Rückruf: Fremdkörper – „Gummi Bären Land“ ruft gebrannte Erdnusskerne zurück

Das Unternehmen „Gummi Bären Land“ informiert über den Rückruf des Artikels „Gebrannte Erdnusskerne“, dragiert, 100g, mit dem MHD 30.09.2019. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Kundenreklamation das Einbringen eines Fremdkörpers (Metallschraube) in nachgewiesen.

Vom Verzehr dieses Produktes aus den angegebenen Chargen wird ausdrücklich abgeraten!

Dass auch andere Packungen dieser Charge betroffen sind, kann nicht ausgeschlossen werden.

 

Betroffener Artikel


Produkt: Gebrannte Erdnusskerne, dragiert
Inhalt: 100g
MHD: 30.09.2019

Das Unternehmen bittet, vorhandene Produktverpackungen mit dem angegebenen MHD in eine Gummi Bären Land Filiale Ihrer Wahl zurückzubringen. Möglich ist auch eine Zusendung der Verpackung an die JUNG since 1828 GmbH & CO. KG, Uhlandstrasse 36, 71665 Vaihingen/Enz unter Angabe des Absenders.

Selbstverständlich wird der Kaufpreis erstattet.

Bitte beachten Sie: Es sind ausschließlich die Erdnusskerne mit dem o.g. MHD betroffen, welche ausschließlich in den Filialen des Gummi Bären Land (Adressen siehe www.gummibaerenland.de) verkauft worden sind.

Alle anderen Produkte aus dem Hause Gummi Bären Land sind nicht betroffen.

Produktabbildung: Gummi Bären Land 

Infobox Fremdkörper

ACHTUNG Gesundheitsgefahr!

Glas- oder Kunststoffsplitter wie auch metallische Fremdkörper können zu ernsthaften Verletzungen im Mund- und Rachenraum sowie zu inneren Verletzungen oder inneren Blutungen führen!

Verbraucher die einen der betroffenen Artikel besitzen, sollten betroffene Produkte NICHT mehr verwenden und dem Handel zurückbringen


 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...