Verschlagwortet: Schadstoffe

Gesundheitsgefahr: Krebserregende Stoffe in Herz Luftballons

In diesen Herz-Luftballons von CTI Europe wurden erhöhte Werte des Gehaltes an Nitrosaminen und Nitrosierbaren Stoffen gemessen, welche die gesetzlich einzuhaltenden Grenzwerte überschritten. Die Ware gilt daher als nicht verkehrsfähig. Nitrosamine gehören zu den stärksten bekannten krebserregenden Stoffen. Sie sind deshalb auch verboten. Sie wissen, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de...

Verbraucherschutz: Fast jedes achte Kinderspielzeug beanstandet

Mit allen Sinnen einkaufen: Verbraucherschutzminister Jochen Hartloff rät allen, die in der Vorweihnachtszeit Spielzeug kaufen, kritisch und sehr genau hinzuschauen. „Einige Mängel sind schon mit bloßem Auge und der eigenen Nase zu erkennen“, betonte er. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) habe im Jahr 2012 bislang 28 von 243 Spielzeugproben beanstandet.

Altersgerechtes Spielzeug: Individuellen Entwicklungsstatus beachten

Eltern, Verwandte und Bekannte rätseln immer wieder aufs Neue: Welches Spielzeug ist ab welchem Alter am besten für den Nachwuchs? „Es sollte dem Entwicklungsstatus des Kindes entsprechen, also zu seiner geistigen Entwicklung und seinen körperlichen Fähigkeiten passen. Das jeweilige Spielzeug sollte das Kind fordern, aber nicht überfordern. Im Zweifel sollten...

Verkaufsverbot: Kinderduschgel und Shampoo "Disney Princess"

Dieses Kinderduschgel und Shampoo „Disney Princess“ enthält krebsverdächtiges Dioxan. Ab in die Tonne oder zurück in den Handel bringen sollten Eltern dieses Produkt. Leider wissen wir nicht, über welche Handelswege das Produkt verkauft worden ist. Nach bislang unbestätigten Informationen einer Leserin war es bei Thomas Philipps erhältlich. Auch bei Action soll...

Rückruf: Krebserregender Azofarbstoff in Krabbeldecke mit Spielbogen für Babys von Bieco

Diese Krabbeldecke mit Spielbogen für Babys und Kleinkinder von Bieco fällt mehr durch seine chemischen Eigenschaften auf, als durch die Qualitativen. Der stark krebserregende Azofarbstoff 4-Aminoazobenzol wurde weit über dem zulässigen Grenzwert in dem Teppich nachgewiesen. Entsorgen oder zurückbringen, etwas anderes können wir Käufern dieses Produktes nicht empfehlen, denn Babys sollten...