Markiert: Brille

Sehschwächen bei Kindern frühzeitig erkennen

Sehschwächen bleiben bei Kindern oft lange unentdeckt und damit unbehandelt. Schließlich kann das Kind selbst nicht wissen, dass es schlechter sieht als andere. Oft wird die Sehschwäche erst im Rahmen der Vorschuluntersuchungen erkannt, wenn überhaupt. Bis dahin hat das betroffene Kind jedoch häufig schon einen Rückstand gegenüber anderen Kindern entwickelt....

Ratgeber: Die richtige Brille für mein Kind

Der erste Brillenkauf im Leben eines Kindes ist sowohl für den Kleinen als auch für die Eltern eine spannende Angelegenheit. Doch welche Brille ist die richtige und worauf muss geachtet werden? Experten erwarten in Deutschland aufgrund der immer intensiveren Smartphone-, Computer- und Fernsehnutzung bereits unter Kindern künftig einen deutlichen Anstieg...

Gute Ergebnisse: Schulsportbrillen im Test

Elf von 16 Modellen erfüllen die Anforderungen – RUB-Sportmediziner testen Brillen seit 2013 RUB-Sportmediziner haben erneut Schulsportbrillen getestet. Das Ergebnis fällt deutlich besser aus als in den Vorjahren: Elf der 16 Brillenmodelle, die von den Herstellern eingereicht wurden, erfüllten die Anforderungen. Die Ergebnisse des 2013 erstmals durchgeführten Tests waren ernüchternd: Nur...

Spielen im Freien schützt vor Kurzsichtigkeit

Studie zeigt: Schon 40 Minuten täglich können helfen München – Schon 40 Minuten tägliches Toben auf dem Spielplatz oder Pausenhof können Kinder im Grundschulalter vor Kurzsichtigkeit schützen. Zu diesem Ergebnis kommt eine chinesische Studie, die den Zusammenhang zwischen Freiluftaktivität und Kurzsichtigkeit bei Kindern in einer randomisierten Clusterstudie untersuchte. Die Deutsche...

Smartphone & Co: Experten erwarten deutlichen Anstieg der Sehschwächen bei Kindern

Ganze Schulklassen voller Brillenträger? Augenärzte rechnen in Deutschland mit einem deutlichen Anstieg von Kurzsichtigkeit bei Kindern. Ursachen sind vermutlich veränderte Spiel- und Freizeitaktivitäten. Warum der Nachwuchs mehr Spielplatz und weniger Smartphone braucht und welche Augentropfen vor dicken Brillengläsern schützen können, erläutern Experten auf der Vorab-Pressekonferenz zum diesjährigen Kongress der Deutschen...

Rückruf: Erstickungsgefahr! Decathlon ruft Sonnenbrillen für Kleinkinder zurück

Nach Unternehmensangaben wurden bei den Kinder Sonnenbrillenmodellen der Marke Orao – Modell Bearoo 0-2 die über Decathlon verkauft wurden, erhebliche Stabilitätsmängel festgestellt. Unter gewissen Umständen können sich die Brillengläser aus dem Gestell lösen und in den Mund geraten. Es besteht Erstickungsgefahr für Kinder!   Betroffene Produkte:Sonnenbrille für KleinkinderMarke: OraoModell: Bearoo 0-2...

Wenn Kinder eine Brille brauchen: Eitelkeit ist ein schlechter Ratgeber

Manchen Eltern ist ein modischer Look sehr wichtig – auch bei der Brille für den Nachwuchs. Doch die eigene Eitelkeit bei der Brillenwahl auf den Nachwuchs zu übertragen, sollten Eltern unbedingt vermeiden, mahnt Christian Müller, Optiker aus Mülheim an der Ruhr, im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Kinder bräuchten eine Brille,...

Kurzsichtige Stubenhocker

Frische Luft ist gut für die Augen, berichtet die „Apotheken Umschau“. Jugendliche, die sich viel draußen aufhalten, sind seltener kurzsichtig, als Stubenhocker. Jede Stunde, die sie pro Woche im Freien verbringen, senkt im Durchschnitt das Risiko für Kurzsichtigkeit um etwa zwei Prozent.