Markiert: Brandgefahr

Rückruf: Brandgefahr bei „Silvercrest“ Akku-Handstaubsauger von Lidl

Die Hoyer Handel GmbH führt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell einen Warenrückruf des Artikels „Handstaubsauger SHAZ 22.2 D5“ der Marke „Silvercrest“ mit der Artikelnummer 339791_1910 (siehe Typenschild) inklusive des dazugehörigen Akkus durch. Bei einzelnen Geräten mit der oben genannten Artikelnummer kann eine Brandgefahr beim Ladevorgang bzw. bei der Verwendung...

Rückruf: Brandgefahr – Aldi-Süd und Hofer rufen Zyklon Stielstaubsauger zurück

Aldi Süd informiert über den Rückruf des Produktes „EASY HOME Hand-/Stielstaubsauger“ des Lieferanten EIE Import Gesellschaft mbH. Wie die Unternehmen mitteilten, wurde festgestellt, dass in einzelnen Fällen die Gefahr besteht, dass es während des Ladevorganges zu einem Brand des Akkus kommen kann. Aus diesem Grund darf das Produkt nicht weiterverwendet...

Rückruf: Brandgefahr – Søstrene Grene ruft Wärmekissen zurück

Die Einrichtungskette Søstrene Grene (Anna und Clara) ruft alle Wärmekissen zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht die Gefahr, dass die Wärmekissen beim Erhitzen in der Mikrowelle in Brand geraten können.  Vorhandene Wärmekissen sollten nicht mehr verwendet werden! Das Unternehmen ist auch in Deutschland mit einigen Filialen vertreten Betroffener Artikel Artikel: Wärmekissen  Modell/Typ:...

Rückruf: Mögliche Brandgefahr – Philips Avent ruft bestimmte Video-Babyphones SCD620 zurück

Philips Avent informiert über den Rückruf einer begrenzten Produktionsmenge der Video-Babyphones SCD620, welche zwischen Januar 2016 und März 2018 produziert wurden. Der vorsorgliche Rückruf läuft in Abstimmung mit den zuständigen Behörden. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es in sehr seltenen Fällen zu einem Überhitzen der Batterie des Elterngerätes kommen, wenn...

Rückruf: Brandgefahr – Spar ruft SIMPEX 12V Hochleistungs-Kleinkompressor zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung SPAR Österreich ruft informiert über den Rückruf des Artikels „SIMPEX Hochleistungs-Kleinkompressor 12V“. Wie das Unternehmen mitteilt,  wurde im Rahmen einer routinemäßigen Qualitätskontrolle bei dem SIMPEX Hochleistungs-Kleinkompressor 12V (SIMPEX Art. Nr.: 15155; Produktionsdatum (Date of...

Rückruf: Brandgefahr durch Akku – Apple ruft 15″ MacBook Pro zurück

Apple hat einen weltweiten Rückruf für eine begrenzte Anzahl von 15″-MacBook Pro-Geräten einer älteren Generation gestartet. Wie das Unternehmen mitteilt, kann die Batterie überhitzen und dadurch ein Brandrisiko entstehen. Die betroffenen Geräte wurden hauptsächlich zwischen September 2015 und Februar 2017 verkauft. Betroffener Artikel Artikel: 15″-MacBook Pro Verkaufszeitraum: September 2015 und...

Rückruf: Brandgefahr – FNAC Schweiz ruft zwei Hoverboard-Modelle zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Wie das Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen (BFK) in der Schweiz mitteilt, ruft die Handelskette FNAC (Suisse) SA die Hoverboard-Modelle der Bezeichnungen „Slidegear SMARTBALANCE 6,5“ sowie „Urbanboard URBANGO“ zurück. Wie durch das BFK mitgeteilt wird,...

Rückruf: Brandgefahr – TEDi ruft verschiedene USB-Ladekabel und USB-Adapter zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf der unten exemplarisch abgebildeten Ladekabel und USB-Adapter. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es Aufgrund unzureichender Produktinformationen auf den Verpackungen zu Fehlanwendungen kommen, wodurch Produkte und Ablageorte sich stark erhitzen können und Brandgefahr bestehen kann. Die Produkte wurden vom 02.01.2017 bis zum 18.04.2019 in TEDi-Filialen,...

Mögliche Brandgefahr: Sicherheitshinweis für Haier Waschmaschinen und Waschtrockner

Die HAIER Deutschland GmbH hat einen Sicherheitshinweis für Waschmaschinen der Modelle HW-C 1460TVE, HW-C 1470TVE, ProSport 1260, ProSport 1460 und für Waschtrockner der Modelle HWD70-1482 und HWD80-1482 herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, kann bei einer geringen Anzahl der Modelle ein Betriebsfehler innerhalb der Steuerungseinheit auftreten. Dies kann zu Überhitzung führen...

Rückruf: Brandgefahr – A.I.&E. ruft Heizlüfter zurück

A.I.&E. hat einen Rückruf für den 2000W Heizlüfter NSB-200C herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, kann die Befestigung des Heizelements abbrechen, so dass dieses direkt am Boden des Gehäuses aufliegt. Wenn der Heizlüfter eingeschaltet ist, schmilzt das Heizelement durch das Gehäuse und es kann zu einem Brand kommen. Wer im Zeitraum...