Schimmelpilzgift: Auchan ruft ruft Sultaninen der Eigenmarke Auchan zurück

Die französische Handelskette Auchan ruft ruft Sultaninen der Eigenmarke Auchan zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass im Rahmen von Eigenkontrollen eine übermäßige Präsenz von Ochratoxin A – (Schimmelpilzgift oder Mykotoxin) – festgestellt wurde.

Ochratoxin kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Deshalb hat Auchan als Vorsichtsmaßnahme beschlossen, den Verkauf der unten aufgeführten Produkte einzustellen.

auchan-rr

Produkt: Raisins secs (Rosinen)
Marke: AUCHAN
Verkaufsgröße: Beutel zu 125 g
Barcode: 3596710345373
Verbrauchsdatum: 08/03/2014 | 26/03/2014 | 14/05/2014

Verbraucher, die eines oder mehrere dieser Produkte besitzen, sollten dieses nicht verzehren und können es gegen Kaufpreiserstattung in jeder Auchan Filiale zurückgeben.

Betroffen sind ausschliesslich die oben genannten Verbrauchsdaten.

 

Hintergrundinformation

Ochratoxine sind eine Gruppe von Mykotoxinen (Pilzgifte) verschiedener, in der Natur weit verbreiteter Schimmelpilz-Arten (z. B. einiger Aspergillus- und Penicillium-Arten wie A. ochraceus oder P. verrucosum). Ochratoxin A (OTA) ist das häufigste und wichtigste der Ochratoxine.

OTA wird meistens schon während des Pflanzenwachstums gebildet, spätestens jedoch während der Lagerung. Es kommt vor allem in Getreide, Hülsenfrüchten, Kaffee, Bier, Traubensaft, Rosinen und Wein, Kakaoprodukten, Nüssen und Gewürzen vor.

Quelle: http://de.wikipedia.org
Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc.
Text steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

 Verbraucherinformation könnte besser sein

 * Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

[hr_strip]

Das könnte dich auch interessieren
Auch diese Artikel mit Themenbezug sind lesenswert 

[hr_strip]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.