CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Rückrufe Spielzeug
Gesundheitsgefahr: Antimon, Blei und Nickel in „Monster-High“ Kosmetik-Set für Kinder 26.6.2015 in Rückrufe Kosmetik - Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Antimon, Blei und Nickel in „Monster-High“ Kosmetik-Set für Kinder

Antimon, Blei und Nickel findet sich in diesem Monster-High Kosmetik-Set für Kinder. Sofern vorhanden, sollte dies entweder dem Handel zurückgebracht werden, oder aber in die Tonne wandern.

Rückruf: Disneyland Paris ruft Rapunzel Hut mit Zopf zurück
22.6.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Disneyland Paris ruft Rapunzel Hut mit Zopf zurück

Wie Disneyland Paris informiert, wurde bei Überprüfungen festgestellt, dass die betroffenen Hüte  keinen ausreichenden Schutz gegen Entflammbarkeit..
Rückruf: Verletzungsgefahr – Toys’R’Us ruft Kinder Scooter zurück
19.6.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Verletzungsgefahr – Toys’R’Us ruft Kinder Scooter zurück

 Toys’R’Us warnt vor der weiteren Benutzung der Kinderroller Avigo Twist N‘ Run Scooter. Wie das Unternehmen in einem Sicherheitshinweis informiert,..
Rückruf: Trekpleister ruft Baby-Spielzeug zurück
18.6.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Trekpleister ruft Baby-Spielzeug zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe zu den Niederlanden leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die niederländische Drogeriekette..
Gesundheitsgefahr: Weichmacher in Clowns Nase von „Out of the blue“
10.6.2015 in Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Weichmacher in Clowns Nase von „Out of the blue“

In dieser Clowns Nase des Deutschen Großimporteurs für Geschenke und Scherzartikel „Out of the blue“ steckt der Weichmacher ( Phthalat) DEHP in..
Rückruf: Erhöhte Nickelwerte – TEDi ruft Mädchen-Bastelset zurück
05.6.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erhöhte Nickelwerte – TEDi ruft Mädchen-Bastelset zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert darüber, dass das abgebildete Mädchen-Bastelset zurückgerufen wird. Produkttests wiesen erhöhte Nickelwerte nach...
Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom Set
29.5.2015 in Rückrufe Basteln & Malen - Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom Set

In den kleinen Charms (Anhängern) dieses Loom-Sets stecken verbotene Weichmacher in hoher Konzentration. Wir empfehlen die Rückgabe oder die Restmülltonne..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Tiger ruft Holzspielzeug Roboter zurück
28.5.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Tiger ruft Holzspielzeug Roboter zurück

Tiger ruft bewegliche Roboter aus Holz zurück. Grund hierfür ist ein Herstellungsfehler. Dadurch können bei der Holzfigur die Ohren abfallen. Gefährlich..
Rückruf: Gehörschäden möglich – NewCO Vertriebs GmbH ruft Konfettipistole zurück
27.5.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Gehörschäden möglich – NewCO Vertriebs GmbH ruft Konfettipistole zurück

Die NewCO Vertriebs GmbH in Österreich ruft den Artikel Konfettipistole zurück, nachdem bei Analysen festgestellt wurde, dass der erlaubte Grenzwert beim..
Rückruf: Verbotene Weichmacher – Luxemburger Behörde warnt vor Puppen
04.5.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Verbotene Weichmacher – Luxemburger Behörde warnt vor Puppen

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen, bitten wir um Beachtung! In nachfolgend aufgeführten Puppenset’s stecken verbotene..
Sicherheitshinweis von Toys’R’Us zu Ladegerät für Kinder Elektrofahrzeuge von Feber
25.4.2015 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Spielzeug

Sicherheitshinweis von Toys’R’Us zu Ladegerät für Kinder Elektrofahrzeuge von Feber

Toys’R’Us informiert über einen Sicherheitshinweis zu Ladegeräten für Kinder Elektrofahrzeuge des Herstellers Feber. Nach Unternehmensangaben..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Big Bazar ruft Spielzeugfahrzeuge zurück
14.3.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Big Bazar ruft Spielzeugfahrzeuge zurück

Der zum Blokker gehörende niederländische Filialist „Big Bazar“ ruft Spielzeugfahrzeuge zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es bei diesen..
Lebensgefahr für Kinder: Rapex warnt erneut vor “Nanodots 125” Magnetkugeln
06.3.2015 in Rückrufe Spielzeug

Lebensgefahr für Kinder: Rapex warnt erneut vor “Nanodots 125” Magnetkugeln

Das Spiel mit diesen Kugeln kann schlimmstenfalls tödlich enden, wenn Kinder zwei oder mehr der kleinen Magnetkugeln verschlucken Rapex meldet erneut..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Teddybär „Animal Alley“ von Toys’R’Us
25.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Teddybär „Animal Alley“ von Toys’R’Us

Öffentliche Warnung: Gesundheitsgefährdung durch Teddybär „Animal Alley“ von Toys’R’Us. Bern, 25.02.2015: Das Schweizer Bundesamt für..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa Badespielzeugset Tierfiguren von Plastoy
24.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa Badespielzeugset Tierfiguren von Plastoy

Bei diesem Barbapapa Badespielzeug-Set mit 4 Tierfiguren der Marke Plastoy besteht Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Dies meldet das europäischen..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa-Zug mit Barbapapa Tierfiguren der Marke Plastoy
24.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa-Zug mit Barbapapa Tierfiguren der Marke Plastoy

Bei diesem Barbapapa-Zug mit 4 Barbapapa Tierfiguren der Marke Plastoy besteht Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Dies meldet das europäischen..
Rückruf: Nickel – Rofu Kinderland ruft Besttoy Metallbaukasten zurück
21.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Nickel – Rofu Kinderland ruft Besttoy Metallbaukasten zurück

Die Rofu Kinderland GmbH ruft einen Metallbaukasten der Marke Besttoy für Kinder zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei dem Artikel..
Erstickungsgefahr bei Spiel- und Lauflernwagen mit Bauklötzen von Eichhorn
20.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Erstickungsgefahr bei Spiel- und Lauflernwagen mit Bauklötzen von Eichhorn

Bei diesem Spiel- und Lauflernwagen von Eichhorn können sich bei falscher Montage Schrauben lösen. Wenn Kleinkinder sich diese in den Mund stecken besteht..
Rückruf: mymuesli ruft Kinderlöffel „Quak Quak“ von Donkey zurück
09.2.2015 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Spielzeug

Rückruf: mymuesli ruft Kinderlöffel „Quak Quak“ von Donkey zurück

Nachdem im Rapex Wochenreport vom 16.01.2015 bereits vor dem Kinderlöffel „Quak Quak“ von Donkey Products gewarnt wurde, ruft jetzt der..
Rückruf: Verbotener Weichmacher in 2er Puppenset
06.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Verbotener Weichmacher in 2er Puppenset

In diesem 2er Puppenset steckt der verbotene Weichmacher DEHP in hoher Konzentration. Das meldet das europäische Schnellwarnsystem Rapex in der Wochenmeldung..
Seite 1 von 26 Seiten123...20...Ende »
Schönes Spielzeug bei kiids

- Anzeige -

Wichtiger Hinweis in eigener Sache…

wh2

Liebe Leserinnen und Leser...

Seit nun fast 9 Jahren informiere ich  fast täglich über – zugegebenermaßen – meist Negatives. Aber, je mehr Zeit investiert wird, desto weniger finanzieller Spielraum bleibt – CleanKids verursacht seit Jahren Kosten und vor allem anderweitige Ausfälle, die leider (noch) nicht gedeckt werden können und aktuell ist ein kritischer Punkt erreicht  | weiterlesen >

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


ÖKO-TEST: Sonnenschutzmittel für Kinder

ÖKO-TEST: Sonnenschutzmittel für Kinder
Eltern können unter einem „sehr guten“ und fünf „guten“ Sonnenschutzmitteln wählen. Doch viele Produkte sind nicht zu empfehlen


UV-Schutzkleidung im ZDF “WISO”-Test:  Puma startet Rückruf, Kaufhof stoppt Verkauf

UV-Schutzkleidung im ZDF “WISO”-Test:
Puma startet Rückruf, Kaufhof stoppt Verkauf
Von zehn getesteten Produkten fallen vier durch – Durchgefallen sind: UV-T-Shirts von Puma und Boss sowie Kindermützen mit UV-Schutz..

Nicht mit uns…. !

#Elternprotest - Rettet unsere Hebammen!

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse