Markiert: Fremdkörper

Rückruf: Kunststoffteilchen in Knüppelbrötchen von Rösner Backstube

Die BB Rösner Backstube GmbH ruft Knüppelbrötchen zurück. Wie das Unternehmen mit Sitz in Würzburg mitteilt, könnten in den Knüppelbrötchen die im Zeitraum vom 20.4. bis 26.4.2019 verkauft wurden, Kunststoffteilchen enthalten sein. Betroffener Artikel Produkt: Knüppelbrötchen Verkaufszeitraum vom 20.4. bis 26.4.2019  Hersteller: BB Rösner Backstube GmbH & Co.KG Kunden die...

Rückruf: Fremdkörper – „Gummi Bären Land“ ruft gebrannte Erdnusskerne zurück

Das Unternehmen „Gummi Bären Land“ informiert über den Rückruf des Artikels „Gebrannte Erdnusskerne“, dragiert, 100g, mit dem MHD 30.09.2019. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Kundenreklamation das Einbringen eines Fremdkörpers (Metallschraube) in nachgewiesen. Vom Verzehr dieses Produktes aus den angegebenen Chargen wird ausdrücklich abgeraten! Dass auch andere Packungen...

Rückruf: Metallfragmente – Monolith Nord ruft „Halva aus Sonnenblumenkernen – Zolotoi Vek“ zurück

Die Monolith Nord GmbH ruft den Artikel „Halva aus Sonnenblumenkernen – Zolotoi Vek“ zurück. Wie mitgeteilt wird, können sich in den 500g Packungen etwa 2cm lange Fremdkörper in Form eines biegsamen Metallfragmentes befinden. Betroffener Artikel Produkt: Halva aus Sonnenblumenkernen – Zolotoi Vek Verpackungseinheit: 500 g Haltbarkeit: 20.08.2019 Hersteller (Inverkehrbringer): Monolith...

Rückruf: Plastikstücke – Migros ruft «Anna‘s Best» Pastasalat Caprese zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros ruft «Anna‘s Best» Pastasalat Caprese zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich im «Anna’s Best» Pastasalat Caprese weisse Plastikstücke befinden können. Kundinnen und Kunden werden gebeten, den Pastasalat nicht mehr...

Rückruf in Österreich: Glassplitter – SPAR ruft „Heumilchjoghurt Natur 3,6%, 1 kg“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die SPAR Österreichische Warenhandels-AG informiert über den Rückruf des Artikels SPAR Heumilchjoghurt Natur 3,6%, 1 kg mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25.04.2019. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle bei dem Produkt eine mögliche...

Rückruf: Fremdkörper – Brennecke Harzer Wurstwaren ruft Schinken-Krakauer in 10er Packung zurück

Die Brennecke Harzer Wurstwaren GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Schinken-Krakauer in der 10er Packung. Wie das Unternehmen in einer mehr als knappen Presseinformation mitteilt, könnten Fremdkörper in der Wurst enthalten sein. Vertrieb erfolgte über Handelsketten und ab Werk im Direktverkauf. Betroffener Artikel Produkt: Schinken-Krakauer Verpackungseinheit: 10er, 800 g Haltbarkeit:...

Rückruf: Fremdkörper – Vorwerk Podemus ruft Wurstkonserven „Corned Beef mit Gelee“ zurück

Die Vorwerk Podemus Wurstwaren informiert über den Rückruf von Wurstkonserven „Corned Beef mit Gelee“ mit dem MHD 01.06.2021. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass möglicherweise Fremdkörper in dem Produkt enthalten sind. Betroffener Artikel Hersteller: Vorwerk Podemus Marke: Vorwerk Podemus Wurstwaren Bezeichnung: Corned Beef mit Gelee Verpackung: Vollkonserve Glasverpackung 170g Chargen-/Losnummer:...

Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft Kürbiskernbrot via EDEKA zurück

Die Aryzta Food Solutions GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Kürbiskernbrot (500 Gramm). Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Metall- und / oder Kunststoffsteile in einzelnen Broten befinden. Betroffen ist ausschließlich Ware, die ab dem 12. März 2019 in Backstationen von wenigen Supermärkten – vorwiegend...

Rückruf: Hartplastiksplitter – SchapfenMühle ruft Porridge Produkte bundesweit zurück

Das Unternehmen SchapfenMühle GmbH & Co. KG (Ulm/Baden Württemberg) informiert über den Rückruf verschiedener Porridge Produkte, welche bundesweit in diversen Handelsunternehmen angeboten wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, kann durch einen technischen Defekt in einer Produktionsanlage nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Packungen Hartplastiksplitter befinden könnten. Betroffener Artikel Betroffen sind...

Rückruf: Fremdkörper – PENNY ruft Käse „SAN FABIO Grana Padano“ zurück

Die PENNY Markt GmbH informiert über den Rückruf des Käse „SAN FABIO Grana Padano“ (gerieben, 150g). Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Packungen Fremdkörper (kleine weiße Kunststoffteile bzw. Holzsplitter) befinden können. Vom Verzehr des betroffenen Produkts wird dringend abgeraten. Betroffener Artikel Artikel: SAN FABIO...