Kategorie: Schwangerschaft & Baby

Hepatitis E in Schweinefleisch: Schwangere besonders gefährdet

Berlin, 10. Mai 2016. Ärzte melden in Deutschland immer mehr Fälle von Hepatitis E: Im Jahr 2015 waren es 1.267 infizierte Personen, knapp doppelt so viele wie im Vorjahr und dreimal so viele wie 2013. Die Bundesregierung bleibt trotz der alarmierenden Zahlen tatenlos, kritisierte die Verbraucherorganisation foodwatch. Die Politik lässt...

Aktuelle Studienergebnisse zeigen: Richtige Säuglingsernährung beugt langfristig Allergien vor

Hypoallergene (HA)-Säuglingsnahrung kann das Allergierisiko erblich vorbelasteter Kinder deutlich senken – und zwar bis ins Teenageralter. Dies gilt allerdings nicht für alle HA-Nahrungen gleichermaßen. Das sind die zentralen 15-Jahres-Ergebnisse der weltweit größten Untersuchung zum Einfluss frühkindlicher Ernährung auf die Entwicklung von Allergien (GINI-Studie)1. In Deutschland wird mittlerweile jedes dritte Kind...

Für ein gesundes Baby – Alles rund um Schwangerschaft und Diabetes

Jede Schwangere hofft, dass ihr Kind gesund zur Welt kommt. Insbesondere jene mit einer chronischen Erkrankung wie Diabetes mellitus haben im Vorfeld Angst vor Komplikationen. Frauen mit Diabetes Typ 1 oder Typ 2 können jedoch gesunde Kinder bekommen. Sie müssen auf eine gute Stoffwechseleinstellung achten und regelmäßig ihre ärztlichen Kontrolltermine...

Unreife Hüfte bei Neugeborenen – Eltern sollen auf frühen Baby-Ultraschall achten

Eine ungenügende Ausbildung der Hüftgelenkpfanne ist die häufigste Fehlbildung bei Neugeborenen. Je früher die drohende Fehlstellung erkannt wird, desto besser die Heilungschancen. Obwohl spätestens die Vorsorgeuntersuchung U3 eine Ultraschall-Untersuchung der Hüfte vorschreibt, erhalten jedes Jahr schätzungsweise bis zu 70.000 Säuglinge dieses Screening nicht. Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische...

Projekt : „wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ für junge Familien

„wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ ist moderne Nachbarschaftshilfe für alle Familien, die im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes keine familiäre Unterstützung haben. Gegründet wurde wellcome als Projekt 2002 in Hamburg. Mittlerweile gibt es rund 250 Standorte in 14 Bundesländern, darüber hinaus auch in Österreich und der...

Baby-Kompass: Neue, aktualisierte und erweiterte Auflage für Eltern verfügbar

Der Baby-Kompass, ein bei Eltern beliebter Ratgeber für das erste Lebensjahr des Kindes, ist wieder als Neuauflage verfügbar. Die aktualisierte Fassung ist zudem inhaltlich erweitert worden. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte, PaedNetz® Bayern und der Bayerische Hebammenverband haben dieses Projekt initiiert, um Eltern vertrauenswürdige Informationen in die Hand zu...

Babyernährung: Ab wann glutenhaltige Beikost?

Etwa ein Prozent der europäischen Bevölkerung leidet an Zöliakie, einer lebenslangen Unverträglichkeit des in Getreiden enthaltenen Klebereiweisses Gluten. Neben vererbter Veranlagung wird seit langem die Glutenzufuhr im Säuglingsalter als möglicher Risikofaktor diskutiert. Lässt sich also das Zöliakie-Risiko von Babys durch einen optimalen Zeitpunkt der Einführung von glutenhaltiger Beikost senken? „Nein“,...

Lebensbedrohliche Geburtsfehler durch Zika-Virus?

Studie: Auswirkungen des Zika-Virus auf Ungeborenes vielleicht noch schwerwiegender als bisher angenommen Eine aktuelle Studie kommt zu dem Schluss, dass das Zika-Virus ein ungeborenes Kind möglicherweise in einem noch größeren Ausmaß schädigen kann, als bisher angenommen wurde, und eine Reihe von lebensbedrohlichen Geburtsfehlern verursachen könnte. Die Experten sind sich aber...