Rückruf: Brandgefahr – Rückruf für Motorola Moto G2 Netzteile via Aldi und Hofer

Wie die Handelsunternehmen mitteilen, ruft die ElectronicPartner Handel SE (EP) derzeit Netzteile des Smartphone Motorola Moto G2 zurück. Diese Netzteile lagen auch dem bei Aldi Süd, Aldi Nord und Hofer gehandelten „Smartphone Motorola Moto G2“ der „Medion AG“ bei. Betroffen von dem Rückruf ist auch das österreichische Unternehmen Hofer 

aldi110815

Es besteht die Gefahr, dass das Netzteil überhitzt. Aus diesem Grund darf das Netzteil nicht weiter verwendet werden. Das Smartphone ist davon nicht betroffen.

ALDI SÜD: Verkauf seit 7. Mai 2015
ALDI Nord: Verkauf seit dem 26. Februar 2015
Hofer: Verkauf seit 26.02.2015

Das ab dem 22.8.2015 gehandelte „Smartphone Motorola Moto G 2, mit 4G LTE“ und deren Netzteile sind von dem Produktrückruf nicht betroffen.

Die „Medion AG“ hat eine Hotline eingerichtet, über die Ihnen kostenlos und ohne Vorlage des Kassenbons das Netzteil ersetzt wird.

phoneDeutschland
Die Hotline ist unter folgender Telefonnummer erreichbar: 

0800–633 4662 (Mo–Fr: 7:00–23:00, Samstag, Sonntag: 10:00–18:00)

Österreich
Die Hotline ist unter folgender Telefonnummer erreichbar: 
0800 121 205
(Mo – Fr: 07.00 – 23.00, Samstag, Sonntag: 10.00 – 18.00).


infoWeitere Motorola Ladegeräte zurückgerufen >>


Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...