Kategorie: Schwangerschaft & Baby

GRN-Klinik Sinsheim als „Babyfreundliches Krankenhaus“ ausgezeichnet

Bergisch Gladbach / Sinsheim, den 22. Januar 2011 – Die GRN-Klinik Sinsheim erhält heute das Qualitätssiegel „Babyfreundliches Krankenhaus“. Kliniken mit dieser Auszeichnung verwirklichen die internationalen Betreuungsstandards von Weltgesundheitsorganisation WHO und UNICEF. Professor Dr. Jörg Baltzer, Ehrenmitglied der WHO/UNICEF-Initiative „Babyfreundliches Krankenhaus“, überreichte die Auszeichnungsplakette im Rahmen einer Festveranstaltung. „Babyfreundliche Krankenhäuser vermeiden...

Kreiskrankenhaus Eggenfelden als „Babyfreundliches Krankenhaus“ ausgezeichnet

Bergisch Gladbach / Eggenfelden – Das Kreiskrankenhaus Eggenfelden erhielt am 15. Januar 2011 das Qualitätssiegel „Babyfreundliches Krankenhaus“. Kliniken mit dieser Auszeichnung verwirklichen die internationalen Betreuungsstandards von Weltgesundheitsorganisation WHO und UNICEF. Die Ehrenvorsitzende der WHO/UNICEF-Initiative „Babyfreundliches Krankenhaus“, Johanna Volkenborn-Gerds, überreichte die Auszeichnungsplakette im Rahmen einer Festveranstaltung. „Babyfreundliche Krankenhäuser vermeiden Routinemaßnahmen, die...

Schmerzmittel in der Schwangerschaft

Schwangere sollten so wenig Medikamente wie möglich einnehmen, das gilt auch für Schmerzmittel. „Gerade das erste Schwangerschaftsdrittel ist eine sensible Zeit, in der sich die Organe beim Ungeborenen entwickeln“, erklärt Dr. med. Wolfgang E. Paulus, Leiter des Instituts für Reproduktionstoxikologie am Akademischen Lehrkrankenhaus der Universität Ulm, im Apothekenmagazin „BABY und...

Wenn Babyschwimmen, dann richtig – Panikmache nicht angebracht

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) hält die generelle Warnung vor Schwimmbadbesuchen mit kleinen Kindern für unangebrachte Panikmache. „Bewegungsspiele im Wasser mit Kindern im ersten Lebensjahr gibt es seit den 70er Jahren, sichere Anhaltspunkte für eine Zunahme von Atemwegserkrankungen oder gar Asthma haben Kinder- und Jugendärzte in den letzten...

Babyschwimmen: Asthmagefahr durch Desinfektion mit Chlor?

Schwimmen ist gut für die Gesundheit. Deshalb – und auch zum Schutz vor dem Ertrinken – wird Schwimmen in der Schule unterrichtet. Aber: Zur Desinfektion von Schwimm­becken­­wasser ist Chlor erforderlich. Möglicherweise können Reaktionsprodukte des Chlors bei Risikogruppen zur Entwicklung von Asthma beitragen. Vor allem Trichloramin, ein Reaktionsprodukt aus Chlor und...

Problematische Knabberei – Erdnüsse könnten schon bei Kindern im Mutterleib allergisierend wirken

Die Annahme, dass Erdnuss-Allergien bereits während der Schwangerschaft entstehen, ist nicht neu, bisher aber umstritten. Nun zeigt eine Studie mit 503 Säuglingen im Jaffe Food Allergy Institute in New York (USA), dass es doch einen Zusammenhang geben könnte. Frauen, die während der Schwangerschaft sicher gehen wollen, sollten also besser die...

Eine Welt voller Mondscheinbabys

Statistisch gesehen werden nachts mehr Kinder geboren als am Tag. „Der Stress des Tages kann die Bereitschaft, Wehen zu bekommen, tatsächlich unterdrücken“, bestätigt Professor Bernhard-Joachim Hackelöer, Chefarzt auf der Geburtshilfe-Station der Asklepios-Klinik Hamburg Barmbeck, im Apothekenmagazin „BABY und Familie“.

Schon als Baby vernetzt

Gerade geboren und bereits online: Sieben von zehn Babys in Deutschland sind im Internet präsent, berichtet das Apothekenmagazin „BABY und Familie“. Nach repräsentativen Daten eines amerikanischen Computersicherheits-Unternehmens stellen die Eltern in diesem Umfang Bilder von den Babys ins Netz, legen für sie E-Mail-Adressen an oder Profile in sozialen Netzwerken. 15...