Markiert: Eltern

Illegales Filesharing minderjähriger Kinder: Keine Haftung der Eltern

Der unter anderem für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass Eltern für das illegale Filesharing eines 13-jährigen Kindes grundsätzlich nicht haften, wenn sie das Kind über das Verbot einer rechtswidrigen Teilnahme an Internettauschbörsen belehrt hatten und keine Anhaltspunkte dafür hatten, dass ihr Kind diesem Verbot...

GRN-Klinik Weinheim als „Babyfreundliche Geburtsklinik“ ausgezeichnet

Initiative-Geschäftsführerin Meese: „B.E.St.® fördert Bindung, Entwicklung und Stillen“ / Baden-Württemberg bundesweit Nummer Eins bei „Babyfreundlich“ Die GRN-Klinik Weinheimerhält heute das Qualitätssiegel „Babyfreundlich“. Geburtskliniken mit dieser Auszeichnung verwirklichen die B.E.St.®-Kriterien, die auf den internationalen Vorgaben von WHO und UNICEF beruhen. „B.E.St.® steht für `Bindung´, `Entwicklung´ und `Stillen´“.Diese Kriterien seien wissenschaftlich fundiert und ermöglichten die...

Frühgeborene: Hautkontakt zeigt lang anhaltenden positiven Effekt auf Gehirnentwicklung

Wird auf Frühgeborenen-Stationen darauf geachtet, dass Babys – sofern möglich – Zeit für Körper- und Hautkontakt zu ihrer Mutter und zu ihrem Vater bekommen, hat dies laut kanadischen Forschern einen positiven Effekt auf ihre Gehirnentwicklung. Diese Technik wird auch Kanguruhen bzw. Kangaroo Mother Care (KMC) genannt. „Babys, die vor der...

TOGGO mobile: Für Eltern gedacht, für Kinder gemacht

Auf der Wunschliste von Kindern steht ein eigenes Handy ganz oben. Doch viele Eltern zögern, für ihren Nachwuchs ein Mobiltelefon anzuschaffen. Zwar bestreiten sie nicht, dass Handys im Alltag ungemein nützlich sein können. Die Suche nach dem richtigen Anbieter und dem optimalen Tarif schreckt sie jedoch vom Kauf ab. Dabei...

Knochenrheuma – Wenn Kinderknochen sich immer wieder entzünden

München – Nicht-bakterielle Osteitis, chronisch rezidivierende multifokale Osteomyelitis (CRMO) oder umgangssprachlich auch „Knochenrheuma“ – es gibt viele Bezeichnungen für die Krankheit, die mit einer Entzündung der Knochen einhergeht und zu den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises zählt. Die Symptome dieser oft langwierig verlaufenden Krankheit sind vielfältig und ihre Abgrenzung zu anderen...

Buchtip: Schnelle Hilfe für Kinder – Notfallmedizin für Eltern

Kaum etwas fürchten Eltern mehr als eine schmerzhafte, gefährliche und sogar lebensbedrohliche Verletzung oder Krankheit beim Kind. Im Notfall ist jede Sekunde kostbar. Dieses Buch hilft, schnell und richtig zu handeln: Knapp, übersichtlich und mit vielen Fotos zeigt es das richtige Verhalten bei Unfällen und in Akutsituationen. Ein erprobtes Suchsystem...

Smartphones mit Kindersicherung

Auch für Kinder und Jugendliche gehört ein Smartphone heute schon zur Grundausstattung: Neuen Umfragen zufolge hat jeder zweite Teenager zwischen 12 und 19 Jahren ein eigenes Smartphone, das vor allem für den mobilen Internetzugang genutzt wird. Für Eltern stellt sich mittlerweile weniger die Frage, OB die Kinder ein Smartphone bekommen...

Hilfe, mein Kind will ein Smartphone!

Eine neue Generation von Smartphones fasziniert gerade auch Heranwachsende. Bereits jeder zweite Jugendliche besitzt laut einer aktuellen Studie ein eigenes Smartphone. Doch Eltern sollten sich gut überlegen, ab welchem Alter ein solches Mobilgerät für ihre Kinder sinnvoll ist. Die Initiative „SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen.“ meint: Zum Einstieg muss...