Verschlagwortet: Salmonellen

Rückruf in Thüringen: Salmonellen – Hersteller ruft Bauernsalami im Ring zurück

Die Fleischerei Schmidt & Sohn GmbH mit Sitz in Bad Liebenstein ruft eine Charge Bauernsalami im Ring zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Probe Bauernsalami Salmonellen nachgewiesen. Die Bauernsalami wurde im Zeitraum vom 11.07.2017 bis zum 18.07.2017 ausschließlich in den eigenen Filialen in Thüringen vertrieben. Betroffener Artikel Produkt:...

Hygienetipps: Salate, Kräuter, Tees, Smoothies können Krankheitserreger enthalten

BfR gibt Hygienetipps zum Umgang mit Salaten, Kräutern, Tees, Smoothies und anderen pflanzlichen Lebensmitteln In Deutschland werden zunehmend Blatt- und Grasprodukte verzehrt. Diese können mit verschiedenen Krankheitserregern belastet sein. Deshalb veröffentlicht das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) jetzt eine ausführliche Stellungnahme zur Belastung von Blatt- und Grasprodukten mit Bakterien, die beim...

ÖKO-TEST Organische Rasendünger – Vorsicht Salmonellen

Organische Rasendünger gelten als „Bio“-Produkte der Branche. Eine neue Untersuchung von ÖKOTEST zeigt aber, dass viele schadstoffbelastet sind. In einem Dünger wies das Labor sogar Salmonellen nach. Schwerer als die Schadstoffbelastung wiegt bei den meisten Produkten jedoch, dass die Nährstoffangaben auf den Verpackungen häufig nicht stimmen. Für die aktuelle Juli-Ausgabe...

Rückruf: Salmonellen in „Gut Bartenhof Katenschinken“ gewürfelt via Norma

Die Firma Hermann Wein GmbH & Co. KG ruft „Gut Bartenhof Katenschinken gewürfelt 2 x 125 g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 07.07.2017 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt,wurden im Rahmen einer mikrobiologischen Eigenkontrolle in einer Charge des Produktes Salmonellen nachgewiesen. Betroffener Artikel Produkt: Gut Bartenhof Katenschinken gewürfelt  Inhalt: 2 x 125 g Mindesthaltbarkeitsdatum:...

Rückruf: Salmonellen – Mar-Ko ruft Salami-Sticks über verschiedene Handelsketten zurück

Die die Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf von Salamiprodukten verschiedener Discounter-Eigenmarken.Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Eigenkontrolle Salmonellen gefunden, die gesundheitliche Beschwerden hervorrufen können. Weitere Artikel und weitere Mindesthaltbarkeitsdaten sind nicht betroffen. Die Mar-Ko Fleischwaren GmbH & Co. KG und die betroffenen Handelsunternehmen haben...

Rückruf: Salmonellen in „Tillman’s Frische Zwiebelmettwurst“ via Aldi-Nord

Aldi-Nord informiert über den Rückruf des Artikels „Tillman’s Frische Zwiebelmettwurst“ des Herstellers „Tillman’s Qualitätsmetzgerei“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.06.2017. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Probe Tillman’s Frische Zwiebelmettwurst Salmonellen festgestellt. Salmonellen können Magen-Darm-Erkrankungen wie z.B. Durchfall hervorrufen. Der o.g. Artikel sollte daher nicht mehr verzehrt werden. Betroffener Artikel Produkt:...

Rückruf: Salmonellen in „Alesto“ Cashew-Cranberry-Mix via Lidl Österreich

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Der Hersteller „VOG AG“ ruft aktuell das Produkt „Cashew-Cranberry-Mix, 500g“ österreichweit zurück. Bei einer Analyse im Rahmen von internen Qualitätskontrollen wurden Salmonellen festgestellt. Es besteht daher Gesundheitsgefährdung. Das betroffene Produkt „Cashew-Cranberry-Mix, 500g“ wurde bei...

Rückruf: Salmonellen – Schock Gmbh ruft Brotaufstrich „Sesam La Creme“ zurück

Die Schock Gmbh ruft eine Charge der konventionellen Sesam La Creme zurück.  Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in der Sesam La Creme der Charge: 60318 mit MHD: 01.02.2018, EAN/GTIN: 4006084 001106 im Rahmen einer Kontrolle Salmonellen nachgewiesen. Betroffener Artikel Produkt: Sesam La Creme  Inhalt: 320g Charge: 60318 MHD: 01.02.2018 EAN/GTIN: 4006084...

Rückruf: Salmonellen – Bonneterre ruft Bio-Camembert zurück

Die Société Bonneterre et Compagnie ruft Bio-Camembert zurück, nachdem bei Untersuchungen Salmonellen (Salmonella spp) festgestellt wurden. Betroffen ist die 250g Packung des Camembert de Normandie au lait cru Bio Betroffener Artikel Artikel: Camembert de Normandie au lait cru Bio Marke: Bonneterre Identifikationsnummer: FR61 402 001 CE Packungsgröße: 250g MHD: 09/04/2017...

Rückruf: Salmonellen – Hühnerhof Heidegold ruft braune Eier aus Bodenhaltung zurück

Hühnerhof Heidegold GmbH ruft braune Eier aus Bodenhaltung zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Routineuntersuchung bei zwei Chargen brauner Eier aus Bodenhaltung Salmonellen auf der Schale der Eier – nicht in den Eiern selbst – festgestellt. Verkauft wurden die betroffenen Eier unter anderem über Filialen von Netto Marken-Discount...

Rückruf: Salmonellen – Kaufland ruft K-Classic Königsberger Klopse in Kapernsauce zurück

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes K-Classic Königsberger Klopse in Kapernsauce, tiefgefroren, 450 g zurück Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei internen Qualitätskontrollen in einzelnen Packungen Salmonellen nachgewiesen. Diese können Durchfall und Erbrechen verursachen. Vom Verzehr des Produktes mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum wird abgeraten. Kaufland hat die betroffene...

Rückruf: Salmonellenverdacht bei „Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst“ via Netto Marken-Discount

Die Netto Marken-Discount AG & Co. KG informiert über einen Rückruf der Juma GmbH. Betroffen von dieser Maßnahme ist das Produkt „Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst“. Grund für den Rückruf ist der Verdacht einer Salmonellen Kontamination Das Produkt wurde regional bei Netto Marken-Discount in Teilen von Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen angeboten. Verbrauchern...

Rückruf: Salmonellen in getrockneten Steinpilzen (Oliveri Funghi Porcini Secchi)

Die Antonio Viani Importe GmbH ruft getrocknete Steinpilze (Oliveri Funghi Porcini Secchi) des Herstellers Oliveri Emilio zurück. Als Grund für den Rückruf wird eine mikrobielle Belastung mit Salmonellen angegeben. Betroffener Artikel Produkt: Oliveri Funghi Porcini Secchi (Getrockete Steinpilze) Verpackungseinheit: 50 g Mindesthaltbarkeitsdatum: 15.12.2017 Chargennummer / Los-Kennzeichnung: L 350161 Hersteller (Inverkehrbringer):...

Rückruf: Salmonellen – Rügenwalder Spezialitäten GmbH ruft Teewurst zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Rügenwalder Spezialitäten Plüntsch GmbH & Co. KG das Produkt „Rügenwalder Teewurst, fein, geräuchert, 250 g“ zurück. Betroffen ist ausschließlich Ware mit der Chargennummer 346177 und den Mindesthaltbarkeitsdaten: 26.12.2016 und 02.01.2017. Im Rahmen einer routinemäßigen Eigenkontrolle wurden in einer Probe Salmonellen nachgewiesen. Vom...