Verschlagwortet: Fremdkörper

Rückruf: Kunststoffteile in „K Classic Delikatess Salami geräuchert“ von Kaufland

Der Hersteller The Family Butchers Germany GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „K Classic Delikatess Salami geräuchert“ in der 200g Packung mit dem MHD 14.12.2022 und der Charge KEM0005264510. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht der Verdacht, dass in der Salami transparenter Kunststoff enthalten sein könnte. Für Verbraucher könnte es...

Rückruf: Plastikteile in „Rewe Beste Wahl, Pizza Classica TexMex“ möglich

Die Freiberger Lebensmittel GmbH informiert über den Rückruf von 3 Chargen des Artikels Rewe Beste Wahl, Pizza Classica TexMex mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 06.2023 und 07.2023. Wie das Unternehmen mitteilt, kann aufgrund einer verwendeten Rohware nicht ausgeschlossen werden, dass transparente Plastikteile, von ca. 1,5 cm x 2 cm Größe, aus biegsamen...

Rückruf: Metallabrieb in Alnatura Hefewürfel möglich

Alnatura informiert über den Rückruf des Artikels Alnatura Hefewürfel im 42g Würfel und dem MHD 20.11.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einer Packung Metallabrieb festgestellt. Eine Verletzungsgefahr kann nicht ausgeschlossen werden. Vom Verzehr wird abgeraten! Betroffener Artikel Artikel: Alnatura Hefewürfel Inhalt: 42g Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 20.11.2022  Das MHD ist auf...

Rückruf: Metallspäne in BIOREAL und Riegeler Bio-Würfelhefe möglich

Die Agrano GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf von BIOREAL und Riegeler Bio-Würfelhefe im 42g Würfel. Wie das Unternehmen mitteilt, kann aufgrund eines technischen Defekts nicht ausgeschlossen werden, dass kleine Metallspäne (1 – 2 mm) in den genannten Artikeln mit MHD 20.11.2022 enthalten sind. Eine Verletzungsgefahr kann nicht...

Rückruf: Mögliche Metallfremdkörper – Hersteller ruft „Sol&Mar“ Frittierte Mandelhälften von Lidl zurück

Der spanische Hersteller Borges Agricultural & Industrial Nuts, S.A. ruft das Produkt „Sol&Mar Frittierte Mandelhälften mit Zucker, Honig und Salz, 150g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.06.2023 und der Charge 1114724 öffentlich zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Metallfremdkörper enthalten sind. Aufgrund der möglichen...

Rückruf: Layenberger ruft „Fit+Feelgood Slim Shake Pulver“ wegen möglicher Metallteile zurück

Die Layenberger Nutrition Group GmbH informiert über den Rückruf des Artikels Layenberger Fit+Feelgood Slim Shake Pulver in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Wie das Unternehmen mitteilt, ist der Grund für den Rückruf die mögliche Kontamination eines Rohstoffes bei einem Vorlieferanten. Es kann demnach nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzelfall Metallteile (Durchmesser < 1 mm,...

Rückruf: Metallfremdkörper in GUT&GÜNSTIG Frischeiwaffeln via EDEKA

Die EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG informiert über den Rückruf der GUT&GÜNSTIG Frischeiwaffeln in der 250g Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04.11.2022 und dem GTIN-Code 4311501686508. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich in dem betroffenen Produkt mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum und GTIN-Code Metallfremdkörper befinden können. Beim Verzehr...

Rückruf Update: Metallische Fremdkörper in vielen Ziegenkäseprodukten von Lactalis

UPDATE 12.09.2022 – es wurden weitere MHD hinzugefügt UPDATE 10.09.2022 – weiterer Artikel hinzugefügt Die Lactalis Deutschland GmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes vorsorglich diverse von der Société Fromagère de Riblaire (Frankreich) produzierte Ziegenkäseprodukte zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich metallische Fremdkörper in den Produkten...

Rückruf: Plastikteile – Hersteller ruft Dafgård Geflügel Köttbullar über EDEKA zurück

Der Hersteller Gunnar Dafgård AB informiert über den Rückruf des Tiefkühlartikels „Dafgård Geflügel Köttbullar“ mit dem Haltbarkeitsdatum 04.06.2023 welcher im Vertrieb über EDEKA in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen war. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich kleine...

Rückruf bei Netto Marken-Discount: Glassplitter in „Beste Ernte Sonnenmais“

Die EKO Konzervipari Kft. informiert über den Rückruf des Artikels Beste Ernte Sonnenmais (330 g-Dose, 285 g Abtropfgewicht) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 06.08.2025. Wie das Unternehmen mittelt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Glasscherben in einzelnen Dosen des oben genannten Artikels enthalten sein können.  Vom Verzehr wird dringend abgeraten! Das Produkt...

Rückruf: Kann Kunststoffteile enthalten – IKEA ruft „SYLT JORDGUBB Erdbeerkonfitüre“ zurück

IKEA informiert über den Rückruf der „SYLT JORDGUBB Erdbeerkonfitüre Bio 400g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdaten 01.03.2023, 02.03.2023, 03.03.2023 und 28.03.2023. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigte sich, dass Kunststoffteile in einige Gläser „SYLT JORDGUBB Erdbeerkonfitüre“ gelangt sind. Die Plastikteile stammen von zerbrochenen Behältern, die beim Pflücken der Erdbeeren verwendet wurden. Aus diesem...

Rückruf: Glassplitter in „Satori Bambussprossen in Streifen“ von Netto Marken-Discount

Netto Marken-Discount informiert über den Rückruf des Artikels „Satori Bambussprossen in Streifen“ im 330 Gramm-Glas mit 175g Abtropfgewicht. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht sicher ausgeschlossen werden, dass Glasscherben in einzelnen Gläsern des oben genannten Artikels enthalten sein können. Das Handelsunternehmen hat umgehend reagiert und die entsprechende Ware aus dem Verkauf genommen....

Rückruf: Fremdkörper aus Hartplastik in geriebenem Mozzarella „Jeden Tag“ möglich

Die Zentrale Handelsgesellschaft mbH informiert über den Rückruf des Artikels „Jeden Tag“ Mozzarella gerieben 250 g mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 03.05.2022 und 07.05.2022. Wie das Unternehmen mitteilt, befinden sich in einzelnen Packungen des oben genannten Artikel mit den aufgeführten Mindesthaltbarkeitsdaten Fremdkörper aus Hartplastik. Vom Verzehr wird abgeraten! Betroffener Artikel Produkt: Jeden Tag...

Rückruf: Verletzungsgefahr durch Kunststoffteile in geriebenem GOLDSTEIG Mozzarella

Die GOLDSTEG Käsereien Bayerwald GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „GOLDSTEIG Mozzarella schnittfest gerieben (200g)“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 30.04.22 und 06.05.22. Wie das Unternehmen mitteilt, befinden sich in einzelnen Packungen der oben genannten Artikel mit den aufgeführten Mindesthaltbarkeitsdaten möglicherweise kleine, weiße, gegebenenfalls scharfkantige Kunststoffstückchen. Das Risiko des Eintrags von...