Markiert: Belgien

Rückruf: Tropanalkaloide – Holle ruft Bio-Babybrei nun in mehreren Ländern zurück

Die Holle baby food informiert über den freiwilligen Rückruf verschiedener Holle Bio-Babybrei Produkte in Dänemark, Belgien, Niederlande, Frankreich und Österreich nachdem erhöhte Gehalte der Tropanalkaloide Atropin und Scopolamin nachgewiesen wurden. Bereits am 5. Dezember wurde durch Holle ein Rückruf verschiedener Babybreie in Deutschland veranlasst. Zwei Wochen zuvor hatte Alnatura den Babybrei...

Rückruf: Belgien meldet Massen-Rückruf von Gebäckartikeln des Herstellers Biscuiterie Thijs

Ein großer Rückruf von Gebäckartikeln des Herstellers Biscuiterie Thijs nv läuft aktuell in Belgien. Betroffen sind viele große Handelsketten wie etwa Aldi, Lidl, Colruyt und Delhaize. Grund für den Rückruf sind Rückstände von Lösungsmitteln. Das Unternehmen hat sich in Zusammenarbeit mit der belgischen Lebensmittelüberwachung (AFSCA) entschlossen, alle betroffenen Produkte zurückzurufen.

Rückruf: Listerien – Colruyt ruft Trockenfleischprodukt zurück

(ck) – Am 14. November hatten Schweizer Behörden mitgeteilt, dass die Fleischtrocknerei Churwalden AG über die kantonalen Lebensmittelvollzugsbehörden das Bundesamt für Lebensmittel und Veterinärwesen (BLV) über das Vorhandensein von Listeria monocytogenes im Bündner Salsiz informiert und die Rücknahme aus den Verkaufsregalen umgehend veranlasst hatte.

Rückruf: Erneut Listerien in verschiedenen Fertigsalaten von Dessaint

Erneut werden Fertigsalate des Herstellers  “Dessaint” zurückgerufen, nachdem Listerien nachgewiesen wurden.Das luxemburgische Gesundheitsministerium warnt vor dem Genuss diverser Nudelsalate und Fertigsalate der Firma “Dessaint”. Erst im September wurden Fertigsalate des Herstellers in großen Mengen wegen Listerienbefalls zurückgerufen

Rückruf: Salmonellen in vielen Geflügelfleisch Produkten von Belki

Der belgische Hersteller von Geflügelprodukten Belki NV ruft verschiedene Geflügelprodukte zurück.. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass eine Kontamination mit Salmonellen festgestellt wurde. Verkauft wurden die betroffenen Produkte über Filialen und Märkte der folgenden Ketten: Dessart, Colruyt, Delhaize Belgique, ISPC Gent, Van Den Steen Marcel BVBA, Carrefour Belgium, Delikip BVBA, Rombaut Jurgen,...