CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

Produktrückrufe
Rückruf: Salmonellen in „Alesto“ Cashew-Cranberry-Mix via Lidl Österreich 21.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Salmonellen in „Alesto“ Cashew-Cranberry-Mix via Lidl Österreich

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Der Hersteller „VOG AG“ ruft aktuell das Produkt „Cashew-Cranberry-Mix, 500g“ österreichweit zurück. Bei einer Analyse im Rahmen von internen Qualitätskontrollen..

Rückruf: Metallteilchen – Omira ruft verschiedene Puddingprodukte zurück
21.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Metallteilchen – Omira ruft verschiedene Puddingprodukte zurück

Die OMIRA-Gruppe ruft vorbeugend verschiedene Puddingprodukte zurück,die im Werk  Neuburger Milchwerke GmbH & Co. KG mit dem Identitätskennzeichen:..
Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Babyschuhen der Marke „Superfit“
21.4.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Babyschuhen der Marke „Superfit“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in Babyschuhen der Marke „Superfit“.   Wir empfehlen, vorhandene Schuhe nicht..
Rückruf: Erstickungsgefahr – New Classic Toys ruft Holzspielzeug Autotransporter zurück
19.4.2017 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – New Classic Toys ruft Holzspielzeug Autotransporter zurück

New Classic Toys ruft ein Holzspielzeug Autotransporter der Marke VIGA zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einer Untersuchung festgestellt, dass..
Rückruf: Chrom VI – POLO Motorrad ruft Lederhandschuhe zurück
19.4.2017 in Rückrufe KFZ & Motorrad - Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Chrom VI – POLO Motorrad ruft Lederhandschuhe zurück

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in Motorrad Handschuhen von Polo. Wie das Unternehmen bereits am 2.Februar..
Rückruf: Pyrrolizidinalkaloide – Salus ruft Johanniskraut Tee zurück
19.4.2017 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte - Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Pyrrolizidinalkaloide – Salus ruft Johanniskraut Tee zurück

Die Salus Pharma GmbH informiert über den Rückruf von Johanniskraut Tee, nachdem bei bei den betroffenen Chargen im Rahmen von Nachuntersuchungen ein..
Rückruf: Stromschlaggefahr – „designimdorf“ ruft Tischlampe „WOODY“ zurück
19.4.2017 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Möbel / Wohnen

Rückruf: Stromschlaggefahr – „designimdorf“ ruft Tischlampe „WOODY“ zurück

Das Unternehmen „designimdorf “ ruft aktuell die Tischlampe „WOODY“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Innenleben der..
Rückruf: Glassplitter in Milch- und Haselnuss Brotauftstrich von Eko-Land
18.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter in Milch- und Haselnuss Brotauftstrich von Eko-Land

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die belgische Verbraucherschutzbehörde AFSCA warnt..
Rückruf: Gesundheitsgefahr durch bunte Melaminteller von Action
15.4.2017 in Rückrufe Haushalt & Garten

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch bunte Melaminteller von Action

Die belgische Verbraucherschutzbehörde AFSCA hat eine Warnung zu Melamintellern in verschiedenen Farben herausgegeben, weil die Gefahr des Übergangs..
Rückruf: Erstickungsgefahr bei Plüsch-Bär mit Farbwechsel
14.4.2017 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr bei Plüsch-Bär mit Farbwechsel

Im Rahmen von Untersuchungen wurde festgestellt, dass beim Artikel Plüsch-Bär mit Farbwechsel während der Nutzung das die Rückennaht aufgehen kann...
Rückruf: Glassplitter – tetesept ruft Hustensaft zurück
14.4.2017 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf: Glassplitter – tetesept ruft Hustensaft zurück

Die tetesept Pharma GmbH informiert über den Rückruf von Hustensaft. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es unter Umständen bei der Abfüllung zu Glasbruch..
Rückruf: Kleinteile – Coop ruft Jamadu Trinkflaschen zurück
08.4.2017 in Rückrufe Haushalt & Garten

Rückruf: Kleinteile – Coop ruft Jamadu Trinkflaschen zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die schweizer Coop ruft Jamadu Trinkflaschen zurück,..
Rückruf: Zu geringer Jodgehalt – Töpfer ruft „Lactopriv, milchfreie Spezialnahrung“ zurück
07.4.2017 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Zu geringer Jodgehalt – Töpfer ruft „Lactopriv, milchfreie Spezialnahrung“ zurück

Die Töpfer GmbH ruft „Lactopriv, milchfreie Spezialnahrung“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, hat eine eigene routinemäßig durchgeführte..
Rückruf: Keimbelastung – dm-drogerie markt ruft „Balea Cremeseife Buttermilk & Lemon“ zurück
07.4.2017 in Rückrufe Kosmetik

Rückruf: Keimbelastung – dm-drogerie markt ruft „Balea Cremeseife Buttermilk & Lemon“ zurück

dm-drogerie markt ruft vorsorglich den Artikel „Balea Cremeseife Buttermilk & Lemon 500 ml“ zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware der Chargen..
Rückruf: PAK – Brajlovic Austria ruft Rauchfleisch-Erzeugnisse zurück
07.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: PAK – Brajlovic Austria ruft Rauchfleisch-Erzeugnisse zurück

Die Brajlovic Austria GmbH ruft nachfolgende Produkte zurück, nachdem im Rahmen einer Untersuchung ein über dem Höchstwert liegender Gehalt an..
Rückruf ausgeweitet: Listerien – Erzabtei St. Ottilien ruft weitere Schnittkäse zurück
07.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf ausgeweitet: Listerien – Erzabtei St. Ottilien ruft weitere Schnittkäse zurück

Die Erzabtei St. Ottilien Anlässlich informiert über den Rückruf des Produktes halbfester Schnittkäse – Natur, nachdem im Rahmen einer mikrobiologischen..
Rückruf:  Chrom VI in „5th Avenue“ Damenhandtaschen mit Fransen von Deichmann
07.4.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Chrom VI in „5th Avenue“ Damenhandtaschen mit Fransen von Deichmann

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über gesundheitsschädliches Chrom VI in Damenhandtaschen mit Fransen der Marke 5th Avenue (Deichmann SE)..
Rückruf: Qualitätsmängel – Kulmbacher Brauerei ruft „Kapuziner Weißbier alkoholfrei“ zurück
06.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Qualitätsmängel – Kulmbacher Brauerei ruft „Kapuziner Weißbier alkoholfrei“ zurück

Die Kulmbacher Brauerei ruft eine Charge Kapuziner Weißbier alkoholfrei zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde eine qualitative Abweichung in Form von..
Update zum Rückruf: Meda Pharma ruft Adrenalin Notfall-Pen’s zurück
05.4.2017 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Update zum Rückruf: Meda Pharma ruft Adrenalin Notfall-Pen’s zurück

UPDATE vom 11.04.2017 In Abstimmung mit dem Regierungspräsidium Darmstadt informiert die Meda Pharma GmbH & Co. KG nun mittels Rote-Hand-Brief über die..
Rückruf: Stabilitätsproblem bei freistehender Garderobe via Aldi-Süd
04.4.2017 in Rückrufe Möbel / Wohnen

Rückruf: Stabilitätsproblem bei freistehender Garderobe via Aldi-Süd

Aldi-Süd informiert über den Rückruf des Artikels Garderobe, freistehend (Modell 183541 01/2017) des Lieferanten Gebra GmbH & Co. KG aus der Aktion..
Seite 1 von 190 Seiten123...204060...Ende »
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Aktuelle Tests…

netzpuppe

Bundesnetzagentur: Achtung Eltern – Besitz der Puppe „My friend Cayla“ verboten

Verkaufsverbot für Puppe „My friend Cayla“

Demnach sind die von der britischen Firma Vivid vertrieben Puppen nach Einschätzung der Bundesnetzagentur verbotene Spionagegeräte nach § 90 Telekommunikationsgesetz (TKG). Der Besitz, die Herstellung, der Vertrieb sowie die Einfuhr illegal, so die Behörde und kann sogar strafrechtlich verfolgt werden (§ 148 TKG).


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse