Rückruf: Blei und Cadmium – Behörde warnt vor Kette mit Kreuzanhänger

Die zuständigen deutschen Behörden informierten die Luxemburger Abteilung für Marktüberwachung (ILNAS) über zu hohe Konzentrationen von Blei und Cadmium in einer Kette mit Kreuzanhänger. Diese wurde in der Faschingssaison 2015 in Cactus-Supermärkten verkauft, könnte allerdings auch anderweitig im Handel gewesen sein (wird derzeit abgeklärt).

ilnas170815

Betroffener Artikel

Artikel: Kette mit Kreuzanhänger
Name: Fashion Jewelry
Artikelnummer: 28110312
GTIN (EAN): 4009384463025
Inverkehrbringer: Fritz Fries & Söhne GmbH & Co. KG

Beim Kauf von Modeschmuck sollte der Verbraucher genau hinschauen

Verbraucher haben kaum eine Chance festzustellen, ob Schmuckstücke Blei oder Cadmium enthalten. Daher Finger weg von billigem nicht gekennzeichnetem Modeschmuck!

Gerade Schmuckanhänger, welche recht schwer sind, auffällig glänzen und extrem billig sind, zeigen bei Untersuchungen immer wieder besonders hohe Bleigehalte.

Cadmium gilt als krebserregend!

Wir empfehlen dringend, das betroffene Schmuckstück nicht mehr zu tragen und zurückzubringen.

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de


Verbraucherinformation Fehlanzeige!
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...