnatura ruft Tahin (Sesammus) zurück

Update 27.01.2015Rückruf ausgeweitet: Alnatura ruft alle Chargen Tahin (Sesammus) zurück >>     Nun schon zum wiederholten Mal innerhalb einiger Monate muss Alnatura vor einem Produkt warnen. Aktuell ruft Alnatura das bei dm drogerie markt erhältliche Alnatura Tahin (Sesammus) zurück, da in einem Glas Salmonellen nachgewiesen wurden. Alle Gläser mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum...

Trend zu Bio-Produkten bleibt ungebrochen

Bio wächst kräftig und sieht doch in ungewisse Zukunft – Der Mega-Trend Bio geht auch in 2015 unvermindert weiter. Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Griff zu ökologisch produzierten Lebensmitteln. So stieg im Naturkost-Fachhandel in den ersten drei Quartalen 2014 der Umsatz um 8,38% im Vergleich zum Vorjahr.(1) Zuwachszahlen,...

Marktcheck: Gesundheitsversprechen auf Lebensmitteln

Verbraucherzentralen kritisieren Schönfärberei der Hersteller Auf verpackten Lebensmitteln wird oft mit Aussagen zu Gesundheit und Wohlbefinden geworben. Für solche gesundheitsbezogenen Angaben – auch Health Claims – genannt, gelten strenge Vorgaben. In einem Marktcheck haben die Verbraucherzentralen Lebensmittel mit Gesundheitsversprechen auf dem Etikett geprüft:

Unverträglichkeiten: FODMAPs – Stoffe, die Weizen unverträglich machen können

Zu viele Menschen vermuten, dass sie Weizen nicht gut vertragen und befürchten eine Gluten-Intoleranz. Die ist jedoch selten. Neue Erkenntnisse haben nun aber ergeben, dass andere Substanzen im Weizen -Polyfructane, die als FODMAPs zusammengefasst werden – Beschwerden auslösen können, die bisher dem Gluten zugeschrieben wurden, erklärt Privatdozentin Dr. Walburga Dieterich...