Markiert: Asthma

Asthma bei Kindern – Eltern sollten immer gut vorbereitet sein

Asthma: Eltern sollten auf griffbereite Medikamente achten und deren Anwendung beherrschen Amerikanische Wissenschaftler untersuchten bei Eltern mit Vorschulkindern, wie gut der Haushalt mit Asthmamedikamenten ausgestattet war und wie Eltern auf einen Asthmaanfall ihres Kindes vorbereitet waren. Demnach besaß nur etwa die Hälfte der Eltern das richtige Wissen und hatte die...

Luftverschmutzung in der Schwangerschaft: Erhöhtes Asthma-Risiko für Baby

Luftverschmutzung in der Schwangerschaft kann das Asthma-Risiko für Nachkommen vergrößern Ist eine Mutter in der Schwangerschaft Dieselabgasen ausgesetzt, kann dies Anfälligkeit für ihre Kinder und Kindeskinder für allergisches Asthma erhöhen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie, die im „American Journal of Physiology-Lung Cellular and Molecular Physiokogy“ veröffentlicht wurde. Dr. David...

Feinstaub und Stickoxide: Gesundheitsgefahr schon für Ungeborene

Kinderärzte und Umweltmediziner fordern strikte Einhaltung der EU-Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide Feinstaubpartikel gelangen nach ihrer Einatmung über die mütterliche Lunge in die Blutbahn aufgenommen und im Körper verteilt werden, somit gelangen sie über die Nabelschnur zum Feten und können in ihm wirken. Der vergangene Winter mit seinen häufigen Inversionswetterlagen hat...

Pollenflug hat begonnen – Was Allergiker jetzt wissen sollten

Mit den aktuell gestiegenen Temperaturen sind schon die Hasel- und Erlenpollen in der Luft. Die aggressiven Birkenpollen werden in Kürze folgen. Für viele Heuschnupfenpatienten beginnt ab jetzt ein monatelanges Leiden mit Niesreiz, Fließschnupfen und Augenjucken. Die Apotheker in Nordrhein beraten auch in diesem Jahr wieder alle Betroffenen, wie sie sich...

Kindergesundheit: Nach den Schulferien drohen Asthmaschübe

Nach Ferien oder einer anderen längeren Pause von der Schule nehmen Asthmabeschwerden häufig zu. Dies könne einer aktuellen Studie zufolge damit zusammenhängen, dass Kinder wieder vermehrt Erkältungsviren ausgesetzt sind. Amerikanische und britische Forscher analysierten 66.000 Asthma-bedingte Krankenhauseinweisungen von Kindern, die länger als sieben Jahre in Städten Texas gewohnt hatten. Sie...

Kindergesundheit: Zusammenhang zwischen Antibiotika-Gebrauch und Asthma bei Kindern

In einer aktuellen Studie, die in der Fachzeitschrift British Medical Journal veröffentlicht wurde, widersprechen Forscher am Karolinska-Institut in Stockholm, Schweden, der These, dass es einen Zusammenhang zwischen der vermehrten Antibiotikagabe und einem Anstieg der Asthmaerkrankungen bei Kindern gebe. In der Arbeit wurden die Daten von einer halben Million Kinder ausgewertet....

Spezifische Immuntherapie: Kinder mit Heuschnupfen und Asthma

Dennoch zeigen aktuelle Erhebungen, dass die Zahl dieser Behandlungen in Deutschland gesunken ist. Die Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA) weist deshalb darauf hin, bei Kindern mit diagnostiziertem Heuschnupfen oder allergischem Asthma stets zu prüfen, ob nicht eine SIT in Frage kommt.