Markiert: Belgien

Rückruf: Fremdkörper – Auchan ruft Butter zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Der Hersteller AGRAL und die Handelskette Auchan rufen Butter zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass sich möglicherweise Fremdkörper in den untenstehenden Butter Packungen befinden können. Betroffen sind die Haltbarkeitsdaten (DLUO) vom...

Rückruf: Rückstände von Pflanzenschutzmitteln – Delhaize ruft belasteten Chicorée zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die belgische Handelskette Delhaize ruft Chicorée der Eigenmarke Delhaize zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass eine Kontamination mit dem Pflanzenschutzmittel Dimethoat und Omethoat festgestellt wurde. Die Aufnahme von Dimethoat kann zu...

Rückruf: Listerien – Colruyt ruft Fischsalat zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die belgische Colruyt-Gruppe ruft Boni Selection Salade de la mer du Nord zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen von Kontrollen Listerien nachgewiesen. Produkt: Boni Selection Salade de la mer du Nord 160 gRückruf durch:...

Rückruf: Salmonellen – Delhaize ruft Reblochon Käse zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Nachdem gestern bereits die Supermarktkette Auchan Reblochon de Savoie marque «Cru Savoyard» Käse der Fromagerie MASSON wegen Salmonellennachweises zurückgerufen hatte, zieht nun die Handelskette Delhaize nach. Aktuell werden zwei Käse aufgrund Salmonellenbefalls zurückgerufen. Verbraucher...

Rückruf: Allergiker aufgepasst – Nicht gekennzeichnete Erdnüsse in „Frisse Fruitstukjes“ von Albert Heijn

Die niederländische Supermarktkette Albert Heijn B.V. informiert in Absprache mit der belgischen Lebensmittelbehörde AFSCA, über den Rückruf des Produktes „AH Frisse Fruitstukjes“ (kleine mit Schokolade überzogene Früchte). Als Grund für den Rückruf werden nicht gekennzeichnete Allergene – in diesem Fall Erdnüsse – genannt. 

Rückruf: Sulfit – Carrefour ruft Süßigkeit Aqua-Mix zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe zu den Beneluxländern leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die französische Handelskette Carrefour ruft in Zusammenarbeit mit der belgischen Lebenmittelüberwachungsbehörde die Süßigkeit Aqua-Mix der Eigenmarke Carrefour zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass im Rahmen von Kontrollen eine übermäßige Präsenz...

Allergiker aufgepasst: Nicht gekennzeichnete Allergene in Açaico Eis

Die zum Ahold-Konzern gehörende niederländische Handelskette Albert Heijn informiert über die belgische Lebensmittelüberwachung über nicht gekennzeichnete Allergene in Açaico Eis. Demnach wurde in einer Mitteilung über das RASFF (europäisches Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel) darüber informiert, dass nicht gekennzeichnete Milchbestandteile und Soja in dem Eis vorhanden sind.