Verschlagwortet: Verbraucherschutz

Vorsicht bei Chlorreinigern – giftiges Chlorgas kann entstehen

Wussten Sie schon, dass giftiges Chlorgas entsteht, wenn Chlorreiniger auf Säuren trifft?  Chlorreiniger werden zum Bleichen und als antibakterielles Putzmittel angeboten. Sie können als Wirkstoff Hypochlorit-Salze enthalten. „Besonders leicht kommt es zu Unfällen, wenn solche Chlorreiniger im Bad eingesetzt werden. Denn Badreiniger enthalten als Wirkstoff gegen Kalk und Urinstein Säuren...

Rückruf: Achtung bei Sulfit Allergie – Mahyar ruft getrocknete Aprikosen zurück

Die Mahyar Import&Export informiert über den Rückruf des Artikels getrocknete Aprikosen „Apricot leaf“in der 250g Packung und dem dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31/12/2024. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht für Allergiker eine mögliche Gesundheitsgefährdung, da das enthaltene Allergen Sulfit nicht angegeben ist. Beim Verzehr durch Personen mit einer Sulfit- Unverträglichkeit kann es zu...

Rückruf Update: Listerien in verschiedenen Käse der Hofkäserei Belrieth möglich

Rückruf vom 07.05.2024 – letztes Update: 15.05.2024 – Die Hofkäserei Belrieth GmbH hat den Rückruf von Käse erheblich ausgeweitet, weitere Chargennummer betroffen Die Hofkäserei Belrieth GmbH ruft verschiedene Käsesorten mit der Chargennummer 26032024 zurück, nachdem bei Eigenkontrollen Listerien nachgewiesen wurden. Teilweise handelt es sich dabei um Thekenware, Verbraucher können hier...

Rückruf Update: Mondelēz Marabou-Milchschokolade wegen fehlender Allergenkennzeichnung

UPDATE 17.05.2024 – Weiteres betroffenes MHD 07.01.2025 hinzugefügt Mondelēz International informiert über den Rückruf des Artikels Marabou-Milchschokolade in der 220g in Deutschland, weil möglicherweise Mandeln, Weizen und Schalenfrüchte enthalten sind, welche nicht auf der Verpackungen der Marabou-Milchschokolade aufgeführt sind. Das Produkt ist mit der Aufschrift „kann Spuren von Nüsse und/oder...

Rückruf: Hersteller ruft GUT&GÜNSTIG Delikatess Rohschinkenwürfel zurück

Die Schwarzwaldhof Fleisch und Wurstwaren GmbH informiert über den Rückruf des Artikels GUT&GÜNSTIG Delikatess Rohschinkenwürfel in der 2 x 125-g-Packung. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 07.06.2024 und dem im gleichen Feld stehenden Zeitstempel von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht...

Rückruf: Fremdkörper in GUT&GÜNSTIG Sandwich-Toast via EDEKA und Marktkauf

Der niederländische Hersteller Bakkerij Holland informiert über den Rückruf der Artikel GUT&GÜNSTIG Sandwich-Toast Weizen und GUT&GÜNSTIG Sandwich-Toast Vollkorn, jeweils in der 750-g-Packung. Betroffen sind jeweils die Artikel mit den aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 21.05.2024. In den betroffenen Produkten kann nicht ausgeschlossen werden, dass weiße Kunststofffremdkörper enthalten sind. Aufgrund der möglichen...

Rückruf: Fremdkörper in Grafschafter Weizen Sandwich Toast via Lidl möglich

Der niederländische Hersteller Bakkerij Holland informiert über den Rückruf der Artikel „Grafschafter Weizen Sandwich American Style, 750g” und „Grafschafter Vollkorn Sandwich American Style, 750g” mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 21.05.2024. In den betroffenen Produkten kann nicht ausgeschlossen werden, dass Fremdkörper aus Kunststoff enthalten sind. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr beim Verzehr...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Listerien in „ja! Hähnchenschnitzel“ via REWE

Die Tillman‘s Convenience GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „ja! Hähnchenschnitzel“ mit dem Haltbarkeitsdatum 23.05.2024 und der Chargennummer 37944658. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer routinemäßigen Kontrolle in einer Probe Listerien nachgewiesen. Eine Infektion mit Listerien kann bei empfindlichen Verbrauchergruppen zu grippeähnlichen Symptomen, sowie Erbrechen und Durchfall...