CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Produktrückrufe
Rückruf: Verletzungsgefahr durch Glasbruch – IKEA ruft verschiedene Deckenleuchten zurück 09.2.2016 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Haushalt & Garten

Rückruf: Verletzungsgefahr durch Glasbruch – IKEA ruft verschiedene Deckenleuchten zurück

IKEA ruft HYBY, LOCK und RINNA Deckenleuchten wegen Glasbruchgefahr zurück IKEA bittet Kunden, die eine HYBY, LOCK oder RINNA Deckenleuchte besitzen, diese sofort zu entfernen und zum nächsten IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen. Dort wird ihnen der Kaufpreis voll..

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Hema ruft Schokoladen-Baisers zurück
06.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Hema ruft Schokoladen-Baisers zurück

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft Schokoladen-Baisers..
Rückruf: Escherichia coli (VTEC) – Rügenwalder Mühle ruft Teewurst zurück
05.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Escherichia coli (VTEC) – Rügenwalder Mühle ruft Teewurst zurück

Bad Zwischenahn, 5. Februar 2016. Die Rügenwalder Mühle ruft hiermit öffentlich das Produkt „Rügenwalder Teewurst grob” (167 g) im Darm – mit der..
Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder – Manor ruft Fasnachtskleid „Frozen Anna“ von Rubie’s zurück
05.2.2016 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder – Manor ruft Fasnachtskleid „Frozen Anna“ von Rubie’s zurück

Artikel wurde höchstwahrscheinlich auch in Deutschland angeboten Manor ruft das Fasnachtskleid «Lizenz Frozen Anna Gr. S / M / L» des Lieferanten Rubie’s..
Rückruf: Black Diamond ruft Nylon-Schlingen und Karabiner zurück
05.2.2016 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Black Diamond ruft Nylon-Schlingen und Karabiner zurück

Die Black Diamond Equipment, Ltd., führt in Zusammenarbeit mit der U.S. Consumer Product Safety Commission (CPSC) gleich zwei freiwillige Rückrufe zur..
Rückruf: Verletzungsgefahr durch Akku Handstrahler „Livarno Lux“ via Lidl Österreich
05.2.2016 in Rückrufe Elektro / Elektronik

Rückruf: Verletzungsgefahr durch Akku Handstrahler „Livarno Lux“ via Lidl Österreich

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung – Betroffen sind Lidl in Österreich sowie in den..
Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder bei Karnevalsartikel „Kettenhaube Lancelot“
05.2.2016 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder bei Karnevalsartikel „Kettenhaube Lancelot“

Die BEA + Poly Verlags AG ruft den Kinderfasnachtsartikel „Kettenhaube Lancelot“ zurück Der Fasnachtsartikel entspricht nicht den gesetzlichen..
Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder bei Kinderkostüm „Plüsch Cape Löwe“
05.2.2016 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder bei Kinderkostüm „Plüsch Cape Löwe“

Öffentliche Warnung: Verbrennungsgefahr durch das Tragen des Kinderkostüms „Plüsch Cape Löwe“ Bern, 05.02.2016: Das Schweizer Bundesamt für..
Rapex-Meldung zu Rauchwarnmeldern CO-100VDS von Conrad
05.2.2016 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Haushalt & Garten

Rapex-Meldung zu Rauchwarnmeldern CO-100VDS von Conrad

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert zu Rauchwarnmelder von Conrad. Der Meldung aus Deutschland zufolge wird das Alarmsignal im Falle eines..
Rückruf: CMR Stoff in Zahnaufhellungsgel der Marke „Pearlsmile“
05.2.2016 in Rückrufe Kosmetik

Rückruf: CMR Stoff in Zahnaufhellungsgel der Marke „Pearlsmile“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ein kosmetisches Zahnaufhellungsgel der Marke „Pearlsmile“, weil es das als fruchtschädigend..
Rückruf: Nicht gekennzeichnetes Allergen Ei in „grünem Pesto“ von Delhaize
04.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Nicht gekennzeichnetes Allergen Ei in „grünem Pesto“ von Delhaize

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die belgische Handelskette Delhaize ruft den Artikel..
Rückruf: Glasscherben in Sauerkirschen via EDEKA und Netto Marken-Discount
03.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glasscherben in Sauerkirschen via EDEKA und Netto Marken-Discount

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Gloster den Artikel „Sauerkirschen entsteint gezuckert“ (Füllmenge 680 g, Abtropfgewicht..
Rückruf: Achtung Noroviren – „Picard“ ruft gefrorene Himbeeren zurück
03.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Achtung Noroviren – „Picard“ ruft gefrorene Himbeeren zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Picard Tiefkühlkost Belgien ruft eine Charge..
Rückruf: Migros ruft zwei Fasnachtsartikel für Kinder der Marke „Rubies“ zurück
03.2.2016 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Migros ruft zwei Fasnachtsartikel für Kinder der Marke „Rubies“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung, zudem ist es wahrscheinlich, dass die Kostüme auch..
Rückruf: Reste von Reinigungsmittel – Brauerei ruf „Brunnenbier“ zurück
03.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Reste von Reinigungsmittel – Brauerei ruf „Brunnenbier“ zurück

Die Lammbrauerei Hilsenbeck im Baden-Württembergischen Gruibingen informiert über den Rückruf des Produktes „Brunnenbier“ in der..
Rückruf mehrerer Faschingskostüme – Pinguin, Feenhut, Drachen
02.2.2016 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf mehrerer Faschingskostüme – Pinguin, Feenhut, Drachen

World of Party AG ruft mehrere Faschingsartikel zurück. Die Produkte entsprechen nicht den geltenden Sicherheitsanforderungen hinsichtlich Entflammbarkeit..
Rückruf: Azofarbstoffe in rotem Palmöl der Marke „Guinea nature“
02.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Azofarbstoffe in rotem Palmöl der Marke „Guinea nature“

Im Rahmen von Marktkontrollen haben die Luxemburger Lebensmittelbehörden im Artikel Rotes Palmöl 100 % pure der Marke Guinea nature eine Kontamination mit..
Rückruf: Weichmacher – Colruyt-Gruppe ruft sonnengetrocknete Tomaten „Boni Selection“ zurück
02.2.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Weichmacher – Colruyt-Gruppe ruft sonnengetrocknete Tomaten „Boni Selection“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die belgische Colruyt-Gruppe ruft in Absprache mit der..
Rückruf: Verbrennungsgefahr bei Kinder-Fasnachtskostüm Huhn „Bibi“ Hühnchen
01.2.2016 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Verbrennungsgefahr bei Kinder-Fasnachtskostüm Huhn „Bibi“ Hühnchen

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Schweizer Loeb AG ruft das Kinder-Fasnachtskostüm..
Rückruf: Nicht gekennzeichnetes Sulfit – Delhaize ruft „Bonbons Souris“ zurück
30.1.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Nicht gekennzeichnetes Sulfit – Delhaize ruft „Bonbons Souris“ zurück

Die belgische Handelskette Delhaize ruft „Bonbons Souris“ (in Form von Mäusen) der Eigenmarke Delhaize zurück. Als Grund für den Rückruf wird..
Seite 1 von 160 Seiten123...204060...Ende »
Schönes Spielzeug bei kiids

- Anzeige -

Aktuelle Tests…

Plüschtiere: 21 von 30 Plüschtieren sind „mangelhaft“

Plüschtiere: 21 von 30 Plüschtieren sind „mangelhaft“

Wegen Schadstoffen oder gerissener Nähte schneiden 21 von 30 getesteten Plüschtieren „mangelhaft“ ab, darunter solche von namhaften Herstellern wie Käthe Kruse, Kösen, Sigikid und Steiff. 3 der Stofftiere hätten gar nicht verkauft werden dürfen


Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse