Markiert: Mogelpackung

Goldener Windbeutel 2019 – Wahl zur dreistesten Werbelüge

Wahl zum Goldenen Windbeutel 2019: Verbraucherinnen und Verbraucher können Kandidaten für die Wahl zur dreistesten Werbelüge des Jahres einreichen foodwatch hat Verbraucherinnen und Verbraucher dazu aufgerufen, irreführende Produkte für die Wahl zum Goldenen Windbeutel einzureichen. Mit dem Schmähpreis zeichnet die Verbraucherorganisation regelmäßig die dreisteste Werbelüge des Jahres aus. Verbraucherinnen und...

Chipsletten sind »Mogelpackung des Jahres 2018«

Die Chipsletten der Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG sind die »Mogelpackung des Jahres 2018«: Bei einer Online-Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg stimmten mehr als die Hälfte von fast 40.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Produkt, dessen Füllmenge der Hersteller im vergangenen Jahr drastisch von 170 auf 100 Gramm gesenkt...

Coca-Cola gewinnt Goldenen Windbeutel 2018 – „Smartwater“ ist dreisteste Werbelüge des Jahres

Coca-Cola gewinnt Goldenen Windbeutel 2018 – Verbraucher wählen „Smartwater“ zur dreistesten Werbelüge des Jahres – foodwatch-Protestaktion heute am Firmensitz in Berlin  Berlin, 4. Dezember 2018. Coca-Cola erhält den Negativpreis Goldener Windbeutel: Bei einer Online-Abstimmung der Verbraucherorganisation foodwatch wählte fast ein Drittel der rund 70.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer das „Smartwater“ zur...

Werbelüge des Jahres – Wahl zum Goldenen Windbeutel 2018 gestartet

Wahl zum Goldenen Windbeutel 2018 gestartet: Verbraucher wählen Werbelüge des Jahres – fünf Produkte von Coca-Cola, Dennree, Edeka, Heinz und Schwartau nominiert Die Wahl zum Goldenen Windbeutel 2018 ist eröffnet: Verbraucherinnen und Verbraucher können ab heute auf www.goldener-windbeutel.de abstimmen, welches Produkt aus dem Supermarkt den Negativpreis für die dreisteste Werbelüge des Jahres...

foodwatch startet Beschwerdeplattform gegen Werbelügen

Verbraucher können auf Schummelmelder.de Produktfotos online stellen Die Verbraucherorganisation foodwatch hat eine Mitmach-Plattform gegen Etikettenschwindel gestartet: Unter www.schummelmelder.de können Verbraucherinnen und Verbraucher ab sofort Lebensmittel, von denen sie sich im Supermarkt getäuscht fühlen, direkt online mit einem Foto und einem Kommentar hochladen.  „Es steht nicht drauf, was drin ist oder es ist...

Mogelpackung des Jahres 2017 – Früchtemüsli von Dr. Oetker

Das Dr. Oetker Vitalis Früchtemüsli ist die „Mogelpackung des Jahres 2017“. 15.642 Verbraucher und damit 36,5 Prozent der Teilnehmer einer Online-Abstimmung der Verbraucherzentrale Hamburg kürten das Produkt der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG zum Gewinner des Negativpreises. Der Hersteller hatte den Inhalt des Müslis im vergangenen Jahr von 600 auf...

Abstimmung: Wer wird die Mogelpackung des Jahres 2017?

Verbraucher können online bei der Verbraucherzentrale Hamburg abstimmen Die Verbraucherzentrale Hamburg sucht die „Mogelpackung des Jahres 2017“. Verbraucher können vom 4. bis 22. Januar 2018 online unter umfrage.vzhh.de abstimmen. Fünf Kandidaten, bei denen besonders dreist und raffiniert versteckte Preiserhöhungen durchgesetzt wurden, stehen zur Wahl. Nominiert sind: Vitalis Früchtemüsli von Dr....

Mogelpackung des Monats: Milka Großtafeln teilweise 30g leichter

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat die Mogelpackung des Monats gekürt. Gewinner der wenig schmeichelhaften Ehrung ist der Konzern Mondelez mit seinen Milka Großtafeln. Verlierer sind die Verbraucher. Seit kurzem erhalten Schokoladenliebhaber nämlich anstatt der bisherigen 300g Tafel nur noch 270g bei verschiedenen Sorten. Dem Bericht der Verbraucherschützer zufolge ist beispielsweise bei...

Getränke-Kennzeichnung: Gericht rügt irreführende Werbung bei Fruchtsaftgetränk von Netto

Getränke-Kennzeichnung: Große Bilder, fast nichts dahinter Fruchtsaftgetränk von Netto wirbt mit Himbeeren und Rhabarber, enthält jedoch nur jeweils 0,1 Prozent davon. – Oberlandesgericht gibt vzbv Recht, dass Verpackung Verbraucher täuscht. – vzbv fordert klare und wahre Kennzeichnung auf Lebensmitteln. Ein Getränk, das auf seiner Verpackung Himbeeren und Rhabarber verspricht, muss davon...

Evian Mineralwasser ist Mogelpackung des Jahres 2016

Das Mineralwasser der Marke Evian in der 1,25-Liter-Flasche ist die „Mogelpackung des Jahres 2016“. Von insgesamt 23.414 Teilnehmern einer Online-Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg, die vom 4. bis 22. Januar 2017 lief, stimmten 8.970 Personen und damit 38,3 Prozent für das Produkt von Danone Waters. Füllmenge reduziert – Preis angehoben Danone...