Verschlagwortet: Pferdefleisch

Pferdefleischskandal: Rückruf von REWE Eigenmarken „Chili con Carne“ und „Spaghetti Bolognese“

Wie REWE heute mitteilt, hat der Hersteller SGS Schubecks Geniesser Service mit Sitz in Laage-Kronskamp die REWE Group darüber informiert, dass nicht auszuschließen ist, dass die beiden Produkte „REWE Beste Wahl Chili con Carne 350g“ (gekühlt)„REWE Spaghetti Bolognese 400g“ (gekühlt) Anteile von Pferdefleisch beinhalten können. Die REWE Group hat im...

Produkt-Rückruf: DREISTERN-Konserven GmbH ruft Omnimax Rindergulasch-Konserven zurück

Neuruppin, 15. Februar 2013. Die DREISTERN-Konserven GmbH & Co KG weist darauf hin, dass in dem Produkt mit der Bezeichnung Rindergulasch 540g Omnimax und dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 05.11.2015 Spuren von Pferde-DNA nachgewiesen wurden. Im Sinne des Verbraucherschutzes wird der Rückruf von am Standort Neuruppin produzierten Rindergulasch-Produkten eingeleitet.

Pferdefleischskandal: Hilcona informiert zum Artikel „Combino Tortelloni Rindfleisch“ bei Lidl

Heute Nachmittag wurden laut einer ersten Untersuchung der AGES Österreich im Artikel „Combino Tortelloni Rindfleisch“ von Lidl (Lotnr. 13849) Pferdefleisch nachgewiesen. Die Untersuchung wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit ausgeführt. Dieser Artikel ist bei Lidl in Deutschland und Österreich erhältlich. Als Sofortmassnahme hat Lidl den Artikel umgehend aus den...

Produkt-Rückruf: Aldi-Süd ruft Ravioli Bolognese in der Dose zurück

Bei Bekanntwerden der ersten Verdachtsfälle falsch deklarierter Produkte (Pferde- statt Rindfleisch) hat ALDI SÜD umgehend infrage kommende Artikel hinsichtlich der Fleischzusammensetzung überprüfen lassen.  In dem Produkt Ravioli 800 g Dose, Sorte Bolognese, Lieferant BLM  wurden Anteile von Pferdefleisch nachgewiesen. Der Lieferant wurde über diesen Nachweis informiert. Aus Gründen des Verbraucherschutzes und...

Produkt-Rückruf: Aldi-Süd ruft Rindergulasch in der Dose zurück

Bei Bekanntwerden der ersten Verdachtsfälle falsch deklarierter Produkte (Pferde- statt Rindfleisch) hat ALDI SÜD umgehend infrage kommende Artikel hinsichtlich der Fleischzusammensetzung überprüfen lassen. In dem Produkt Gulasch 540 g Dose, Sorte Rind, Lieferant Omnimax wurden Anteile von Pferdefleisch nachgewiesen. Der Lieferant wurde über diesen Nachweis informiert. Aus Gründen des Verbraucherschutzes und...