Kategorie: Schwangerschaft & Baby

ÖKO-TEST Spezial Kinder & Familie – Schwangerschaft und Geburt

Ratgeber für werdende Eltern: Trotz aller Fortschritte in der Medizin, trotz Ultraschall und vorgeburtlicher Diagnostik – ein neues Menschenkind entstehen und wachsen zu sehen, eine Geburt zu erleben, war und ist zu allen Zeiten faszinierend und bewegend. Dennoch: Es bleiben viele Fragen zur Schwangerschaft und Geburt offen. Diese beantwortet Ihnen...

Keuchhusten-Impfung für Oma?

Wenn in einer Familie Nachwuchs geplant ist, sollen sich die Eltern und Großeltern vergewissern, ob sie einen Impfschutz gegen Keuchhusten besitzen. Dieser muss alle zehn Jahre aufgefrischt werden. „Bei Erwachsenen wird der Keuchhusten oft nicht erkannt, weil er bei ihnen milder verläuft als bei Kindern“, erklärt Dr. med. Wiebke Hellenbrand...

Ich will zu Mama!

Manchmal schon mit drei, vier Monaten, in der Regel aber zwischen sechs und acht Monaten ängstigen sich Kleinkinder plötzlich vor Fremden, die sie vorher noch freundlich angestrahlt hatten. Selbst Oma und Opa lösen Schreianfälle aus, wenn sie das Kleine auf den Arm nehmen möchten. Die Kinder fremdeln – aber das...

Fehlgeburt: Keine Wartezeit nötig

Viele Frauen haben Angst, nach einer Fehlgeburt sofort wieder schwanger zu werden. Das Risiko einer Fehlgeburt ist bei einer Schwangerschaft unmittelbar nach einem Abort jedoch nicht höher, als wenn Paare sich noch Zeit lassen, berichtet das Apotheken-Magazin „BABY und Familie“. Das habe eine Studie mit rund 30000 Schwangeren an der...

Unsportlicher Babybauch

Ein Großteil der werdenden Mütter in Deutschland legt beim Sport erst mal eine Pause ein. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag von „BABY und Familie“. Die Mehrheit der befragten Frauen gibt dort zu, während ihrer Schwangerschaft „gar nicht“ (36,2 %) oder „nur sehr selten“ (38,2 %) Sport getrieben...

Stillen – für Babys natürlich das Beste

Die diesjährige Weltstillwoche unter dem Motto „Stillen – Nur 10 Schritte! Der babyfreundliche Weg“ findet vom 4. bis 10. Oktober statt. Sie will vor allem werdende Eltern und junge Familien mit Babys ansprechen, um sie mit den 10 Schritten zum erfolgreichen Stillen vertraut zu machen und dadurch beim Stillen zu...

Grippeimpfung nun für alle Schwangeren

Schwangere sollen sich nun grundsätzlich gegen Grippe impfen lassen. In der Vergangenheit galt die Empfehlung nur für schwangere Frauen, die an einer Krankheit leiden. Weil aber bei allen Schwangeren ein deutlich erhöhtes Risiko für schwere Verläufe der Grippe beobachtet wurde, hat die Ständige Impfkommission (STIKO) die Empfehlung geändert und rät...

Viel zu früh ins Leben

Vor 20 Jahren hatten Frühgeborene, die weniger als 1000 Gramm wogen, kaum eine Chance. Inzwischen liegt die Überlebensrate bei 75 Prozent. Immer wieder kommen auch Frühchen unter 500 Gramm durch. Aber viele von ihnen behalten Schäden, weil die Organe, besonders Gehirn und Lungen, noch nicht reif sind. Das Apothekenmagazin „BABY...

Der Schnuller soll mitwachsen – Zu kleine Nuckel stören das Kieferwachstum

Je älter das Baby, desto größer sollte der Nuckel sein: „Ein zu kleiner Schnuller kann das Kieferwachstum stören“, sagt die Kinderärztin Dr. med. Claudia Saadi im Apothekenmagazin „BABY und Familie“. Sie rät, immer einen altersgemäßen Schnuller zu verwenden – und dem Kind das Nuckeln im zweiten Lebensjahr langsam ganz abzugewöhnen....

Weltstillwoche vom 4. – 10. Oktober 2010: Stillen – Nur 10 Schritte! Der babyfreundliche Weg

Über 90% der Frauen in Deutschland wollen ihre Babys stillen. Dafür brauchen sie Unterstützung von Anfang an. Die „10 Schritte zum erfolgreichen Stillen“1 der WHO/UNICEF Initiative „Babyfreundliches Krankenhaus“ werden in allen als „babyfreundlich“ zertifizierten geburtshilflichen Abteilungen angewendet. Sie haben sich bewährt und geben Müttern die Unterstützung, die sie brauchen, um...