Markiert: Käse

Rückruf: Plastikfremdkörper – Bayernland ruft D’Antelli Mozzarella via Aldi-Nord zurück

Aldi-Nord informiert über den Rückruf des Artikels D’Antelli Mozzarella der Sorte „Classico“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 21.01.20 des Lieferanten „Bayernland eG“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Artikel „D’Antelli Mozzarella, 125 g“ vereinzelt weiße Plastikfremdkörper enthalten sind. Der Artikel sollte daher vorsorglich nicht mehr verzehrt werden....

Rückruf: Glassplitter in „Erzincan Tulum Peyniri“ Nomaden-Weichkäse nach türkischer Art möglich

Die Sofra Dairy Products B.V. ruft das Käseerzeugnis „Erzincan Tulum Peyniri, Nomaden-Weichkäse nach türkischer Art, 45% Fett in Tr.“ zurück. Einer sehr spartanischen Meldung des BVL zufolge können sich Glassplitter in dem Produkt befinden. Vom Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel Produkt: Erzincan Tulum Peyniri, Nomaden-Weichkäse nach türkischer Art, 45%...

Rückruf: E.Coli – Hersteller ruft „Meine Käserei – Brie de Nangis“ via Lidl zurück

Die Jermi Käsewerk GmbH informiert über den Rückruf des Produktes „Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt, ca. 100g“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Eigenuntersuchung in dem betroffenen Produkt Vero-Toxin bildende E.coli nachgewiesen. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt...

Rückruf: Listerien – Schwyzer Milchhuus ruft Käse „Rohluft Cruair kräftig“ via EDEKA zurück

Aufgrund bestehender Gesundheitsgefahr ruft das Schwyzer Milchhuus Deutschland den Artikel Rohluft Cruair kräftig, Portion à ca. 200g zurück. Betroffen sind das MHD 30.12.19 mit der Losnummer 9324 sowie das MHD 01.01.20 mit der Losnummer 9326. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden Listerien (Listeria monocytogenes) festgestellt. Der Artikel wurde in den Regionen...

Rückruf: Listerien – IGOR ruft San Fabio Gorgonzola Käse bei Penny zurück

Die IGOR s.r.l. informiert über den Rückruf von San Fabio Gorgonzola Käse. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in den untenstehenden Chargen Listerien nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden. Verkauft wurde der betroffene Käse über Filialen von Penny. Vom Verzehr der betroffenen Produkte wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel...

Rückruf: Salmonellen – Lactalis ruft SOCIETE Roquefort zurück

Lactalis Deutschland hat weitere betroffene Käse in einer Unternehmensinformation bekannt gegeben. Die neu hinzugekommenen Daten sind untenstehend rot markiert La Société de Caves und Lactalis informieren über den Rückruf des Käse „SOCIETE Roquefort“. Wie die Unternehmen mitteilen, wurden anlässlich einer Kontrolle in diesem Produkt Salmonellen nachgewiesen. Wieder einmal eine chaotische...

Rückruf: Verotoxin bildende E. Coli in „Petite Fleur mit Kräutern“ Käse

Die Vallée Verte Handelsgesellschaft informiert über einen weiteren Rückruf des Käseproduktes „Petite Fleur mit Kräutern“ des Herstellers Het`Dischhof. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Kontrollen VTEC – Verotoxin bildende E. Coli festgestellt. Es besteht Gesundheitsgefährdung. Betroffen ist die Charge mit dem MHD 19.08.2019 Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet...

Rückruf: E. Coli – Vallée Verte ruft „Petit Fleur Torte und Petit Fleur 360 g“ Käse zurück

Die Vallée Verte Handelsgesellschaft informiert über den Rückruf des Käseproduktes „Petit Fleur Torte und Petit Fleur 360 g“ des Herstellers t`Dischhof. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Kontrollen VTEC – Verotoxin bildende E. Coli festgestellt. Es besteht Gesundheitsgefährdung. Betroffen ist die Charge mit dem MHD 14.08.2019 Das Produkt ist nicht...

Rückruf: Listerien – Hersteller ruft Kräuter- Pfefferbrie und Damse Mokke zurück

Update 03.07.19 –  Eineinhalb Wochen nach der Erstmeldung der belgischen Behörden, warnen nun auch deutsche Behörden vor gefährlichem Damse Mokke Käse. Außerdem wurde der Kräuterbrie um eine Chargennummer erweitert Die DAMSE KAASMAKERIJ ruft Kräuterbrie und Pfefferbrie mit verschiedenen Haltbarkeitsdaten zurück. Als Grund für den Rückruf wird eine Kontamination mit Listerien...

Rückruf: E.Coli – Hersteller LINCET ruft Chaource Käse zurück

Aufgrund einer möglichen Kontamination mit Shigatoxin bildenenden (STEC) Escherichia coli ruft der Hersteller „LINCET“ Chaource Käse der Handelsmarken Tradition Emotion, Cremier, Tradition zurück. Der Käse wurde auch in Deutschland als Selbstbedienungsware und im Thekeverkauf angeboten. Achtung: Der betroffene Käse wurde auch über Bedientheken verkauft. Käufer wissen in diesem Moment weder eine...