Kategorie: Schule & Kindergarten

Kindheit nicht mit Lernprogrammen überfrachten – Keine „Hochleistungsdidaktik“ im Kindergarten

Förderkurse für Babys, Forscher-Projekte in der Kita: Vielerorts werden schon die Kleinsten fit gemacht für künftige Anforderungen im Leben. Der Kinderarzt und Fachbuchautor Dr. med. Herbert Renz-Polster sieht das kritisch: „Die Kindheit ist für mich keine Strecke, auf der man sich für zukünftige Jobs warmläuft“, erklärt er im Apothekenmagazin „Baby...

Schulbus: Schubsen tabu

Winterzeit: Jetzt ticken die Uhren wieder anders. Auf Schüler lauern in den Morgenstunden wegen der Dunkelheit an Bushaltestellen zahlreiche Gefahren. „Die Schulkinder sollten besonders auffällige, helle Kleidung mit großflächigen Reflexstreifen tragen. Eine auffällige Mütze, Sicherheitswesten und reflektierende Applikationen am Ranzen vervollständigen das Outfit“, erklärt TÜV Rheinland-Kraftfahrtexperte Hans-Ulrich Sander.

Trinken in der Schule: Erstklässler haben viel Durst

(aid) – In der Kita stand immer eine Karaffe Wasser oder Früchtetee bereit, wenn plötzlich der große Durst kam. Die großen Kita-Kinder bedienten sich selbst und auch gegenseitig. Doch welche Trinkregeln gelten in der Schule? Im Unterricht ist Trinken meist nicht erlaubt, Trinkbrunnen sind auch eher selten, aber ein Waschbecken...

Abwechslungsreiche Pausenbrote: Kinder wollen mitmachen statt nur zugucken

(aid) – Mit dem Tag der Einschulung tauschen Erstklässler stolz ihre Kindergartentasche gegen den Schulranzen. In ihm steckt neben ersten Heften und Büchern weiterhin eine Brotdose und etwas gegen Durst. Trotz gleicher Brotdose ist in der Schule alles anders: Das gemeinsame Klassenfrühstück beginnt für alle Kinder immer zur gleichen Zeit...

Schulbeginn: Kinder wollen raus zum Toben

(aid) – Gestern noch großes Kita-Kind, heute kleines, aber stolzes i-Dötzchen. In der Schule gibt so viel Neues: ein anderer Tagesrhythmus, neue Freunde und Lehrer, ein großer Schulhof, vielleicht sogar ein Schulgarten. Nach dem Stillsitzen im Unterricht oder in der Offenen Ganztagsschule sind die Bewegungspausen im Freien für Kinder Gold...

Stiftung Verbraucherschutz wirft McDonald's aus dem Schul-Bündnis

Berlin, 26. August 2014. Die Stiftung Verbraucherschutz hat die Zusammenarbeit mit McDonald’s bei der Bildungsarbeit in Schulen beendet. Die vom Verbraucherzentrale Bundesverband getragene Einrichtung reagiert damit auf den Protest von mehr als 37.000 Bürgern über eine E-Mail-Aktion der Verbraucherorganisation foodwatch. Im März 2013 hatte die Stiftung ein „Bündnis für Verbraucherbildung“...