Kategorie: Allgemein

Bei Kindern mit Diabetes Typ 1 besonders auf Blutfettwerte und Blutdruck achten

Kinder mit Diabetes Typ 1 (Zuckererkrankung) haben im Vergleich zu ihren Altersgenossen ein erhöhtes Risiko für Gefäßveränderungen bzw. Atherosklerose. Um frühe Gefäßveränderungen zu verhindern, ist es wichtig – neben einer optimalen Einstellung der Blutzuckerwerte – auf niedrige Blutfett(Lipid)werte und niedrige Blutdruckwerte sowie normales Gewicht zu achten. „Erhöhte Blutfettwerte können auch...

ÖKO-TEST SPEZIAL – vegetarisch & vegan

Veni, vidi, veggie: Es gibt viele Menschen, die sich nicht einmal einen einzigen Tag ohne Salami, Schnitzel oder Schinken vorstellen können. Dabei brauchen wir kein Fleisch, um gesund zu leben. Wir brauchen auch keinen Honig und keine Wolle oder andere tierische Produkte, die Veganer ablehnen.

Pilzliebhaber auf der Pirsch

(dgk) Das regnerische Wetter mag manchen verdrießen, es hat aber auch seine guten Seiten: Überall im Wald sprießen jetzt die Pilze, Sammler und Genießer kommen voll auf ihre Kosten. Auch das hat seine Kehrseite: Die Giftexperten des Giftinformationszentrums-Nord (GIZ-Nord) erhalten derzeit vermehrt Anfragen zu Pilzvergiftungen.

Die Taufe: Anmeldung, Organisation und Feier

Sie haben sich dazu entschieden, ihr Kind taufen zu lassen? Dann stehen Ihnen neben der Vorfreude auch einige Vorbereitungen bevor. Um eine Taufe zu organisieren, muss man nämlich fast so viel Energie aufwenden, wie bei einer Hochzeit. Diese Tipps werden Ihnen die Arbeit sicher erleichtern.

GDL-Streik am Samstag – Verspätungen und Ausfälle bei der Deutschen Bahn

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat für Samstag, 6. September 2014 von 6 bis 9 Uhr zu einem Arbeitskampf aufgerufen. Die Deutsche Bahn hat im Vorfeld des für Samstag geplanten Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) von 5 bis 12 Uhr kostenlose Servicenummer unter 08000-996633 geschaltet und kündigt die kostenfreie Erstattung...

Gesunde Entwicklungsbedingungen von Kindern fördern

„Mittlerweile weisen verschiedene Erhebungen darauf hin, dass wir rund einem Viertel der Kinder gesunde Entwicklungsbedingungen im öffentlichen Raum vorenthalten. Diese Kinder haben gleichzeitig kaum eine Chance, die Defizite auszugleichen, auch nicht in der Schule. Im Gegenteil, dort werden die benachteiligten Kinder weiter abgehängt. Dabei ist der öffentliche Raum der Ort,...

Fahrt vorsichtig! Extreme Gefahren auf den Straßen in der Erntesaison

Erntesaison in Deutschland: Auf den Feldern von Flensburg bis Füssen sind in diesen Wochen Mähdrescher und andere Erntemaschinen im Einsatz. Um aber auf diese Felder zu kommen, müssen sie immer wieder auch Straßen befahren oder überqueren. Dabei entstehen teilweise extreme Unfallgefahren, wie Crashtests der Sachverständigenorganisation DEKRA eindrucksvoll zeigen.

Deutsches Kinderhilfswerk: Kinderrecht auf freies und kreatives Spiel fördern

Das Deutsche Kinderhilfswerk appelliert an Eltern und Pädagogen, Kindern mehr Recht auf freies, möglichst selbstbestimmtes und kreatives Spiel und Selbsterfahrung einzuräumen. Ziel muss es sein, die Angst vor kleineren Verletzungen zu nehmen, die durch das kreative, ausgelassene Spiel entstehen können. Eltern und Pädagogen sollten den Mut haben, den Kindern Freiräume...

Bremsen, anhalten, Sicherheit erfahren – Verkehrssicherheitsprogramm „Achtung Auto“

Kinder sind die schwächsten Verkehrsteilnehmer – darüber können auch die in den vergangenen Jahren gesunkenen Unfallzahlen nicht hinwegtäuschen. Im Jahr 2013 kam durchschnittlich alle 19 Minuten ein Kind im Straßenverkehr zu Schaden, jeden Monat starben fünf Kinder im Alter bis 15 Jahre bei einem Verkehrsunfall. Zum besseren Schutz der Kinder...