Rückruf: Arsengehalt zu hoch – Markgräfler Mineralquelle ruft Mineralwasser zurück

Aufgrund von Qualitätsabweichungen ruft die Markgräfler Mineralquelle GmbH & Co KG in Neuenburg diverse Chargen der Marken Hochblauen Mineralwasser, Hochblauen Medium und Hochblauen Zitrone zurück. Einer Unternehmensmitteilung zufolge wurde aufgrund einer fehlerhaften Filteranlage der Grenzwert für Arsen überschritten.

lmm

Betroffener Artikel


Hersteller / Marke: Markgräfler Mineralquelle
Artikel: Hochblaues Mineralwasser, Hochblaues Medium, Hochblauen-Zitrone
Mindesthaltbarkeitsdatum: 2018

Hersteller / Marke: Markgräfler Mineralquelle
Artikel: Hochblauen-Zitrone
Mindesthaltbarkeitsdatum: 2017


Verbraucher können betroffene Flaschen in den jeweiligen Verkaufsstellen selbstverständlich ausgetauscht werden. 


Verbraucherinformation könnte besser sein
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...