Markiert: Kindersitz

Kindersitztauglichkeit von Pkw's – ÖAMTC attestiert meist nur mittelmäßige Ergebnisse

Die Probleme, die bei der Montage von Kindersitzen im Auto auftreten können, sind vielfältig. Zum Beispiel passt nicht jeder Sitz in jeden Pkw, die Deaktivierung des Beifahrer-Airbags kann eine Herausforderung sein oder die Betriebsanleitung ist oft auch ein Buch mit sieben Siegeln. Der ÖAMTC hat heuer wieder 15 Familienfahrzeuge auf...

Schadstoffe: Britax Römer bietet kostenlosen Austausch der Schulterpolster des MAX-FIX

Im Rahmen des aktuellen Kindersitztests von Stiftung Warentest und dem deutschen Automobilclub ADAC wurden 16 verschiedene Auto-Kindersitze getestet. Bei dem rückwärts gerichteten (Reboarder) Römer Max-Fix (Klasse 0+/I, führte eine hohe Schadstoffbelastung in den Schulterpolstern des Max-Fix zum Gesamturteil „mangelhaft“, trotz guter Ergebnisse bei Sicherheit & Handhabung/ Ergonomie.

ADAC Kindersitztest 2013/2: Vier von 15 durchgefallen

Gleich zweimal fallen erstmals Kindersitze der Traditionsmarke Römer beim aktuellen Test des ADAC und der Stiftung Warentest mit „mangelhaft“ durch. Ein Sitz versagt beim Frontaufprall, der andere hat viel zu hohe Schadstoffwerte. Insgesamt erhalten vier von 15 getesteten Sitzen das ADAC Urteil „mangelhaft“. Bei einem Sitz von Axkid reißt sogar...

Gurtschloss mit Sicherheitsmängeln – Brevi ruft Babyschalen zurück

Das italienische Unternehmen Brevi mit spezialisierung auf Produkte für Kleinkindalter (0-36 Monate) informiert ebenfalls über Sicherheitsmängel bei einem Gurtschlossmodell, welches teilweise in Babyschalen verbaut wurde Demnach wurde an einem speziellen Gurtschlossmodell – in Verwendung bei Baby-/Kleinkind-Autositzen – ein möglicher Produktionsfehler festgestellt, der ein Sicherheitsproblem darstellen kann und im Falle eines Unfalls...

Gurtschloss mit Sicherheitsmängeln – Carrefour ruft Babyschalen zurück

Die französische Handelskette Carrefour informiert ebenfalls über Sicherheitsmängel bei einem Gurtschlossmodell, welches teilweise in den Babyschalen Tex Baby verbaut wurde Demnach wurde an einem speziellen Gurtschlossmodell – in Verwendung bei Baby-/Kleinkind-Autositzen – ein möglicher Produktionsfehler festgestellt, der ein Sicherheitsproblem darstellen kann und im Falle eines Unfalls oder Aufpralls keine ausreichende Rückhaltung...