Markiert: Kindersitz

Sicherheitshinweis für Gurtschloss bei INGLESINA HUGGY Babyschalen

INGLESINA informiert über Probleme mit einem Gurtschlossmodell, welches teilweise in den Babyschalen group 0+, HUGGY verbaut wurde Demnach wurde durch den Lieferanten Sabelt S. p. A., an einem speziellen Gurtschlossmodell – in Verwendung bei Baby-/Kleinkind-Autositzen – ein möglicher Produktionsfehler festgestellt, der ein Sicherheitsproblem darstellen kann.

Wichtiger Sicherheitshinweis: Peg Perego warnt vor Gurtschlössern in Babyschalen

Peg Perego informiert über Probleme mit einem Gurtschlossmodell, welches teilweise in den Babyschalen und Kinderwagen verbaut wurden Demnach wurde durch den Lieferanten Sabelt S. p. A., an einem speziellen Gurtschlossmodell – in Verwendung bei Baby-/Kleinkind-Autositzen – ein möglicher Produktionsfehler festgestellt, der ein Sicherheitsproblem darstellen kann. BETROFFENE PRODUKTEPeg Perego TRIFIX K...

Sicherheitshinweis für Gurtschloss bei Maxi-Cosi Citi SPS Babyschale

Wie die DOREL GERMANY GMBH mitteilt, wurde durch den Lieferanten Sabelt S. p. A., an einem speziellen Gurtschlossmodell – in Verwendung bei Baby-/Kleinkind-Autositzen – ein möglicher Produktionsfehler festgestellt, der ein Sicherheitsproblem darstellen kann. Nach Unternehmensangaben tritt dieser Defekt nur sehr vereinzelt auf, dennoch hat sich DOREL entschieden, hierüber zu informieren und für mögliche...

ADAC Kindersitztest 2013: Teuer muss nicht gut sein

Im aktuellen ADAC Kindersitztest konnte nur etwas mehr als die Hälfte der 27 geprüften Produkte die Tester komplett überzeugen: Zwei der gemeinsam mit der Stiftung Warentest untersuchten Sitze erreichten die Spitzen-Wertung „sehr gut“, zwölf Modelle wurden mit der Note „gut“ ausgezeichnet. Kritik gab es vor allem für die Babyschale Jané...

Verkehrssicherheit: Kinder im Auto oft nicht richtig angeschnallt

Jährlich verunglücken in Deutschland rund 10 400 Kinder als Mitfahrer im Auto. Auf diese alarmierenden Zahlen weist der ADAC anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der gesetzlichen Kindersicherungspflicht im Auto hin. Seit zehn Jahren berät der ADAC mit seinem Programm „Sicher im Auto“ Eltern, wie sie ihre Kinder richtig sichern. Partner des...

Kindersicherheit im Auto: Vision Zero ist möglich!

Dummys für jedes Alter, Babyschalen gegen die Fahrtrichtung, Kindersitzklassen nicht nur nach Gewicht, sondern auch nach Größe: Heute haben richtig gesicherte Säuglinge im Auto ähnlich gute Überlebenschancen bei einem Unfall wie Erwachsene. Dazu trägt auch die bessere Zusammenarbeit von OEM, Kindersitzherstellern und der Forschung bei. Anwendungsfehler bei Kinderrückhaltesystemen stellen dagegen...