CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Rückrufe Arznei & Medizinprodukte
Rückruf:  Illegale Arzneimittel im Parallelhandel aus Italien 29.8.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf: Illegale Arzneimittel im Parallelhandel aus Italien

Das Paul-Ehrlich-Institut hat neue Informationen zu gefälschten parallel vertriebenen und parallel importierten Arzneimitteln italienischen Ursprungs veröffentlicht. Die Liste der betroffenen Arzneimittel wird immer länger.

Aflatoxin-Belastung: Rückrufe verschiedener Präparate mit Passionsblumen Wirkstoff
20.8.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Aflatoxin-Belastung: Rückrufe verschiedener Präparate mit Passionsblumen Wirkstoff

Die Deutsche Apotheker Zeitung (DAZ) berichtet in der Onlineausgabe über Rückrufe verschiedener Präparate, in denen ein Passionsblumen-Trockenextrakt..
Rückruf für Teilcharge des HPV-Impfstoff Gardasil von “CC Pharma GmbH”
02.7.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf für Teilcharge des HPV-Impfstoff Gardasil von “CC Pharma GmbH”

Chargenrückruf für den Impfstoff Gardasil des Parallelhändlers “CC Pharma GmbH” Wie das Paul-Ehrlich-Institut informiert wurde am 30.06.2014 die..
Rückruf: Aflatoxine in verschiedenen Arzneitees mit dem Wirkstoff Passionsblumenkraut
18.6.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf: Aflatoxine in verschiedenen Arzneitees mit dem Wirkstoff Passionsblumenkraut

Bei verschiedenen Arzneitees mit dem enthaltenen Wirkstoff Passionsblumenkraut wurden Aflatoxin-Belastungen festgestellt. Nachdem bereits die Sidroga AG mit..
Rückruf: Sidroga AG ruft eine Charge des Sidroga® Beruhigungstees zurück
24.5.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf: Sidroga AG ruft eine Charge des Sidroga® Beruhigungstees zurück

Die Sidroga AG mit Sitz in Rheinfelden/Schweiz ruft aufgrund erhöhter Aflatoxinwerte eine Charge des Sidroga® Beruhigungstees zurück.
Achtung Eltern: Fälschung des Wachstumshormonpräparats Norditropin® SimpleXx® aufgetaucht
24.5.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Achtung Eltern: Fälschung des Wachstumshormonpräparats Norditropin® SimpleXx® aufgetaucht

Fälschung des Wachstumshormonpräparats Norditropin® SimpleXx® 10 mg/1,5 ml in Deutschland entdeckt Novo Nordisk, der Hersteller des..
Arzneimittel Rückruf: Verunreinigung – ViroPharma ruft verschiedene Chargen Buccolam(R) zurück
08.5.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Arzneimittel Rückruf: Verunreinigung – ViroPharma ruft verschiedene Chargen Buccolam(R) zurück

Das Medikament enthält den Wirkstoff Midazolamhydrochlorid wird zur Behandlung von länger anhaltenden Krampfanfällen bei Säuglingen, Kleinkindern, Kindern..
Aktuelle Informationen zu gestohlenen Herceptin-Fläschchen
17.4.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Aktuelle Informationen zu gestohlenen Herceptin-Fläschchen

Neue Informationen haben ergeben, dass weitere parallel vertriebene Chargen von Herceptin aus Italien illegal in den Handel gebracht wurden. Es handelt sich um..
Krebsarzneimittel Herceptin: Achtung! Gefälschte Fläschchen im Handel
16.4.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Krebsarzneimittel Herceptin: Achtung! Gefälschte Fläschchen im Handel

In Deutschland wurde gestohlenes bzw. gefälschtes Herceptin 150mg zur intravenösen Anwendung in den Handel gebracht. Betroffen sind mehrere Chargen des..
Lebensgefahr für Allergiker: Rückruf für homöopathische Arzneimittel von Terra-Medica Inc.
27.3.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Lebensgefahr für Allergiker: Rückruf für homöopathische Arzneimittel von Terra-Medica Inc.

Die Terra-Medica Inc. ruft viele Chargen der homöopathischen Arzneimittel Pleo-FORT, Pleo-Quent, Pleo-NOT, Pleo-Stolo, Pleo-NOTA-Quent und Pleo-EX in..
Rückruf: Thieme Verlag ruft Buch aufgrund falscher Dosierungsangabe für Kinder zurück
03.3.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte - Verbraucherinformationen

Rückruf: Thieme Verlag ruft Buch aufgrund falscher Dosierungsangabe für Kinder zurück

Die Georg Thieme Verlag KG weist auf diesem Weg alle Käufer des Buches „Schwieriges Atemwegsmanagement bei Erwachsenen und Kindern“, 1. Auflage, auf einen..
Dringender Rückruf: Weitere Charge der Emser Inhalationslösung betroffen
20.2.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Dringender Rückruf: Weitere Charge der Emser Inhalationslösung betroffen

Einer Meldung der Österreichischen AGES Medizinmarktaufsicht zufolge, ruft die Firma Siemens & Co mit Sitz in Bad Ems, nun zwei Chargen des..
Dringender Rückruf für eine Charge der Emser Inhalationslösung
13.2.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Dringender Rückruf für eine Charge der Emser Inhalationslösung

Einer Meldung der Deutschen Apotheker Zeitung zufolge, ruft die Firma Siemens & Co mit Sitz in Bad Ems, freiwillig eine Charge des Medizinproduktes Emser..
Nach Todesfall: Warnung vor Nahrungsergänzungsmitteln OxyELITE Pro und Versa
24.1.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Nach Todesfall: Warnung vor Nahrungsergänzungsmitteln OxyELITE Pro und Versa

Die französischen Behörden warnen vor dem Verzehr der Nahrungsergänzungsmittel OxyELITE Pro und Versa. Nach behördenangaben sind inzwischen mehr als 75..
Behörde warnt vor gefährlichen Schlankheitskapseln „Ultra Effect“
11.12.2013 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Behörde warnt vor gefährlichen Schlankheitskapseln „Ultra Effect“

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat erneut in vermeintlich harmlosen Schlankmachern den verbotenen Arzneiwirkstoff Sibutramin und krebserregendes..
Rückruf von neun Chargen der FreeStyle und FreeStyle Lite Blutzuckerteststreifen
27.11.2013 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf von neun Chargen der FreeStyle und FreeStyle Lite Blutzuckerteststreifen

Die Abbott GmbH & Co. KG führt aktuell einen Rückruf von neun Chargen der FreeStyle und FreeStyle Lite Blutzuckerteststreifen durch. Demnach kann es bei..
Rückruf von Lenscare SH-System-Monatslinsen
23.11.2013 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf von Lenscare SH-System-Monatslinsen

Auf Grund vermehrter Kundenreklamationen hat sich herausgestellt, dass es bei den betroffenen Chargen der Kontaktlinsen zu Qualitätseinschränkungen kommen..
Rückruf einer Charge des Dynexan Mundgel® von Kreussler Pharma
15.11.2013 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf einer Charge des Dynexan Mundgel® von Kreussler Pharma

Die Deutsche Internet Apotheke veröffentlicht eine Rückrufmeldung für Dynexan Mundgel® des Herstellers Kreussler Pharma GmbH. Demnach wurde in einigen der..
Rückruf: Warnung vor gefälschten Pegasys 180 µg Fertigspritzen
12.11.2013 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf: Warnung vor gefälschten Pegasys 180 µg Fertigspritzen

Das Regierungspräsidium Tübingen warnt vor der Anwendung des Arzneimittels Pegasys 180 µg Fertigspritzen der Charge B1297B11, Verfalldatum 06/15 der Firma..
Dringender Arzneimittel Rückruf: Jext ruft Adrenalin-Pen für Notfallbehandlung zurück
11.11.2013 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Dringender Arzneimittel Rückruf: Jext ruft Adrenalin-Pen für Notfallbehandlung zurück

Hamburg, 11. November 2013 – Die ALK-Abelló Arzneimittel GmbH (ALK) ruft vorsorglich fünf Chargen des Adrenalin-Autoinjektors Jext® in Deutschland..
Seite 1 von 4 Seiten123...Ende »
- Anzeige -
PayDay: CleanKids-Magazin sucht freiwillige Online-Abonnenten
Der CleanKids Buchtipp – Anzeige

Babyjahre
Der erfahrene Kinderarzt Remo H. Largo hat mit seinem Standardwerk ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben

Rückrufe als APP
Die "CleanKids Rückruf-Ticker App" informiert zeitnah über alle veröffentlichten Produktrückrufe und VerbraucherwarnungenCleanKids - Rückrufe auf Dein iOS Mobilgerät
Eilmeldungen
  • Rückruf: Mars, Bounty, Snickers und Milky Way Milchgetränke
  • Rückruf: E.Coli Keime – Lactalis ruft Roquefort Käse zurück 
  • Rückruf: HiPP ruft Pre HA im 200ml im Tetra Pak zurück
  • Brandgefahr: Geschirrspüler der Marken Bosch, Siemens, Neff, Constructa und Junker+Ruh
Kinder schützen !
UV-Warnung !
Der UV-Index (UVI) gibt die sonnenbrandwirksame Bestrahlungsstärke an

Aktuelle UV-Werte >>

Zeckenzeit
Gift im Tee

tee

Fencheltee teilweise hochbelastet mit Langzeitgift PA
Wie der WDR berichtete, sind Fenchel Tees teilweise hochbelastet mit Pyrrolizidinalkaloiden (PA). Das gefährdet aber ausgerechnet Schwangere, Stillende und Kleinkinde

AKTUELL IM TEST
Linktipp

Wir machen Spielzeug e.V. gibt Antworten und Lösungen für die Herstellung von Spielzeug in Kleinbetrieben und Manufakturen