Achtung Eltern: Kaufland informiert über ABC Softrassel von Simba Toys

Die Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG informiert aktuell über die Rücknahme der ABC-Softrassel von Simba Toys. Wie das Unternehmen angibt, wurde trotz der Einhaltung der strengen Sicherheitsnormen der EN 71 für Spielzeug in einem Fall das Halstuch des Stofftieres von einem Kind verschluckt.

Im Rahmen des vorbeugenden Verbraucherschutzes können Kunden die betroffenen Plüschtiere in jeder Kaufland-Filiale zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet.

Tipps
Eltern sollten beim Kauf von Plüschfiguren, Stofftieren und Puppen immer darauf achten, daß sich keine Kleinteile ablösen können. Am Besten klappt das mit dem Zupftest.

Auch Haare oder fasern sollten sich auf diese Art möglichst keine herauszupfen lassen. Auch diese können von Kindern z.B. eingeatmet werden und zu Komplikationen führen.

Kontrollieren Sie solches Spielzeug regelmäßig auf Veränderungen und gelockerte Teile

 

CleanKids Verbraucherampel (bezieht sich auf die Kaufland Kundeninformation)
Wie gut informiert das Unternehmen nach unserer Ansicht Verbraucher zu diesem Vorfall*
Internetseite Öffentlichkeitsarbeit Verbraucheranfragen
 [Weitere Informationen zur Bewertung]
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem ThemaHier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.