Verschlagwortet: Stromschlag

Sicherheitswarnung: Stromschlaggefahr bei USB-Ladegerät Pure2 XL-1210

Im Juli 2016 hatte die niederländische Behörde NVWA 41 USB-Ladegeräte auf technische Mängel und Sicherheit geprüft. Im Rahmen dieser Untersuchung wurden bei dem USB-Ladegerät Pure2 XL-1210 der G2T GmbH mit Sitz in Amberg / Deutschland hat schwerwiegende technische Mängel festgestellt. Es besteht die Gefahr eines Stromschlages. Der Verkauf in den...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Decathlon ruft USB-Ladegeräte der Marke Geonaute zurück

Die Decathlon Sportspezialvertriebs GmbH ruft USB-Ladegeräte der Marke Geonaute zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen interner Qualitätstests eine Funktionsstörung des USB-Ladegeräts ONCHARGER 500 festgestellt, welche zu einem Stromschlag bei Benutzern führen kann Betroffener Artikel Produkt: ONcharger 500 Marke: GeonauteReferenz: 2050296Im Verkauf seit dem 01. März 2016 Betroffene USB-Ladegeräte...

Rückruf: Sicherheitsmängel – Parce ruft Smart-Funksteckdose „Parce One“ zurück

Das Münchner StartUp Parce meldet Probleme mit dem Smart-Funkstecker „Parce One“. Wie das Unternehmen mitteilt, treten bei einigen Exemplaren des Parce One akute Sicherheitsmängel auf. Demnach besteht unter anderem ein Problem mit der Erdung von angeschlossenen Geräten, weshalb die Gefahr eines (ggf. tödlichen) elektrischen Schlags existiert! Betroffener Artikel Produkt: Parce One...

Rückruf / Austauschprogramm: Lupine ruft bestimmte Ladegeräte des Typs „Wiesel V4“ zurück

Die Lupine Lighting Systems GmbH ruft Ladegeräte vom Typ Wiesel V4 zurück und tauscht betroffene Geräte kostenfrei gegen ein neues Ladegerät aus. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht bei der Produktcharge mit dem Produktionsdatum 20141210 in seltenen Fällen die Gefahr eines elektrischen Schlages. Im Falle eines Defektes des Ladegerätes, darf unter keinen...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Hellum ruft „LED Lichterkette Sterne“ via BUTLERS zurück

Das Hellum Glühlampenwerk Hans Jahn GmbH informiert über den vorsorglichen Rückruf der „Bright Night LED-Sternen-Lichterkette“ mit der Artikelnummer 10160596. Betroffen sind nach Unternehmensangaben ausschließlich die Lichterketten, die mit einem weißen Netzadapter zwischen September und Dezember 2015 über Filialen von Butlers vertrieben wurden. Betroffener Artikel Artikel: Bright Night LED Lichterkette Sterne...

Rückruf: Stromschlaggefahr – Heidemann ruft Mehrklang-Gong Melody (230 V) zurück

Der Elektroanbieter Heidemann ruft aufgrund einer möglichen Stromschlaggefahr den Mehrklang-Gong Melody (230 V) zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht bei falscher Installation die Gefahr eines elektrischen Schlages. Betroffener Artikel Artikel: Mehrklang-Gong Melody 230 VArtikel Nr.: 70618 Export-ModellEAN 4011150706182 Endkunden, die den betroffenen Mehrklang-Gong Melody in Verwendung haben, sollten dieses SOFORT...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei Edelstahl Wasserkocher der Marke SupportPlus

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX warnt vor Stromschlaggefahr bei dem Edelstahl Wasserkocher EWK-2200.7 der Marke SupportPlus. Der angegebene EAN-Code 4250588722085 ist nicht mehr gültig! Wir empfehlen dringend, vorhandene Geräte nicht mehr zu verwenden, umgehend vom Stromnetz zu trennen und zu entsorgen, bzw. über den Handel zu reklamieren Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde?...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei IKEA FROSTFRI Kühl- und Gefrierschränken

Rückruf zwecks Reparatur beim Kunden zu Hause: Stromschlaggefahr bei IKEA FROSTFRI Kühl- und Gefrierschränke mit bestimmten Datumsstempeln IKEA führt einen Rückruf für alle FROSTFRI Kühl- und Gefrierschränke mit dem Datumsstempel 1545 bis 1607 durch. Hierbei sollen Kunden die betroffenen Geräte nicht ins Einrichtungshaus zurückbringen, sondern um das Problem zu beheben,...

Rückruf – Stromschlaggefahr bei beheizbarer Schneiderbüste

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine mögliche Stromschlaggefahr bei beheizbarer Schneiderbüste. Vorhandene Produkte sollten aufgrund des Risikos auf keinen Fall weiter verwendet werden Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission veröffentlicht Informationen zu folgendem Produkt RAPEX – Wochenreport 4 vom 29.01.2016...

Rückruf: Stromschlaggefahr – IKEA ruft alle GOTHEM Stand- und Tischleuchtenfüße zurück

IKEA bittet Kunden, die einen GOTHEM Leuchtenfuß erworben haben, diesen ab sofort nicht mehr zu nutzen und ihn zum nächsten IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen. Dort wird ihnen der Kaufpreis voll zurückerstattet. IKEA ruft alle GOTHEM Stand- und Tischleuchtenfüße wegen Stromschlaggefahr zurück, nachdem bei einigen Füßen beschädigte Kabel gefunden wurden. Beschädigte Kabel...

Rückruf: Gira ruft Steckdosen mit Kinderschutz zurück

Gira Giersiepen GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf von Steckdosen mit erhöhtem Berührungsschutz („Kinderschutz“). Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei internen Untersuchungen festgestellt, dass Steckdosenabdeckungen mit erhöhtem Berührungsschutz („Kinderschutz“), die im Zeitraum vom 09.12.2014 bis 26.01.2016 von Gira über verschiedene Elektrogroßhandelsunternehmen vertrieben wurden, Mängel aufweisen können. Betroffene Artikel...

Rückruf: Verbrennungsgefahr bei 12V-Kompressoren von Altium

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über den Rückruf von 12V Luftkompressoren der Marke Altium. Betroffen ist das Modell Notus (Artikelnummer 858640), welches auch in Deutschland über diverse Onlineanbieter verkauft wurde. Ob die Artikel auf im Handel erhältlich waren, ist uns derzeit nicht bekannt. Über entsprechende Hinweise wären wir dankbar Es besteht...

Stromschlaggefahr: Austauschprogramm für Netzteilstecker von Apple

Apple informiert über ein Austauschprogramm für Netzteilstecker mit zwei Stiften, die unter anderem für die Verwendung in Europa bestimmt sind. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es in seltenen Fällen dazu kommen, dass die Stifte abbrechen. In diesem Fall besteht die Gefahr eines Stromschlags. Netzteilsteckermodell bestimmen  Die betroffenen Netzteilstecker wurden zwischen 2003 und...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei „Livarno Lux“ LED-Spot via Lidl

Die Firma Briloner Leuchten GmbH, Brilon, führt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell einen Warenrückruf des Artikels „LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-Optik“ der Marke „Livarno Lux“ mit den Artikelnummern 94507 und 107133 (siehe Typenschild auf der Unterseite des LED-Spots) durch. Betroffener Artikel LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-OptikMarke: Livarno LuxArtikelnummern: 94507...

Rapex-Meldung: Stromschlaggefahr bei LED Leuchtmitteln R7S -10 Watt

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Stromschlaggefahr bei untenstehenden LED Leuchtmitteln der Marken Ovado sowie Zielo. Außerdem enthalten die Leuchtmittel zu viel Blei und stellen damit eine Umweltgefahr dar Bitte überprüfen sie vorhanden Leuchtmittel. Sollte eine dieser LED’s in Verwendung sein, bitte umgehend vom Stromnetz trennen. Hierfür vorab unbedingt die...