Markiert: Rapex

Rapex-Meldung: Erhöhte Nickelfreisetzung bei Kinder Malset von „Crea-Play“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhöhte Nickelfreisetzung durch Teile eines Kinder Malsets von Crea-Play. Der Meldung zufolge wurde festgestellt, dass der Metallstreifen im Griffbereich erhöhte Nickelmengen freisetzt. Von einer weiteren Verwendung wird abgeraten!   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – ©...

Rückruf: Chrom VI in „Mark Adam New York“ Lederhandschuhen via Galeria Kaufhof

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Lederhandschuhen der Marke „Mark Adam New York“, die über Galeria Kaufhof verkauft wurden. Der Meldung zufolge wurden in der Untersuchung des Leders der aus China stammenden Handschuhe bis zu 19mg/kg Chrom VI gefunden.  Vorhandene Handschuhe sollten nicht mehr genutzt...

Rapex-Meldung: Schadstoffe in Kinderwagenkette „Waldtiere“ von Hess

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Schadstoffe in der Kinderwagenkette „Waldtiere“ von Hess. Der Meldung zufolge können sich krebserregende N-Nitrosamine bilden. Wir raten davon ab betroffene Kinderwagenketten weiter zu nutzen, vor allem, wenn diese so angebracht sind, dass sie in den Mund genommen werden können!   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion...

Rückruf: Chrom VI in Damen Handtasche „Alice“ von Stow

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI in einer Damenhandtasche der Marke „Stow“. Betroffen ist das Modell Alice (Black/Silver). Der Meldung zufolge wurden in der Untersuchung des Leders der aus Indien stammenden Handtasche bis zu 9mg/kg Chrom VI gefunden.  Vorhandene Handtaschen sollten nicht mehr genutzt werden und beim jeweiligen...

Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Trachtenlederhosen von „Wiesnkönig“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI in Trachtenlederhosen „Tegernsee“ der Marke „Wiesnkönig“. Der Meldung zufolge wurden in der Untersuchung des Leders der aus Indien stammenden Lederhose bis zu 10mg/kg Chrom VI gefunden.  Vorhandene Lederhosen sollten nicht mehr getragen und beim jeweiligen Händler mit Bezug auf die Rapexmeldung reklamiert...

Gesundheitsgefahr – p-Phenylendiamin (PPD) in Henna Haarfärbemittel „Black Rose“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über p-Phenylendiamin (PPD) in einem Henna Haarfärbemittel der Bezeichnung „Black Rose“. Der Stoff PPD kann eine allergische Kontaktdermatitis auslösen Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995- 2018 – Bilder anklicken für Detailansicht Rapex Wochenmeldung: 17 /...

Rapex-Meldung: Brandgefahr durch faltbare LED Schreibtischlampe

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Überhitzungsgefahr und damit einhergehende Brandgefahr durch eine faltbare LED Schreibtischlampe der Marke DP. Angeboten wurden diese Lampen in verschiedenen Farben. Verbrauchern, die eine solche Lampe besitzen ist angeraten, diese nicht weiter zu verwenden und zu entsorgen. Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der...

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Einkaufskorb mit Kinderkaufladenartikeln von Tanner

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Weichmacher in einem Einkaufskorb für Kinder mit Miniatur-Markenprodukten von Tanner.  Aktuell findet sich dieser zumindest online noch immer bei verschiedenen Händlern. Wenn sie einen solchen Einkaufskorb mit Kinderkaufladenartikeln gekauft haben, empfehlen wir, diesen beim jeweiligen Händler mit Bezug auf diese Meldung zu reklamieren. Übersicht der...

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Damen Wildlederrock von Goosecraft

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in unten abgebildetem Damen Wildlederrock von Goosecraft.  Vorhandene Röcke sollten nicht mehr getragen und beim jeweiligen Händler mit Bezug auf die Rapexmeldung reklamiert werden.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische...

Rückruf: Sicherheitsmängel – Rapex warnt vor Motorcross / BMX Helm für Kinder von Qtech

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über nicht ausreichenden Schutz bei Off-road / Motocross / BMX Helm für Kinder der Marke Qtech aufgrund einer unzureichender Schockabsorptionskapazität im Falle eines Aufpralls Eltern sollten vorhandene Kinderhelme überprüfen und bei Betroffenheit nicht mehr einsetzen und umgehend beim Händler reklamieren.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und...