Verschlagwortet: Freizeit

Rückruf: Fahrrad-und Skate-Helm „Psycho“ von Etto

Bei diesem Fahrrad-und Skate-Helm „Psycho“ von Etto besteht im Falle eines Unfalls Verletzungsgefahr aufgrund mangelnder Stßdämpfung. Die Meldung an die europäische Rapex Warnliste stammt aus Norwegen. Da dieser Helm zumindest online auch für deutsche Verbraucher erhältlich ist/war, informieren wir an dieser Stelle. Lesen Sie mehr in der dazugehörigen RAPEX-Meldung.

Tolles Projekt: Die Kinder sind es einfach wert

Weit streckt sich die sattgrüne Wiese, flankiert von zwei Reihen blitzweißer Tipis. Ein großes Lagerfeuer flackert vor sich hin. Ganz stimmig ist die Karl-May-Romantik aber nicht: Die Protagonisten im Gelände tragen weder gefiederten Kopfschmuck noch Pfeil und Bogen oder gar Winchester-Gewehre. Viele kleine und größere Kinder  sind zwischen den Zelten...

Kindersitz und Anhänger fürs Rad: Nur Kinder bis sechs Jahre mitnehmen

Ob zum Einkaufen oder längeren Familienausflug – für den Transport ihres Kindes auf dem Rad haben Eltern die Qual der Wahl: Fahrradsitz oder Anhänger? „Ein Sitz eignet sich gut für kurze Strecken und den Stadtverkehr, da er sich überall mit hinnehmen lässt und wenig Stauraum benötigt “, erklärt TÜV Rheinland-Fahrradexperte...

Schwanger in den Urlaub: Richtige Planung ist das A und O

Hamburg, 30. Mai 2011. Reisen während der Schwangerschaft? Viele Frauen machen sich dabei Sorgen um ihr Ungeborenes. Beachtet man einige Dinge bei der Urlaubsplanung, kann die Reise aber ohne Bedenken losgehen. „Während der Schwangerschaft ist der weibliche Körper durch die Umstellung des Herz-Kreislauf-Systems und des Stoffwechsels weniger belastbar“, sagt Ulrike...

Eltern aufgepasst: Jetzt ist Blütezeit vieler Giftpflanzen

(ck) – Mit Beginn der steigenden Temperaturen sind Kinder wieder viel im Freien. Spielplätze und Gärten werden von den Kleinen erobert und oftmals kommen Eltern und Großeltern dem Taten und Bewegungsdrang gar nicht hinterher. Der Frühling ist aber auch die Zeit der erwachenden Pflanzenwelt – und damit auch die der...

Fahrgeschäfte auf der Kirmes: Kinder nie ohne Aufsicht fahren lassen

Ob nostalgisches Kinder-Karussell oder Hightech-Coaster, Dorfkirmes oder Freizeitpark: Spaß und Sicherheit gehören bei der Benutzung von Fahrgeschäften immer zusammen. Besonders Eltern sollten für ihre Kinder immer einige wichtige Regeln beachten, damit der Besuch auf dem Rummelplatz ungetrübt bleibt. „Bei einigen Attraktionen dürfen Kinder erst ab einer Mindestgröße und einem Mindestalter...

Spielkonsolen: Bewegung mit hohem Spaßfaktor

Fit ohne Fitnessstudio, sogar bei schlechtem Wetter. Möglich machen das Spielkonsolen, die der Spieler über Bewegungen steuert. Die Stiftung Warentest hat drei Konsolen mit Sport-, Fitness- und Partyspielen geprüft. Ergebnis: Die Xbox mit Kinect-Sensor eignet sich am besten zum Sport- und Partyspielen und für die Fitness geeignet.

Spielplatzsaison: Kinder so oft wie möglich zum Spielplatz

Mit dem Frühling beginnt auch die Spielplatzsaison wieder. Kinder- und Jugendärzte raten vor allem Eltern von Kleinkindern, so oft wie möglich zum Spielplatz zu gehen. „Die Spielgeräte regen Kinder zu vielfältigen Bewegungen an. Besonders kleine Kinder lernen hier durch Balancieren, Wippen und Schaukeln Koordination und Körperbeherrschung. Dies ist die beste...