Verschlagwortet: Kinderwagen

Rückruf: Graco ruft in Nordamerika fast 5 Millionen Kinderwagen zurück

Graco liegen bislang 11 Berichte über Fingerverletzungen, darunter sechs Berichte über eine Amputation der Fingerspitze, vier Berichte einer Teilamputation der Fingerspitze und einer Platzwunde vor. Betroffen sind nach Meldung der U.S. Consumer Product Safety Commission (CPSC) folgende Modelle:Aspen, Breeze, Capri, Cirrus, Glider, Kite, LiteRider, Sierra, Solara, Sterling und TravelMate Model...

Rückruf / Austausch: Sicherheitsmängel bei TS26 Autositzadapter von Phil & Teds

Das europäische Schnellwarnsystem Rapex warnt vor Autositzadaptern von Phil & Teds. Wie gemeldet wird, können die Adapter bei sehr niedrigen Temperaturen spröde werden und brechen. Phil & Teds hat inzwischen ein Austauschprogramm gestartet und bietet einen kostenlosen Austausch betroffener TS26 Autositzadapter Nur das TS26 Reisesystem ist betroffen und ist erkennbar...

Rückruf: Erstickungs- und Verletzungsgefahr bei Kombi-Kinderwagen "Babyactive Elipso"

Absolut nicht für Babys Ausflug geeignet ist dieser Kombi-Kinderwagen „Babyactive Elipso“, denn es besteht Erstickungsgefahr durch Kleinteile, die Gefahr von Schnittverletzungen, sowie akute Verletzungsgefahr für das Baby. Dies melden schwedische Behörden dem EU Schnellwarnsystem Rapex in Wochenmeldung 12/2014 Nach Meldung der schwedischen Behörden sind davon alle Babyactive Elipso Kinderwagen betroffen, die...

Sicherheitshinweis für Cosatto Giggle Kinderwagen

Cosatto wurde bei Giggle Kinderwagen auf Probleme aufmerksam, die die vordere Halterung des Klappmechanismus betreffen. Diese Probleme sind nur bei einer kleinen Anzahl von Produkten einiger der ersten Chargen aufgetaucht. In Einzelfällen kann dadurch der Klappmechanismus versagen. Kinderwagen der Giggle Reihe werden/wurden auch in Deutschland verkauft

Rückruf: Baby Jogger ruft Babyschalen Adapter für Kinderwagen zurück

Babyjogger stellt höchste Ansprüche an die Qualität und vor allem an die Sicherheit seiner Produkte – die Sicherheit unserer Kunden und ihrer Kinder hat für Babyjogger allerhöchste Priorität. Deshalb informiert Babyjogger heute, dass ein Qualitätsproblem bei einer sehr eingeschränkten Anzahl von AUTSCHALEN ADAPTERN  # BJ90121 + BJ90321 festgestellt wurde. Bei einer...

Kinderwagen: Bremsen im Geschäft ausprobieren

Wilhelm Sonntag, Kinderwagenexperte von TÜV Rheinland, empfiehlt Eltern in spe, sich zuerst die Frage nach dem überwiegenden Einsatzort zu beantworten: „Für die Großstadt eignen sich wendige Modelle mit kleineren, schwenkbaren Vorderrädern. Geht es häufig über Stock und Stein, sind gut gefederte Wagen mit vier großen Reifen die richtige Wahl. Wird...