Markiert: Mineralwasser

Rückruf: Karlsberg Brauerei ruft Mineralwasser „Gräfin Mariannen Quelle, feinperlend, 0,75l“ zurück

Die Karlsberg Brauerei GmbH informiert über den Rückruf des Mineralwassers Gräfin Mariannen-Quelle feinperlend in der grünen 0,75 l Mehrwegflasche. Wie das Unternehmen mitteilt, sind bei der Abfüllung vom 13.06.2019 leichte Geruchs- und Geschmacksabweichung aufgetreten. Betroffener Artikel Artikel: Gräfin Mariannen Quelle, feinperlend Inhalt: 0,75l grüne Mehrwegflasche Mindesthaltbarkeitsdatum: 13.06.21. Das Mindesthaltbarkeitsdatum finden...

Stilles Mineralwasser im Test: Nicht einmal jedes zweite ist gut

Bei einem Test von stillen Mineralwässern ist nicht einmal jedes zweite natürliche Wasser ohne Kohlensäure gut. Einige haben Probleme mit Keimen, andere mit bedenklichen Stoffen. Zwei sind sogar mangelhaft und spezielle Wässer für Babys überflüssig. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest bei ihrem Test von 32 natürlichen Mineralwässern, darunter 3 Wässer,...

Mikroplastik in Mineralwasser: foodwatch fordert Veröffentlichung der Ergebnisse

Mikroplastik in Mineralwasser: Ministerium hält Testergebnisse zurück – foodwatch fordert Veröffentlichung von Herstellernamen und Laborwerten Die Verbraucherorganisation foodwatch hat das Verbraucherministerium in Nordrhein-Westfalen aufgefordert, Testergebnisse zu Mikroplastik in Mineralwasser vollständig zu veröffentlichen. Eine dem Ministerium unterstellte Behörde hatte Ende 2017 eine Studie veröffentlicht, in der Mikroplastik-Partikel in Mineralwasser nachgewiesen wurden...

Mineralwasser: 17 von 30 Mineralwässern mit Kohlensäure sind gut

13 von 17 guten Classic-Mineralwässern im Test sind Handelsmarken von Discountern und Supermärkten und kosten nur 13 Cent pro Liter. Gute Traditionsmarken sind teurer und kosten zwischen 19 und 66 Cent je Liter. Zwei der stark sprudelnden Wässer sind nur ausreichend: Eins enthielt Keime, die Immungeschwächten gefährlich werden können, ein...

Rückruf: Hersteller ruft „Regensteiner Mineralbrunnen naturelle“ zurück

Die Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH ruft „Regensteiner Mineralbrunnen naturelle“ Mineralwasser zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es zu Abweichungen in Geschmack und Geruch kommen, vom Verzehr sowie  zur Zubereitung von Säuglingsnahrung wird abgeraten.  Das betroffene Produkt wurde ausschließlich in Teilen von Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen verkauft. Betroffener Artikel Regensteiner...

Rückruf: Erhöhte Nitritgehalte – DAUNER & DUNARIS ruft bundesweit Mineralwasser zurück

Die DAUNER & DUNARIS QUELLEN ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes und in Abstimmung mit der zuständigen Lebensmittelüberwachungsbehörde das Produkt DAUNER Mineralquelle Still (Natürliches Mineralwasser ohne Kohlensäure) bundesweit zurück. Nach Unternehmensangaben wurden in einzelnen Proben der Charge erhöhte Nitritgehalte festgestellt. Das Unternehmen rät davon ab, dieses Produkt für die Zubereitung...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Wolfshöher Privatbrauerei ruft Biere und Wasser zurück

Die Wolfshöher Privatbrauerei ruft aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes verschiedene Flaschenbiere unterschiedlicher Bezeichnungen sowie Quellwasser  zurück, die in 0,5-Liter-Flaschen abgefüllt wurden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es bei der Abfüllung der genannten Bier- und Wassersorten zu einer Verunreinigung gekommen ist und eine mögliche Gefahr für die Gesundheit nicht ausgeschlossen werden kann.   Um...

Warnung (Update): Eröhter Chloratgehalt in Mineralwässern der Dachsbergquelle

Die Dreiflüsse Getränke- und Logistikcenter GmbH informiert über eine Ausweitung der Warnung vom 07.07.2017 zu erhöhtem Chloratgehalt in Mineralwässern der Dachsbergquelle in Hutthurm. Betroffen sind nun Wasser mit dem Haltbarkeitsdatum bis 07.01.2019 (bisher 22.12.2018). Die betroffenen Wasser sollten nicht zur Zubereitung von Säuglingsnahrung verwendet werden. Ganze zwei Sätze widmet das...

Evian Mineralwasser ist Mogelpackung des Jahres 2016

Das Mineralwasser der Marke Evian in der 1,25-Liter-Flasche ist die „Mogelpackung des Jahres 2016“. Von insgesamt 23.414 Teilnehmern einer Online-Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg, die vom 4. bis 22. Januar 2017 lief, stimmten 8.970 Personen und damit 38,3 Prozent für das Produkt von Danone Waters. Füllmenge reduziert – Preis angehoben Danone...

Rückruf: Arsengehalt zu hoch – Markgräfler Mineralquelle ruft Mineralwasser zurück

Aufgrund von Qualitätsabweichungen ruft die Markgräfler Mineralquelle GmbH & Co KG in Neuenburg diverse Chargen der Marken Hochblauen Mineralwasser, Hochblauen Medium und Hochblauen Zitrone zurück. Einer Unternehmensmitteilung zufolge wurde aufgrund einer fehlerhaften Filteranlage der Grenzwert für Arsen überschritten. Betroffener Artikel Hersteller / Marke: Markgräfler MineralquelleArtikel: Hochblaues Mineralwasser, Hochblaues Medium, Hochblauen-ZitroneMindesthaltbarkeitsdatum: 2018...