Verschlagwortet: Rückruf

Rückruf: Verbotener Farbstoff – WBZ Nord ruft „Sumak Sumach-Gewürzzubereitung“ zurück

Die WBZ Nord GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Sumak Sumach-Gewürzzubereitung“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 07/2023 und 09/2023 mit der Chargen/Los-Nr. 0721 und 0921. Wie das Unternehmen sparsam mitteilt, wurde ein verbotener Farbstoff nachgewiesen. Bereits im März 2022 wurde ein Rückruf zur Charge 0721 durchgeführt Vom Verzehr wird daher abgeraten! Betroffener...

Rückruf: Hersteller ruft „Golden Diamond Bevroren Kousenband – gefrorene Langbohnen“ wegen Pestizid zurück

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat eine Warnung vor dem Artikel „Golden Diamond Bevroren Kousenband – gefrorene Langbohnen“ mit dem Haltbarkeitsdatum 05.10.2023 herausgegeben. Als Grund für die Warnung wird nur ein erhöhter Gehalt an Pestiziden angegeben. Vom Verzehr ist daher dringend abzuraten! Betroffener Artikel Artikel: Golden Diamond Bevroren...

Rückruf: Glassplitter – Aldi-Nord warnt vor löslichem Kaffee „Moreno Gold“

Aldi-Nord informiert über den Rückruf des Artikels löslicher Kaffee „Moreno Gold 100 g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.06.2023 und dem LOT L1169. Wie mitgeteilt wird kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Artikel vereinzelt Glassplitter enthalten sind. Der Artikel mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum sollte daher vorsorglich nicht mehr verzehrt werden. Betroffener...

Rückruf: Sicherheitsrisiko – Horze ruft Reitwesten für Kinder und Erwachsene zurück

Die Horze International GmbH informiert über den Rückruf von vier Typen von Reitwesten für Kinder und Erwachsene, die nach dem 1. Januar 2020 verkauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer technischen Überprüfung festgestellt, dass diese Westen nicht den gesetzlich vorgeschriebenen und erwarteten Sicherheitsanforderungen entsprechen.  Das Problem betrifft...

Rückruf: Hersteller ruft falsch deklariertes „Mühlenhof Rinderhackfleisch zum Braten“ via Penny zurück

Die WestfalenLand Fleischwaren GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Mühlenhof Rinderhackfleisch zum Braten“ im 500g Schlauchbeutel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 12.06.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, ist bei der betroffenen Charge die Verwendung einer Verpackungsfolie mit falscher Artikelbezeichnung. Diese bezeichnet Rinderhackfleisch, enthalten ist entgegen dieser Kennzeichnung gemischtes Hackfleisch aus Schwein und...

Rückruf: Kann platzen – IKEA ruft bestimmte METALLISK Espressokocher zurück

IKEA ruft den METALLISK Espressokocher 0.4 l mit Edelstahl-Sicherheitsventil mit Datumsstempeln zwischen 2040 und 2204 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht ein erhöhtes Risiko, dass das Produkt während des Gebrauchs platzen könnte. Dieses Risiko rührt aus einer Änderung des Materials und der Konstruktion des Sicherheitsventils, daher sind nur die Produkte mit...

Rückruf: baby-walz ruft verschiedene Baby Schlafsäcke wegen Erstickungsgefahr zurück

Der Hersteller TRI International Sourcing & Trading GmbH und baby-walz GmbH informieren über den Rückruf von verschiedenen Baby-Schlafsäcken der Marke BORNINO HOME. Wie die Unternehmen mitteilen, fällt die Kopföffnung zu groß aus. In diesem Fall besteht ein Erstickungsrisiko, da das Kind in den Schlafsack rutschen kann. Betroffene Artikel SCHLAFSACK BOYS...

Rückruf: Salmonellennachweis – Warnung vor „Alburj – Tahina“

Die Durra Lebensmittel-, Groß- und Einzelhandel Bashar Arbash, Stuttgart informiert über den Rückruf von „Alburj – Tahina„ mit dem MHD 31.08.2022. Wie sehr sparsam mitgeteilt wird, wurden Salmonellen im Produkt nachgewiesen. Schon mehrmals wurden Produkte des Unternehmens Alburj zurückgerufen. Vom Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffene Artikel Produkt: Alburj – Tahina...

Rückruf: Salmonellen in Alburj – Tahini Sesam Mus und Sesam Saft von Kosebate

Die Kosebate GmbH informiert über den Rückruf weiterer Artikel „Alburj – Tahini Sesam Mus„ und „Alburj – Tahini Sesam Saft“ mit den Herstellungsdaten von: 01.2021 bis: 03.06.2022 Wie sehr sparsam mitgeteilt wird, wurden Salmonellen im Produkt nachgewiesen. Schon mehrmals wurden Produkte des Unternehmens Kosebate zurückgerufen. Vom Verzehr wird dringend abgeraten!...

Rückruf: Kann Kunststoffteile enthalten – Hosta ruft „Nippon 200g“ zurück

HOSTA informiert über den Rückruf von zwei Chargen „Nippon 200g“ mit den Chargennummern L291 sowie L292 und dem MHD 03.2023. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht die Gefahr, dass Kunststoffteile in das Produkt gelangt sind. Vom Verzehr wird abgeraten! Betroffener Artikel Artikel: Nippon Inhalt: 200g Chargennummern: L291 sowie L292 MHD 03.2023...

Rückruf: ROFU Kinderland ruft Kinder-Kostüm „Sensenmann“ wegen Flammschutzmangel zurück

Die ROFU Kinderland Spielwarenhandelsgesellschaft mbH informiert über den Rückruf des Kinder-Kostüms „Sensenmann“ aus dem MICA-Festival-Sortiment. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass die Maske nicht den Qualitätsanforderungen entspricht und in Verbindung mit offenem Feuer Mängel aufweist. Von dem Rückruf betroffen sind drei Kindergrößen. Betroffener Artikel Artikel: Kostüm Sensenmann Größe 122...

Rückruf: Bruchgefahr – KTM ruft „KTM RADICAL SCOOTER“ zurück

KTM informiert über den Rückruf des „KTM RADICAL SCOOTER“ mit der Artikelnummer 3PW210023000 und 3PW210023090 und ordnet sofortigen Verkaufsstopp für alle nicht ausgelieferten RADICAL SCOOTER an. Wie das Unternehmen mitteilt, sind bei internen Qualitätskontrollen Abweichungen an der Stabilität des RADICAL SCOOTER festgestellt worden. Der Bolzen, welcher die Verbindung des Lenkrohres zum...

Rückruf: Listerienverdacht – Käserei Wilhelm Mack ruft regional „Bliestaler und Wilma Sauermilchkäse“ zurück

Die Käserei Wilhelm Mack mit Sitz im mittelhessischen Hüttenberg (Lahn-Dill-Kreis) informiert über einen regionalen Rückruf von „Bliestaler und Wilma Sauermilchkäse“. Von dem Rückruf betroffen sind die Käsesorten Bliestaler Sauermilchkäse, Wilma Bauernhandkäse, Wilma Edelharzer und Wilma Korbkäse mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 20.06.2022, 23.06.2022 und 27.06.22 Wie das Unternehmen mitteilt, besteht der Verdacht auf...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Siemens warnt erneut zu bestimmten Waschmaschinen

Die BSH Hausgeräte GmbH informiert nochmals über einen Sicherheitshinweis zu Waschmaschinen der Marke Siemens aus dem Produktionszeitraum Februar 2019, nachdem noch immer etwa 30 betroffene Waschmaschinen nicht gemeldet wurden. Der Rückruf erfolgte bereits im März 2020. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich bei Geräten mit der Nummer FD 9902 im schlimmsten...

Rückruf: Kann Kunststoffteile enthalten – IKEA ruft „SYLT JORDGUBB Erdbeerkonfitüre“ zurück

IKEA informiert über den Rückruf der „SYLT JORDGUBB Erdbeerkonfitüre Bio 400g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdaten 01.03.2023, 02.03.2023, 03.03.2023 und 28.03.2023. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigte sich, dass Kunststoffteile in einige Gläser „SYLT JORDGUBB Erdbeerkonfitüre“ gelangt sind. Die Plastikteile stammen von zerbrochenen Behältern, die beim Pflücken der Erdbeeren verwendet wurden. Aus diesem...