Belgien: Listerien – Delhaize ruft "Fresh Sticks" (abgepackte Gemüsesticks) zurück

Aufgrund eines Nachweises von Listerien ruft Delhaize Belgien abgepackte „Fresh Sticks“ der Eigenmarke Delhaize zurück.

Verbraucher/innen werden eindringlich gebeten, vorhandene Produkte nicht zu verzehren und gegen Kaufpreiserstattung in den Laden zurückzubringen, wo sie gekauft wurden.

Betroffen sind folgende Produkte:
Produktname: Fresh Sticks 
Marke: Delhaize 
MHD: 01/08/12 – Losnummer: 241450

MHD: 06/08/12 – Losnummer: 241460
MHD: 07/08/12 – Losnummer: 241462
MHD: 08/08/12 – Losnummer: 241602
Gewicht: 349 g 
EAN: 5400112320709

 

Listerien können ernsthafte gesundheitliche Auswirkungen haben. In Einzelfällen könnten nach dem Verzehr des fraglichen Produktes grippeartige Symptome (Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit) auftreten.

Schwangeren Frauen sowie Personen mit einem geschwächten Immunsystem, bei denen die beschriebenen Symptome erscheinen, empfehlen wir, einen Arzt aufzusuchen. 

Die Delhaize-Gruppe (französisch Groupe Delhaize), gelistet im BEL20, ist eine internationale Lebensmittel-Kette aus Belgien, die in sieben Ländern aktiv ist. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Brüssel.

Ende 2007 verfügte die Gruppe über ein Verkaufsnetz von 2.545 Geschäften und beschäftigte etwa 138.000 Menschen. Die dabei vorherrschende Geschäftsform ist der Supermarkt, dessen Anteil 85 % am Verkaufsnetz der Delhaize-Gruppe beträgt.

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem ThemaHier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.