Kategorie: Schwangerschaft & Baby

ÖKO-TEST Säuglingsanfangsnahrung – Chlorat und andere Schadstoffe

Stillen ist das Beste fürs Baby, unumstritten! Wenn Mütter aber – aus welchem Grund auch immer – nicht stillen können, bleibt der Griff zum Milchpulver. Völlig unverständlich, dass ausgerechnet die Nahrung für die Allerkleinsten aber immer wieder Negativ auffällt. ÖKO-TEST hat für die Februar-Ausgabe 14 Säuglingsanfangsnahrungen mit  Schwerpunkt auf die Bezeichnung „Anfangsmilch 1“...

Babyschlaf: Kurze Aufwachphasen in der Nacht sind bei kleinen Kindern ganz normal

Kurze Aufwachphasen nachts sind bei kleinen Kindern ganz normal, denn die REM-Schlafphasen (REM = Rapid Eye Movement) haben bei ihnen einen deutlich höheren Anteil als bei Erwachsenen (die REM-Schlafphasen zeigen eine deutlichere Nähe zum Wachzustand als die sog. Non-REM-Phasen). Zudem sind die Schlafzyklen insbesondere bei kleinen Kindern deutlich kürzer als...

Künstliche Befruchtung: Kinderglück mit Hindernissen

Vor einer künstlichen Befruchtung sollten sich Paare gut informieren Kinderlose Paare, die eine künstliche Befruchtung versuchen möchten, sollten sich  umfangreicher beraten lassen. Die Frauenärztin und Psychotherapeutin Dr. Claudia Schumann plädiert in der „Apotheken Umschau“ dafür, die gesetzlich vorgeschriebene Beratung zu Beginn einer Kinderwunschbehandlung ernster zu nehmen – bei einem Arzt,...

So klappt’s mit dem Stillen

Obwohl Stillen die natürlichste Sache der Welt ist, bereitet es in den ersten Wochen oft Schwierigkeiten. Kein Grund zum Aufgeben, denn für viele Stillprobleme gibt es eine Lösung. (RaIA / dgk) Viele junge Mütter möchten ihr Baby in den ersten Lebensmonaten stillen. Eine gute Entscheidung, denn Muttermilch ist das Beste...

Gefahren für das Kind: Schwangere sollten mit dem Renovieren warten

(dgk) Für den „Nestbautrieb“ gibt es wissenschaftlich gesehen keinen Nachweis, dennoch kann man dieses Phänomen oft bei Schwangeren beobachten. Werdende Mütter möchten die Wohnung für den neuen Erdenbürger vorbereiten und vielleicht auch für die gesamte Familie schöner machen – wer weiß schon, wann man wieder dazu kommt, wenn das Kind...

Verhütung mit Goldspirale: Edelmetall schützt nicht besser vor Schwangerschaft

Zu den hormonfreien, zuverlässigen und bequemen Verhütungsmitteln zählen die Intrauterinpessare (IUP) – auch Spiralen genannt. Goldspiralen sind in der Regel Kupferspiralen mit Goldclips oder Goldkernen. Einige Goldspiralen-Anbieter versprechen Frauen glänzende Zeiten: Dank der Goldzugabe könne noch zuverlässiger verhütet werden. Und weitere Vorteile winken angeblich. Alles Blech, befindet Gute Pillen –...

Pille danach bald auch in deutschen Apotheken rezeptfrei

Die Bundesapothekerkammer begrüßt die Entscheidung der EU-Kommission, dass die ‚Pille danach‘ mit dem Wirkstoff Ulipristal in Zukunft in der gesamten EU ohne Rezept erhältlich sein wird. Damit folgt sie der wissenschaftlichen Empfehlung der Sachverständigen, wonach das Risiko der Anwendung keine ärztliche Verschreibung erfordert.

Gegenwart der Mutter lindert Schmerzen beim Baby

Untersuchungen des NYU Langone Medical Center (New York) zeigen, dass mütterliche Fürsorge nicht nur Schmerzen bei Kindern lindern kann, sondern auch Auswirkungen auf frühe Entwicklung des Gehirns haben kann. Die Gegenwart der Mutter kann zu Veränderung der Genaktivität in einem Teil des Gehirns, der u.a. für Emotionen zuständig ist, bewirken.

Das Abitur mit Kind geschafft – und jetzt?

Die Zahl der Frauen, die schon vor ihrem Abitur das erste Kind bekommen, steigt stetig. Diese Schwangerschaften sind natürlich nicht immer gewollt und trotzdem hält sich der Prozentsatz der Abbrüche gering. Dabei zeigen immer mehr Beispiele von jungen Müttern, dass das Abitur auch mit einem Kind zu schaffen ist und...