Verschlagwortet: Stromschlag

Rückruf: Kaufland ruft „My Project Insektenvernichter“ wegen Stromschlaggefahr zurück

Kaufland informiert über den Rückruf des Artikels „My Project Insektenvernichter“, welcher seit Juni 2022 im Verkauf ist. Wie das Unternehmen mitteilt, kann aufgrund eines Fertigungsfehlers die Gefahr eines Stromschlags nicht vollständig ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und den betroffenen Artikel nicht weiter verwenden und...

Rückruf: Stromschlag bei Insektenvernichter Fly Away von EUROM möglich

EUROM informiert über den Rückruf des Artikels “ Fly Away Plug-in UV4″ mit der Artikelnummer 211054, der von 2015 bis 2021 verkauft wurde. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass der Insektenvernichter Fly Away Plug-in UV4 einen Herstellungsfehler aufweist. ierdurch können die Steckeranschlüsse nach dem Entfernen des Insektenvernichters aus der...

Achtung: Schüco warnt vor Stromschlaggefahr bei Solarmodulen

Schüco hat eine dringende Warnung bezüglich Stromschlaggefahr bei Solarmodulen herausgegeben. Auf Wunsch des Unternehmens geben wir diese Warnung nachfolgend im Wortlaut wieder. Schüco informiert! Als ehemaliger Hersteller u.a. von hochwertigen Solarmodulen mussten wir kürzlich im Rahmen unserer aktiven und passiven Produktbeobachtungspflicht leider feststellen, dass bestimmte Solarmodule unseres Hauses von einem...

Rückruf: Stromschlag möglich – Hama ruft WiFi-Außensteckdosen zurück

Die Hama GmbH informiert über den Rückruf bestimmter WiFi-Außensteckdosen mit der Chargenkennzeichnung F1004344 und der Artikelnummer 176570. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden vereinzelt Risse am Gehäuse festgestellt. Bei einer Nutzung im Freien unter feuchten Bedingungen kann dies ein Sicherheitsrisiko in Form eines elektrischen Schlages darstellen. Das Unternehmen ruft vorsorglich alle...

Rückruf: NEDIS ruft „Gourmet Raclette-Set“ für 6 Personen wegen möglicher Kurzschlussgefahr zurück

NEDIS informiert über den Rückruf des Gourmet / Raclette für 6 Personen der Marke NEDIS aufgrund eines technischen Defekts. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht Aufgrund eines Produktionsfehlers bei der Herstellung des Heizelementes die Gefahr eines Kurzschlusses im Heizelement.  NEDIS bittet dringend jeden Besitzer, dieses Produkt ab sofort nicht mehr zu...

Rückruf: Flying Tiger ruft USB Doppel-Ladegeräte wegen möglicher Stromschlaggefahr zurück

Das Unternehmen Flying Tiger Copenhagen ruft USB Ladegeräte der Bezeichnung „CHARGER 2,4A DOUBLE USB EU WHITE und CHARGER 2,4A DOUBLE USB EU BLACK“ mit den  Artikelnummern 3024900 und 3024901 zurück, die seit dem 1.Oktober 2020 verkauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, kann der Kunststoff in seltenen Fällen weich werden und die...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Kompernaß ruft „Silvercrest Espressomaschine“ via Lidl zurück

Die Firma Kompernaß Handelsgesellschaft mbH informiert über den Rückruf des Artikels „Espressomaschine SEMS 1100 A1“ der Marke „Silvercrest“ mit der Internationalen Artikelnummer (IAN) 313486 (siehe Typenschild auf der Unterseite des Artikels). Wie das Unternehmen mitteilt, kann aufgrund eines Fertigungsfehlers bei einzelnen Geräten eine Stromschlaggefahr nicht ausgeschlossen werden. Der betroffene Artikel...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Varo ruft LED Arbeitsleuchte POWLI233 zurück

Varo informiert über den Rückruf des tragbaren LED Floodlight POWLI233. Wie das Unternehmen mitteilt, kann die Leuchte – bedingt durch eine Montageabweichung – eine Undichtigkeit aufweisen. Dadurch besteht die Gefahr eines Stromschlags, wenn Wasser in das Leuchteninnere eindringt. Betroffener Artikel Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995- 2019 – Bilder...

Rapex-Meldung: Stromschlaggefahr bei Wasserkocher der Marke „TEAFAELL“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Stromschlaggefahr bei dem untenstehenden Wasserkocher der Marke „TEAFAELL“. Der Meldung zufolge verfügt der Wasserkocher nicht über die erforderliche Erdung und auch die elektrische Isolierung ist unzureichend. Im Fehlerfall kann der Metallbehälter des Wasserkochers unter Spannung stehen, was zu einem elektrischen Schlag für den Benutzer...

Rapex-Meldung: Stromschlaggefahr bei Boxiya Wasserkocher

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mögliche Stromschlaggefahr bei unten abgebildetem Wasserkocher der Marke Boxiya.  Wer in Besitz eines solchen Wasserkochers ist, sollte diesen NICHT mehr nutzen und entsorgen oder dem Handel zurückbringen.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische...

Rückruf: Stromschlaggefahr – TRIO ruft Tischleuchten „Meran“ zurück

Die TRIO Leuchten GmbH informiert über den Rückruf von Tischleuchten der Bezeichnung „Meran“. Wie das Unternehmen mitteilt, weist die Leuchte einen Defekt an der Isolierung auf. Dadurch besteht schlimmstenfalls die Gefahr eines Stromschlages. Kunden, die eine solche Tischleuchte gekauft haben, sollten diese umgehend vom Stromnetz trennen und nicht mehr zu...

Rückruf: Stromschlaggefahr durch Trafo bei „Ringelpiez“ Designer-Leuchten

Die Firma Ingo Maurer ruft Transformatoren untenstehender Ringelpiez Lampenmodelle zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann ein Stromschlagrisiko – ausgehend vom Transformator – nicht vollständig ausgeschlossen werden. Der Handel wurde entsprechend informiert. Die betroffenen Transformatoren sollen nach Unternehmensangaben ersetzt werden. Verbraucher werden gebeten, den Transformator sofort vom Stromnetz zu trennen und...

Rückruf: LEDVANCE ruft Außenleuchten des Typs LED Bulkhead zurück

Die LEDVANCE GmbH informiert über den Rückruf von Leuchten des Typs LED Bulkhead. Wie das Unternehmen mitteilt, kann die Abdeckung der Leuchte ohne Werkzeuge entfernt werden. In einem solchen Fall wäre es möglich, spannungsführende Teile zu berühren. „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass je nach Anwendungssituation in bestimmten Fällen ein...

Rückruf: PELIPAL ruft verschiedene Badezimmer Spiegelschränke und Beleuchtungssets zurück

PELIPAL ruft verschiedene Spiegelschränke und Beleuchtungssets zurück. Betroffen sind die Artikel mit der Aufsatzleuchte CELIA-300 aus einer bestimmten Produktionscharge. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass beim Berühren der Leuchte Stromschlagefahr besteht. Schalten Sie die Leuchte bis zum Ausstausch zu Ihrer eigenen Sicherheit nicht mehr ein. Verkauft wurden...