Markiert: Freizeit

5 kreative Ideen für Regentage

Regentage sind für die Laune eine Herausforderung. Wer Kinder hat, hat keine Zeit für die eigene Befindlichkeit. Denn wenn die Familie an Regentagen drinnen hockt, regiert ohne kreative Ideen schnell das Chaos. Regentage sind für die Laune eine Herausforderung. Wer Kinder hat, hat keine Zeit für die eigene Befindlichkeit. Denn...

Mit dem Waveboard zum Straßensurfer: Spaß für jedes Kind

Mit Rollen unter den Füßen wird die Fortbewegung zum Vergnügen. Rollschuhe begeistern jedes Kind und sind eine wunderbare Möglichkeit der Bewegung. In den letzten Jahrzehnten wurden die Fortbewegungsmöglichkeiten auf Rollen vielfältiger. Zu den Rollschuhen gesellten sich erst Skateboards und Rollerblades, die auch Inline-Skater genannt werden. Seit 2013 stehen nun Waveboards...

Daheim wegen Corona – wie Eltern ihre Kinder beschäftigen können

Schulen, Kindergärten und Kitas sind wochenlang geschlossen – die Corona-Krise stellt den Alltag vieler Eltern auf den Kopf. Wer sein Kind plötzlich den ganzen Tag weitgehend ohne soziale Kontakte daheim beschäftigen muss, steht vor einer echten Herausforderung. Natürlich wollen Eltern ihre Kids nicht den ganzen Tag Fernsehen oder Computer spielen...

Raus an die frische Luft! 5 Tipps für mehr Bewegung

Spielen mit der neuen Konsole, surfen mit dem Handy und stundenlanges Fernsehschauen: Kinder in Deutschland pflegen heute einen immer ungesünderen Lebenswandel. Oft sind es dabei nicht sie, die dafür verantwortlich gemacht werden sollten, sondern ihre Eltern. Wer ausreichend Bewegung vorlebt, beeinflusst das Leben seines Kindes positiv. Mit diesen fünf einfachen...

Ertrinkungsfälle bei Kindern: Badeunfällen vorbeugen

Sommerzeit ist Badezeit und an heißen Tagen herrscht in Schwimmbädern und an Stränden ein unübersichtliches Getümmel. Besonders für Kinder – aber auch für Senioren – kann das Badevergnügen zur Gefahr werden. Mitte Juni machte eine traurige Nachricht die Runde: Die 19 Monate alte Tochter von US-Skistar Bode Miller und seiner...

Spiritus – schwerste Verbrennungen beim Grillen!

Jahr für Jahr lockt das schöne Wetter viele Familien an den Grill. Noch immer werden flüssige Brandbeschleuniger wie Spiritus zum Anzünden der Grillkohle genutzt – mit fatalen Folgen! Vor allem Kinder sind aufgrund ihrer Körpergröße besonders gefährdet schwerste Verbrennungen zu erleiden. „Etwa 4.000 Grillunfälle ereignen sich pro Jahr in Deutschland....

Hoverboard – Das AlienBoard BatWings im „Stresstest“

Zwei Räder und dazwischen ein Brett, das ganze durch Elektromotoren angetrieben und per Gewichtsverlagerung gesteuert – so könnte man in Kurzform die trendigen „Self Balance Scooter“ – oft auch als „Hoverboard bezeichnet – beschreiben. Ähnlich wie bei einem Segway erfolgt die Steuerung durch minimale Gewichtsverlagerung – aber aufgepasst, je stärker...

TÜV Rheinland: Sicherheitsniveau auf deutschen Spielplätzen weiter unbefriedigend

Das Sicherheitsniveau auf deutschen Spielplätzen ist insgesamt weiter unbefriedigend. Aber die gute Nachricht lautet: Die Zahl schwerwiegender Mängel auf Spielplätzen, wie beispielsweise morsche, rostige und instabile Spielgeräte oder Strangulationsgefahren durch fehlerhafte Spaltmaße, ist erkennbar rückläufig. Das zeigen die bundesweiten Untersuchungen von TÜV Rheinland-Spielplatzexperten. „Die großen Kommunen haben in den letzten...

Frühjahrsputz: Infektionen mit Hantaviren vermeiden

Wenn der Sommer jetzt endlich Einzug hält, werden sicher überall wieder Gartenmöbel hervorgekramt, Geräteschuppen entrümpelt und Grillhütten herausgeputzt. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) rät beim Großreinemachen in Schuppen, Anbauten und Kellern aber zur Vorsicht: Mit dem Staub könnte auch Mäuse- und Rattendreck aufgewirbelt werden – und damit krankmachende Hantaviren. In Rheinland-Pfalz haben...