Verschlagwortet: Salmonellen

Rückruf: Salmonellen in „take away Salami-Käse-Baguette“ via Netto Marken-Discount

Die PE.WE. GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „take away Salami-Käse-Baguette, 210g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.08.2021 und mit der Chargennummer CH428115, welcher bei Netto Marken-Discount bundesweit, außer in Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein angeboten wurde.  Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass einzelne Packungen des betroffenen Artikels „take...

Rückruf: Salmonellen in Halva aus Sonnenblumenkernen von Dovgan

Die Dovgan GmbH informiert über den Rückruf des Artikels DOVGAN Halva aus Sonnenblumenkernen in der 400g Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum: 29.09.2021 und 22.10.2021. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Laborüberprüfung ein positiver Salmonellenbefund für die Charge mit dem untenstehenden Mindesthaltbarkeitsdatum festgestellt.  Vom Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel...

Rückruf: Salmonellen in „Kreuzkümmel Kernen“ der Marke Abido

Die Orient Gate GmbH mit Sitz in Hamburg informiert über den Rückruf von „Kreuzkümmel Kernen“ der Marke Abido. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden Salmonellen festgestellt. Betroffen ist ausschließlich Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 02.06.2023 mit der Lotnummer 2-6-20/4762. Vom Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel Produkt: Kreuzkümmel Kerne Marke: Abido Mindesthaltbarkeitsdatum:...

Rückruf: Salmonellen – TSI Consumer Goods ruft „Kania Majoran gerebelt“ von Lidl zurück

Der Hersteller TSI Consumer Goods GmbH informiert über den Rückruf des Produktes „Kania Majoran gerebelt“ im 10g Streuer. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen von einer Eigenuntersuchung Salmonellen festgestellt.  Vom Verzehr wird abgeraten! Das betroffene Produkt wurde bei Lidl Deutschland in allen Bundesländern verkauft. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes...

Rückruf: Salmonellen – Gewürzhersteller ruft Senfkörner und Gewürzmischungen zurück

Die Kirchner Gewürze GmbH informiert über den Rückruf von Gewürzmischungen die Senfkörner enthalten sowie Senfkörnern. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei den Senfkörnern welche in der Mischung vorhanden sind bei einem Teil der Ursprungscharge Salmonellen festgestellt.  Vom Verzehr wird daher abgeraten! Betroffene Artikel Produkt: Auftragsgriller Gewürzmischung Verpackungseinheit: 55g EAN: 4102910810277...

Rückruf: Salmonellen in Schokoladenzutat – Midsona ruft DAVERT Porridge-Cup Schokolade zurück

Die Midsona Deutschland GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „DAVERT Porridge-Cup Schokolade mit Kakao Nibs“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 01.03.22 und 26.04.22. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei einer Prüfung Salmonellen in einer Zutat festgestellt. Vom Verzehr wird daher abgeraten. Betroffener Artikel Artikel: DAVERT Porridge-Cup Schokolade mit Kakao Nibs Artikelnummer:...

Rückruf: Salmonellen in tiefgefrorenen Bio Kräutermischungen bei EDEKA, Netto und Aldi

Die COPACK Tiefkühlkost Produktionsgesellschaft mbH informiert über den Rückruf verschiedener Tiefkühl Bio Kräutermischungen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Kontrolle Salmonellen nachgewiesen. Von dem Verzehr der Produkte wird dringend abgeraten. Die Artikel wurden bundesweit bei EDEKA und Marktkauf, Netto Marken-Discount sowie Aldi Nord und Aldi-Süd vertrieben. Die COPACK...

Rückruf: Salmonellen – Könecke ruft „Fuet Extra“ Rohwurst mit Edelschimmel via ALDI SÜD zurück

Die Könecke Fleischwarenfabrik GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf des Artikels „Fuet Extra – Original spanische Rohwurst mit Edelschimmel, luftgetrocknet 150g, mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 7.3.2021 bis einschließlich 4. April 2021. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen interner Qualitätskontrollen Hinweise auf Salmonellen festgestellt. Verbraucher, die diese Produkte gekauft...

Rückruf: Salmonellen in Schweineknacker der Marke „Schildauer“ via Penny

Die SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Schweineknacker der Marke „Schildauer“ (7 x 100 g) mit dem Haltbarkeitsdatum 24.02.2021 und mit der Chargennummer 210404.  Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich Salmonellen in einzelnen Packungen des betroffenen Artikels „Schweineknacker“ befinden können. Ein...

Rückruf: Salmonellen in „Josera Festival“ Hundetrockenfutter möglich

Aktuell läuft ein Rückruf  von Hundefutter der Bezeichnung „Josera Festival“. Betroffen ist die Charge 3000185054 mit dem MHD 14.04.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht bei dem Artikel Josera Festival, 15 kg, mit o.g. Chargennummer besteht der Verdacht auf Salmonellen. Nach Unternehmensangaben wurde die betroffene Lagerware gesperrt. Alle Handelspartner wurden informiert...