Verschlagwortet: Reiten

Rückruf: Ethylenoxid – DECATHLON ruft verschiedene Futterzusätze für Pferde zurück

Der Sportartikelhersteller und -händler DECATHLON ruft verschiedene Futterzusätze der Reitsportmarke Fouganza mit sofortiger Wirkung zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, liegt bei den Produkten der Ethylenoxid-Gehalt über dem zugelassenen Grenzwert. Betroffen sind Produkte, die zwischen dem 20. Januar 2021 und einschließlich dem 20. September 2021 erworben wurden. Betroffener Artikel FUTTERZUSATZ BIOTINE...

Rückruf: Chrom VI – Decathlon ruft Reithandschuhe „FOUGANZA Pro’Leather“ zurück

Decathlon ruft Reithandschuhe Pro’Leather zurück, die zwischen dem 16.06.2017 und dem 05.07.2019 gekauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Sicherheits- und Qualitätskontrollen der Decathlon Reitsportmarke Fouganza festgestellt, dass einige Reithandschuhe eine zu hohe Konzentration von Chrom VI aufweisen. Chrom VI kann allergische Reaktionen hervorrufen! Betroffener Artikel Produkt:...

Rückruf: Chrom VI – USG ruft Lederreithandschuhe Cardiff und Cardiff Star zurück

Das Reitsportunternehmen USG United Sportproducts Germany GmbH ruft Lederreithandschuhe der Modelle Cardiff Star (Art. Nr. 1132 0005) in schwarz und weiß und Cardiff (Art. Nr. 1132 0006) zurück. Bei einer Routinekontrolle wurde in einem Paar des Modells Cardiff Star ein erhöhter Wert von Chrom-VI festgestellt. Ein erhöhter Chrom VI Wert...

Gesundheitsgefahr: Hohe Chrom VI Werte in Reithandschuhen von Uvex

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Reithandschuhen aus Leder von UVEX. Der Meldung zufolge wurden bis 39,2 mg/kg Chrom VI gefunden – äusserst bedenklich, denn das Produkt wird direkt auf der Haut getragen. Wir empfehlen dringend, vorhandene Handschuhe nicht weiter zu verwenden und ggf. mit Bezug...

Rückruf: Reitsportausrüster HKM ruft Sicherheitswesten und Protektoren zurück

Der Reitsportausrüster HKM informiert über den Rückruf von Sicherheitswesten und Protektoren. Wie das Unternehmen mitteilt, ist bei den betroffenen Produkten im Falle eines Sturzes unter Umständen der Schlagschutz nicht gewährleistet. Dadurch könnte es schlimmstenfalls zu Verletzungen kommen Besitzer betroffener Produkte sollten diese nicht mehr verwenden, so das Unternehmen in einer...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Uvex Reithandschuhen

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung (24mg/Kg) in Reithandschuhen von Uvex. Betroffen ist ein Reithandschuh aus der „Uvex Classic“ Line in schwarz.  Seit 2015 gilt in der EU für Ledererzeugnisse oder Lederteile von Erzeugnissen, die mit der Haut in Berührung kommen, ein Verkehrsverbot, wenn ihr Gehalt an Chrom (VI)...

Reiten für Kinder – ein Spaß mit hohem Risiko

Die Stiftung Kindergesundheit informiert über die Unfallgefahren einer immer beliebteren Sportart Das Glück dieser Erde liegt auch für manches Kind auf dem Rücken der Pferde –besonders häufig bei Mädchen. Bei allem Schwärmen für die schönen Tiere mit den riesigen Augen sollte man aber eines nicht vergessen: Der Umgang mit einem...

Rückruf: DECATHLON ruft Reithelm Pro Cool Lami-Cell zurück

Grund für den Rückruf ist nach Unternehmensangaben eine interne Qualitätsüberprüfung, in deren Verlauf festgestellt wurde, dass der Reithelm nicht den neuesten Testanforderungen entspricht und ein maximaler Schutz so nicht gegeben ist. Betroffen sind nach Unternehmensangaben allerdings nur Reithelme, die zwischen dem 16. März und dem 30. November 2015 gekauft wurden....

Sicherheitshinweis: Mängel im Schlagschutz bei Reitschutzwesten „BEBINGTON“ von Busse

Der Reitsportausrüster Busse informiert über Mängel im Schlagschutz bei einem Teil der Sicherheitswesten „BEBINGTON“, die im Februar 2016 in den Fachhandel gelangt sind. Die betroffenen Westen bieten im Falle eines Unfalls unter Umständen nicht den angegebenen Schutz, so das Unternehmen in einer Mitteilung. Erst kürzlich hatte Busse vor Mängeln bei...

Sicherheitshinweis: Mängel im Schlagschutz bei Reitschutzwesten „BELTON“ von Busse

Der Reitsportausrüster Busse informiert über Mängel im Schlagschutz bei einem Teil der Sicherheitswesten „BELTON“, die zwischen 05/2015 und 03/2016 in den Fachhandel gelangt sind. Die betroffenen Westen bieten im Falle eines Unfalls unter Umständen nicht den angegebenen Schutz, so das Unternehmen in einer Mitteilung. Betroffen sind nach Unternehmensangaben ausschließlich Westen...

Chrom VI in Leder Reithandschuhen der Marke “4Riders”

In diesen Leder Reithandschuhen der Marke “4Riders” stecken erhöhte Werte an Chrom VI.  Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential. Gemessen an der Häufigkeit des Auftretens von Sensibilisierungen zählt Chrom (VI) zu den wichtigsten Allergenen. Seine Allergie auslösende Wirkung bei Kontakt...

Wichtiger Sicherheitshinweis für uvex Reithelme “exxential” (vormals “uvision”) und „supersonic elegance“

WICHTIGER SICHERHEITSHINWEIS  Im Mai 2013 hat die schwedische Verbraucherbehörde „Konsumentverket“ insgesamt 11 Reithelme verschiedener Hersteller getestet, wovon es bei 10 Helmen zu Beanstandungen gekommen ist. Einer dieser Helme ist ein uvex Helm, es handelt sich um das Modell exxential (vormals uvision). Anlässlich dieses Testergebnisses haben wir umfassende interne Prüfungen aller...

Schwanger aufs Pferd?

Frauen, die gern reiten, dürfen das auch während der Schwangerschaft tun, solange der Frauenarzt keine Einwände hat. Bisher hieß es: Reiten kräftige die Beckenbodenmuskulatur so sehr, dass sie bei der Geburt nicht locker genug sei. „Neue Studie zeigen aber, dass Reiterinnen nicht mehr Schwierigkeiten bei der Entbindung haben als andere...