Verschlagwortet: Familie

Eine Familie, mehrere Haushalte – So regeln Patchworkfamilien Geld- und Rechtsfragen

Geld ist ein heikles Thema. Wenn Emotionen im Spiel sind, können Diskussionen schnell eine eigene Dynamik entfalten und auch mal gründlich schieflaufen. Denn es geht dabei hintergründig oft auch um Macht, Liebe und Anerkennung. Für Patchworkfamilien stellen die Finanzen eine besondere Herausforderung dar, da sie meist höhere Aufwendungen haben, aber...

Partnersuche mit Kind: Online die große Liebe finden

Der Alltag als alleinerziehende Mutter oder Vater im Spagat zwischen Kindererziehung und Beruf ist oft ziemlich stressig. Zeit, um sich neu zu verlieben, bleibt da in den meisten Fällen kaum! Zudem hat rund jeder Dritte der 2,6 Mio Alleinerziehende in Deutschland das Gefühl, mit einem Kind schlechtere Chance bei der...

Studie zu Trennungskindern – Lieber bei Mama, bei Papa oder bei beiden?

Nach einer Trennung folgt oft der Kampf ums Kind. Bei welchem Elternteil der Nachwuchs bleiben soll, ist eine der umstrittensten Fragen in Scheidungsverfahren. Hierzulande ist das Residenzmodell die Regel. Trennungskinder leben bei einem Elternteil und der andere Teil erhält ein Umgangsrecht. Das Wechselmodell, bei dem sich Mutter und Vater die...

Zeitumstellung: Kinder auf früheres Aufstehen vorbereiten

Am Sonntag, den 28. März um 2:00 werden die Uhren für die Sommerzeit um eine Stunde vorgestellt. Ohne entsprechende „Vorbereitung“ verlieren Kinder dadurch eine Stunde Schlaf. Deshalb sollten Eltern ihre Kinder und Jugendlichen auf die Umstellung vorbereiten, so Dr. Sanjeev Kothare, Direktor der NYU Langone’s Pediatric Sleep Disorder Programm (Programm...

Wenn die Eltern depressiv sind – Auswirkungen auf die Kinder

Leidet der Vater oder die Mutter an einer Depression, dann ist dies auch eine gewaltige Aufgabe für die Kinder. Stimmungen können schnell kippen und sind wechselhaft, häufige Konflikte und frühe Verantwortung lassen keine unbeschwerte Kindheit zu. Die ganzen Auswirkungen werden oft erst später deutlich, viele Menschen mit depressiven Eltern erkranken...

Campingurlaub mit der ganzen Familie – Wie hygienisch ist das für die Kinder?

Immer mehr Familien wenden sich vom klassischen “Hotel Urlaub” ab und sehnen sich nach Natur. Deshalb gewinnen Camping Urlaube zunehmend an Beliebtheit. Trotzdem sind Eltern oft abgeneigt, weil sie sich nicht sicher sind wie hygienisch denn so ein Campingurlaub ist. Doch wie genießt man den Campingurlaub und sorgt gleichzeitig dafür,...

Private Versicherungen für den Nachwuchs – Das ist wichtig

Alle Eltern sind besorgt um die Unversehrtheit ihres Nachwuchses. Der Wunsch nach einer guten Absicherung ist aus dieser Sicht zu gut nachvollziehbar. Durch die hohe Emotionalität des Themas geht jedoch bisweilen der Blick dafür verloren, welche Policen wirklich sinnvoll sind, und auf welche getrost verzichtet werden kann. In diesem Artikel...

Kindergeld: Auszahlungstermine 2021 der Familienkasse

Die Familienkasse stellt jedes Jahr die Kindergeld-Auszahlungstermine bereit. Eltern können so die monatliche Kalkulation besser aufstellen. Kindergeld ab dem 1. Januar 2021 1. Kind: 219 Euro 2. Kind: 219 Euro 3.  Kind: 225 Euro ab dem 4. Kind: 250 Euro Kindergeld und Kinderzuschlag werden zeitgleich gezahlt. Die letzte Zahl Ihrer Kindergeldnummer (die...

Familie: Der Kinderbonus wird im September erstmalig ausgezahlt

Das Bundeskabinett hatte Mitte Juni den Kinderbonus als Teil des Corona-Konjunkturpakets beschlossen. Familien erhalten zusätzlich zum regulären Kindergeld 300 Euro für jedes im Jahr 2020 kindergeldberechtigte Kind. Insbesondere Familien mit geringen und mittleren Einkommen kommt der Kinderbonus zugute. Dieser Kinderbonus ist eine Sonderzahlung, für die dieselben grundsätzlichen Voraussetzungen wie für...

Corona-Krise für Kinder belastend

Das Virus Covid-19 beherrscht schon seit Monaten die Schlagzeilen. Die Maßnahmen im Kampf gegen das Virus, das überwiegend Senioren ab 80 und Menschen mit Vorerkrankungen tötet, sind drastisch. Lange Zeit waren die Spielplätze geschlossen, Schwimmbäder, Zoos, Ponyhöfe und Freizeitparks sowieso. Es gab kein Eis im Sitzen, sondern man musste die...

Elterninfos in der Corona-Krise – Familienzeit gesund und positiv gestalten

Eine Allianz zahlreicher Verbände rund um Familien- und Kindergesundheit begleitet Eltern mit einem neuen Angebot durch die Corona-Zeit. Unter www.kinderaerzte-im-netz finden Eltern konkrete und alltagstaugliche Tipps zu allen Themen, die sie jetzt, in Zeiten der Kontaktsperre bewegen. Darum geht`s unter anderem: Stress und Streit vorbeugen mit allen Sinnen fürs Leben lernen...

Daheim wegen Corona – wie Eltern ihre Kinder beschäftigen können

Schulen, Kindergärten und Kitas sind wochenlang geschlossen – die Corona-Krise stellt den Alltag vieler Eltern auf den Kopf. Wer sein Kind plötzlich den ganzen Tag weitgehend ohne soziale Kontakte daheim beschäftigen muss, steht vor einer echten Herausforderung. Natürlich wollen Eltern ihre Kids nicht den ganzen Tag Fernsehen oder Computer spielen...

Tipps zum Kindergeburtstag

Wer hat diese Worte nicht schon des Öfteren aus einem über beide Ohren strahlenden Kindermund gehört? Die glänzenden Augen verraten eine riesen Vorfreude und vor allem große Erwartungen an den eigenen ganz besonderen Ehrentag. Zuckersüß vor allem, wenn die kleinen Hände die neue Jahreszahl anzeigen sollen und dabei die lustigsten...

Ganz schön kniffelig: Rechte am Kindersparbuch

Häufig legen Eltern für ihre Kinder Sparbücher an. Dabei stellt sich die Frage, ob die Eltern vom „Kinderkonto“ Geld abheben dürfen. Haben sie sich nicht die Verfügungsbefugnis vorbehalten, besteht womöglich ein Rückzahlungsanspruch des Kinds oder ein Anspruch auf Schadensersatz. Dies hängt jeweils von den Umständen des Einzelfalls ab, so der...

Finanztest: Risikolebensversicherung – Guten Schutz gibt es schon für 20 Euro im Monat

Vor allem junge Familien und Alleinerziehende sollten Angehörige mit einer Risikolebensversicherung finanziell absichern. Für die Februar-Ausgabe ihrer Zeitschrift Finanztest hat die Stiftung Warentest deshalb die Tarife von 37 Anbietern untersucht. Das Ergebnis: Schon für 20 Euro monatlich kann sich eine 35-Jährige mit einer Versicherungssumme von 250.000 Euro 30 Jahre lang...