Verschlagwortet: Süssigkeiten

Rückruf: Verunreinigung durch Mäuse – IKEA ruft GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt zurück

IKEA ruft europaweit das GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt (Marshmallow’s) wegen einer Verunreinigung und Kontamination der Produktion durch Mäuse zurück. Demnach wurde in einer Packung in Irland eine tote Maus entdeckt. IKEA hat sofort nach bekanntwerden entsprechende Untersuchungen eingeleitet. Dabei wurde festgestellt, dass die Maus wohl im Produktionsbereich des Lieferanten eingedrungen sein muss. Ein...

Rückruf: Salmonellen – ROSSMANN ruft weisse Heidelbeer Schokolade zurück

Die Drogeriekette ROSSMANN ruft den den Artikel „Das Exquisite Heidelbeere Weiße Schokolade“ zurück, nachdem nicht auszuschließen ist, dass das Produkt mit Salmonellen verunreinigt ist. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bereits sämtliche Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und die betroffene Ware aus dem Verkauf genommen. Betroffener Artikel Produkt: Das Exquisite Heidelbeere Weiße Schokolade Inhalt: 100g...

Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft diverse Marzipanartikel zurück

Der dänische Hersteller Toms Gruppen A/S ruft diverse Marzipanartikel zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, können vereinzelt orangefarbige Plastikstücke in den Verpackungen enthalten sein, die von einem gebrochenen Herstellungsförmchen stammen. Betroffener Artikel Artikel: Anthon Berg – Marzipan Brot Whisky Nettogewicht 40g Mindesthaltbarkeitsdatum: 23-7-2018 Artikelnummer: 935800 EAN Barcode: 5774540935805 Artikel: Anthon Berg...

Wie viel Süßes für Kinder?

Das waren noch Zeiten: „Zucker zaubert – Ihre Linie bleibt so schlank wie eine Pinie“, versprach die Werbung der Süßwarenproduzenten in den 60er-Jahren. Die Behauptung hat sich längst als „fake news“ entpuppt, stellt die Stiftung Kindergesundheit in einer aktuellen Stellungnahme fest: Zucker in Süßigkeiten, Süßgetränken und Lebensmitteln macht in Wahrheit...

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung – Hersteller ruft Bio Zartbitterschokolade zurück

Die Firma Les Chevaliers BV ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes Bio Zartbitterschokolade zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, enthält das Produkt nicht deklarierte Milch- (Casein-)/ und Sojabestandteile. Das kann bei Personen, die an einer Milch-/Soja-unverträglichkeit leiden, zu allergischen Reaktionen führen, weshalb bei diesem Personenkreis dringend vor dem Verzehr abgeraten wird....

Unvollständige Allergenkennzeichnung – Action warnt vor „Sensations Choco Cookies“ der Marke Milka

Die Action Deutschland GmbH warnt Ei-AllergikerInnen vor dem Produkt „Sensations Choco Cookies“ der Marke Milka. Der Unternehmensmitteilung zufolge wurde auf dem Etikett der Milka Sensations Choco Cookies mit Verfalldatum vom 18. November 2017 nicht angegeben, dass das Produkt Ei enthält. Für Personen mit einer Eierallergie kann der Verzehr negative gesundheitliche Folgen...

Rückruf: Glassplitter – ROSSMANN ruft enerBiO Vegane Reis-Nougat Crisp zurück

ROSSMANN ruft enerBiO Vegane Reis-Nougat Crisp zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Glassplitter in dem Produkt befinden, die beim Verzehr zu Verletzungen führen können. Rossmann hat bereits sämtliche Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und die betroffene Ware aus dem Verkauf genommen. Betroffener Artikel Produkt: enerBiO Vegane Reis-Nougat Crisp...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Suntjens ruft Wackies Geleestücke zurück

Die Fa. Suntjens Süßwaren Import + Export GmbH ruft das Gelee-Produkt „Wackies“ im Beutel sowie „Wackies“ in Boxen (in Plastikkapseln enthaltene Geleestücke) der Marke „Suntjens Candyland“ aus dem Handel und von Verbrauchern zurück. Es besteht die theoretische Möglichkeit des Erstickens bei Herunterschlucken des Produktes im Ganzen. Betroffener Artikel Produkt: Gelee-Produkt...

Verzehrwarnung: Ferrero warnt Allergiker vor „kinder Joy“ Weihnachtswichteln und Pistenheizern

Ferrero warnt Haselnuss-Allergiker vor dem Verzehr der Produkte kinder Joy Weihnachtswichtel und kinder Joy Pistenheizer-Wärmekissen mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 12. März und 3. Mai 2017, da in diesem kinder Joy Spuren von Haselnüssen enthalten sein können. Der Hinweis auf Haselnussspuren ist auf dem Produkt selber vorhanden, auf dem Etikett der figurativen...

Gesunde Ernährung und Bewegung: Übergewicht bei Kindern vermeiden

Fast Food, Softdrinks und Süßigkeiten – Zuckerbomben und Fettfallen lauern an jeder Ecke. Das hat negative Folgen vor allem für Kinder: Jedes sechste Kind in Deutschland ist zu dick, ein Drittel davon sogar stark übergewichtig! Verantwortlich dafür ist zumeist eine Kombination aus ungesunder Ernährung und Bewegungsmangel. Die Eltern spielen eine...

Rückruf: Nicht gekennzeichnetes Sulfit – Coop ruft „Naturaplan Bio Riegel Mango“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Schweizer Handelskette Coop ruft die Naturaplan Bio Riegel Mango 3x30g der Eigenmarke Coop zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einer Kontrolle das nicht deklarierte Allergen Sulfit festgestellt, welches bei sensiblen Personen zu Unverträglichkeitsreaktionen...

Rückruf: Achtung Allergiker – IKEA dehnt Rückruf zu Schokolade aus

IKEA dehnt Rückruf zu Schokolade aus: Sechs weitere Produkte sind für Personen mit Haselnuss- und/oder Mandelallergie oder entsprechender Unverträglichkeit nicht geeignet IKEA weist Kunden, die ein oder mehrere der betroffenen IKEA Schokoladenprodukte erworben haben, darauf hin, dass diese Produkte nicht für Personen geeignet sind, die allergisch oder empfindlich auf Haselnüsse...

Rückruf: Achtung Allergiker – IKEA ruft zwei dunkle Schokoladen zurück

IKEA ruft CHOKLAD MÖRK 60% dunkle Schokolade 100 g und CHOKLAD MÖRK 70% dunkle Schokolade 100 g wegen nicht ausreichend deklariertem Milch- und Haselnussgehalt zurück. IKEA möchte Kunden, die CHOKLAD MÖRK 60% und CHOKLAD MÖRK 70% dunkle Schokolade gekauft haben, darüber informieren, dass der Milch- und Haselnussgehalt auf der Produktverpackung...

EU-Parlament will irreführende Gesundheitswerbung weiter erlauben

 foodwatch-Statement zur Resolution im EU-Parlament über Gesundheitswerbung auf Lebensmitteln Berlin, 12. April 2016. Zu der heutigen Resolution des Europäischen Parlaments, sogenannte Nährwertprofile aus der EU-Verordnung zu Gesundheitswerbung auf Lebensmitteln („Health Claims-Verordnung“) zu streichen, erklärt Oliver Huizinga, Experte für Lebensmittelmarketing bei der Verbraucherorganisation foodwatch: „Das Europäische Parlament schlägt sich auf die...

Rückruf: „Michel et Augustin“ ruft Schoko Cookies zurück

Wie der Kekshersteller „Michel et Augustin“ mitteilt, wurde bei Kontrollen der Schokoladen- und Haselnussfüllung festgestellt, das im Produkt enthaltene Mandeln auf der Verpackung (deklarationspflichtiges Allergen) nicht gekennzeichnet sind, werden die Cookies nun zurückgerufen. Betroffener Artikel Cookies coeur fondant au chocolat lait et noisettes Mini cookies coeur fondant chocolat au lait et noisettes...